Verstärker für KLH-319

+A -A
Autor
Beitrag
kaspar83
Neuling
#1 erstellt: 12. Okt 2015, 11:55
hallo liebe Leute,

bitte um Ihre Hilfe. Ich bin auf der Suche nach einem Verstärker, der zu meinen Boxen passen würde. Es liegt mir an einem warmen Klang. Die Boxen sind KLH-319.Hier die wichtigsten technischen Daten:
30-22000 Hz
100 W
95 db

Kennt Ihr ein Gerät, das hier in Frage kommen würde?
Danke vorab!
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 12. Okt 2015, 20:46
so gut wie jeder verstärker kommt in frage, die sind auch nicht für den klang verantwortlich.
die frage wäre was darf es kosten und was brauchst du an ausstattung?
kaspar83
Neuling
#3 erstellt: 13. Okt 2015, 06:09
Momentan habe ich einen HK6100 und bin der Meinung, dass der Klang nicht allzu befriedigend ist.
Kosten darf ein neuer bis 150 EUR.

Ich hab immer gedacht, dass der Verstärker auch einen Einfluss auf den Klang hat...
Fanta4ever
Inventar
#4 erstellt: 13. Okt 2015, 06:56
Hallo,

ich würde mich hier mal in aller Ruhe einlesen, evtl. hat sich dein Anliegen dann schon erledigt http://www.hifiaktiv.at.xserv08.internex.at/

LG
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 13. Okt 2015, 07:37

kaspar83 (Beitrag #3) schrieb:

Ich hab immer gedacht, dass der Verstärker auch einen Einfluss auf den Klang hat...


kaum, so lange die leistung einigermaßen stimmt um die jeweiligen boxen anzutreiben.
die wahl der boxen, die aufstellung der boxen und die raumakustik hat den größten einfluß.

wie stehen die boxen bei dir?
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 13. Okt 2015, 07:38

Fanta4ever (Beitrag #4) schrieb:
Hallo,

ich würde mich hier mal in aller Ruhe einlesen, evtl. hat sich dein Anliegen dann schon erledigt http://www.hifiaktiv.at.xserv08.internex.at/

LG


der link ist irgendwie falsch, hast du das gemeint?
http://www.hifiaktiv.at.xserv08.internex.at/?page_id=81
Fanta4ever
Inventar
#7 erstellt: 13. Okt 2015, 11:26
Ne ne, das war schon so gewollt, der TE soll ja die ganzen Seiten lesen

Dann braucht er uns eh nicht mehr

LG
kaspar83
Neuling
#8 erstellt: 13. Okt 2015, 13:07
Da bin ich wieder.

Der Raum ist so ca 3,40 m breit und ca 4,70 m lang.
Die Boxen (auf dem Bilde - 1 und 2) stehen links und rechts auf dem TV-Lowboard und dementsprechend Wand nah. Leider fast direkt dran. Musik höre ich hauptsächlich in der Dreieck, aber die soll auch angenehm im Hintergrund hörbar sein.
Es liegen Panele auf dem Boden, ein Ecksofa vor den Lautsprechern, im Zimmer wird noch ein Teppich liegen. Hier eine grobe Skizze:

Wohnzimmer
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Passive KLH vs. Aktive KRK
Paul444 am 27.09.2013  –  Letzte Antwort am 28.09.2013  –  3 Beiträge
Marantz CD6006 für 319?
studio-kiel am 21.04.2017  –  Letzte Antwort am 22.04.2017  –  4 Beiträge
Stereo Verstärker für Canton 1020 Boxen
Nikuda am 02.10.2014  –  Letzte Antwort am 03.10.2014  –  49 Beiträge
neuer verstärker/neue boxen - bitte um hilfe!
danko_j. am 19.12.2009  –  Letzte Antwort am 20.12.2009  –  8 Beiträge
VERSTÄRKER UND BOXEN passen ?
Tessier am 23.12.2008  –  Letzte Antwort am 23.12.2008  –  2 Beiträge
Welcher Verstärker würde passen?
edschleck. am 05.09.2017  –  Letzte Antwort am 06.09.2017  –  2 Beiträge
Welchen Verstärker zu meinen Boxen?
test9000 am 19.01.2005  –  Letzte Antwort am 20.01.2005  –  5 Beiträge
Passender Verstärker gesucht!
*Music4President* am 03.07.2012  –  Letzte Antwort am 03.07.2012  –  11 Beiträge
verstärker/endstufe
july59 am 04.10.2009  –  Letzte Antwort am 04.10.2009  –  3 Beiträge
NAD 319 Tausch gegen NAD 325/326?
Baldur63 am 24.02.2011  –  Letzte Antwort am 25.05.2012  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder838.924 ( Heute: 27 )
  • Neuestes MitgliedDillon666
  • Gesamtzahl an Themen1.397.881
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.616.789

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen