Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecher und evtl. Verstärker für Schallplattenspieler

+A -A
Autor
Beitrag
Olympie2012
Neuling
#1 erstellt: 23. Sep 2015, 08:59
Hallo Alle zusammen,

dies ist mein erster Beitrag hier im Forum, darum bitte ich mir naive Fragen nachzusehen.

Ich bin im Besitz eines älteren Dual Plattenspielers (HS 142: http://dual.pytalhost.eu/hs142s/hs141s-01.jpg) und würde mir gerne Lautsprecher kaufen, welche sowohl den Plattenspieler wiedergeben, als auch an den PC angeschlossen werden können.

Einen externen Verstärker habe ich nicht, im Plattenspieler ist einer eingebaut, falls dieser jedoch nicht wirklich der Knaller ist, denke ich darüber nach, einen externen Verstärker anzuschaffen.

Gespielt werden wird überwiegend Jazz & Klassik, aber selten auch Pop, Metal oder bass-lastigere Musik.

Die Lautsprecher sollten Räume zwischen 14-25m² zum klingen bringen.

Bisher hatte ich ein Teufel Concept C Magnum, was allerdings nicht ganz meinen jetztigen Ansprüchen gerecht wird. Könnte damit vermutlich locker eine kleinere Halle beschallen, aber differenzierte und ausgewogenen Klang habe ich damit weniger erlebt.

Die Größe der Lautsprecher ist zunächst zweitrangig, es dürfen ruhig etwas größere Standlautsprecher sein, aber kleiner geht natürlich auch immer.

Aufgestellt werden können sie fast überall, da lässt sich bestimmt was schieben

Preislich sollten sie sich nicht über 250-350€ bewegen. (Zur Not gehen auch 400 )

Ich freue mich auf eure Anregungen und Vorschläge und bedanke mich schonmal im Voraus!

Beste Grüße,

Nikolai
RocknRollCowboy
Inventar
#2 erstellt: 23. Sep 2015, 09:25
Servus.

Dein Problem ist folgendes:
Dein Dual benötigt passive Lautsprecher, da der Verstärker bereits im Plattenspieler verbaut ist.

Der PC benötigt aber aktive LS (mit eingebautem Verstärker, da der PC keinen Verstärker besitzt.

Der Dual hat aber eine Eingangsbuchse, an der der PC angeschlossen werden könnte. Normalerweise sollte das mit entsprechendem Adapter funktionieren. Hier soll aber noch ein Elektronikexperte was dazu sagen, ob das wirklich funktioniert.

Der Verstärker im Dual ist nicht der kräftigste.
Hat dir die Lautstärke bis jetzt immer ausgereicht?

Bei passiven LS für den Dual würde ich auf den Wirkungsgrad dieser achten, damit man schon mit geringer Leistung eine ordentliche Lautstärke erreichen kann. Klipsch-Lautsprecher zum Beispiel.

Gruß
Georg
Olympie2012
Neuling
#3 erstellt: 23. Sep 2015, 17:15
Hey Georg,

Danke dir für die schnelle Antwort.
Die Lautstärke des Plattenspielers hat mir bisher schon gereicht, aber im Moment bewohne ich noch ein 14m² Zimmer .
Was denkst du, wie müsste der Eingang am Plattenspieler heißen, bzw. welche Art Eingang müsste das sein, an dem ich meinen PC anschließen kann?

Grüße Nikolai
RocknRollCowboy
Inventar
#4 erstellt: 23. Sep 2015, 20:24
Der Eingang müsste lt. dem Datenblatt, das du verlinkt hast "Tuner - Tonband" heißen.
Es sollte eine 5 Pol DIN Buchse sein.

Ich habe hier einen alten Saba, der auch DIN Stecker Eingänge hat. Da hängt ein moderner CD-Player dran. Das funktioniert einwandfrei.
Mit der Wiedergabe vom PC bin ich aber nicht fit, sollte aber genauso funktionieren.
Wenn Du diese Buchse, die auch ein Ausgang sein könnte, weil Tonband dransteht, als Ausgang zu einem modernen Verstärker verwenden willst, kann es Schwierigkeiten geben, da eventuell eine zu geringe Spannung daran anliegt.
Dies sollte aber ein Elektronikexperte erst noch bestätigen oder widerlegen, da ich dies noch nie probiert habe.

Gruß
Georg
Olympie2012
Neuling
#5 erstellt: 25. Sep 2015, 16:49
Alles klar, dann werde ich mir so einen Stecker anschaffen und es ausprobieren.
Am Plattenspieler sind 2 Buchsen (1 Tape und 1 Tuner) eingelassen. Sprich die eine wird wohl Eingang und die andere Ausgang sein.
Ich danke dir, für die Beratung!

Gruß Nikolai
RocknRollCowboy
Inventar
#6 erstellt: 25. Sep 2015, 17:09
Tonband ist vermutlich Ein- und Ausgang.
Tuner nur ein Eingang.

Gruß
Georg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Schallplattenspieler
opusone am 07.10.2005  –  Letzte Antwort am 14.10.2005  –  17 Beiträge
Beratung für Verstärker + Schallplattenspieler
Akandoya am 17.07.2015  –  Letzte Antwort am 17.07.2015  –  9 Beiträge
Schallplattenspieler
Luda am 09.12.2004  –  Letzte Antwort am 09.12.2004  –  6 Beiträge
Lautsprecher / Verstärker für Schallplattenspieler <100?
hansilein321 am 06.06.2011  –  Letzte Antwort am 07.06.2011  –  5 Beiträge
Kauftipp Schallplattenspieler
Janaudio am 29.12.2004  –  Letzte Antwort am 29.12.2004  –  4 Beiträge
Lautsprecher an Schallplattenspieler
Sigge90 am 18.12.2010  –  Letzte Antwort am 18.12.2010  –  11 Beiträge
Verstärker + 2 Lautsprecher (+ evtl. Sub)
Oliversum_ am 27.12.2013  –  Letzte Antwort am 30.12.2013  –  9 Beiträge
Lautsprecher (+evtl Verstärker) an PC
prest07 am 11.01.2016  –  Letzte Antwort am 15.01.2016  –  6 Beiträge
Kaufberatung für Lautsprecher und evtl. Verstärker (Stereo, später 5.1)
gbjoern am 02.12.2010  –  Letzte Antwort am 02.12.2010  –  2 Beiträge
Neue Lautsprecher und evtl. Verstärker
Daniel911 am 01.03.2010  –  Letzte Antwort am 02.03.2010  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Teufel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 93 )
  • Neuestes MitgliedLopa
  • Gesamtzahl an Themen1.344.870
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.434