Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Nun fehlt der passende Plattenspieler

+A -A
Autor
Beitrag
genußhörer
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 29. Nov 2004, 22:59
Hallo,
würde mir gerne einen Technics SL kaufen, was ist der Unterschied zwischen dem Technics SL-1210MKII
und dem Technics SL-1210M5g.
Meine Anlage: Marantz PM 14 MkII KI , Lautsprecher Jm Lab elektra 926, CD bzw DVD irgendwas von Sony, aber erst mal muß ein Plattenspieler her.
Ich hatte vor Jahren mal einen Thorens, ich glaube 166 oder so, der war sehr anfällig was den Trittschall angeht und der kleine Teller an welchem der Riemen läuft rutschte aufgrund des Gewichtes, des größeren Tellers nach unten. Das passierte immer wieder und man musste in regelmäßigem Abstand wieder gegen die Metallstange klopfen, ( die genauen Bezeichnungen kenne ich nicht )aber ich hoffe man weiß was gemeint ist.
Den Technics hat ein Bekannter und der ist sehr zufrieden, ich weiß das diese sogenannten Discoplayer häufig nicht so gut weg kommen, aber ist das berechtigt ?
Wenn ich mir Rega P3, oder Pro ject so ansehe scheint mir der Technics besser verarbeitet zu sein und man muß ja kein Concorde nehmen.
Der Acoustic Solid Cl Wood gefällt mir auch noch ganz gut.
Bitte um Meinungen und Anregungen
Vielen Dank im voraus
Frank
choegie
Stammgast
#2 erstellt: 30. Nov 2004, 10:37
ich hätte den thorens behlten.
das abrutschen lässt sich mit nem tröpchen locktite beheben und wenn das subchassis richtig justiert ist, ist der überhauptnicht empfindlich gegen trittschall, im gegentum...
Albus
Inventar
#3 erstellt: 30. Nov 2004, 10:49
Tag,

den SL-1210M5G halte ich für ein ausgesprochen durables (hochwertiges) Gerät. Die Unterschiede liegen anschaulich im Finish, glänzend der M5G, ein stumpfes Black oder Silver des MK2, im Gewicht, der erste 11,7 kg gegen 12,0 kg der MK2 sowie in der Power Consumption (14,5 W gegen 13,5 W). Ferner verfügt der M5G über eine stellbare Dämpfung des Tonarmes gegen Springen. Die Specs sind ansonsten identisch.

Man kann an dem Tonarm sowohl harte (8 µm/mN) als auch weichere (15 bis 20 µm/mN) Tonabnehmer mit perfekter Wiedergabe betreiben (Headshell und Zubehör sind insoweit im Voraus bedacht). Die Höhenverstellung des Tonarmes ist genial (es gibt ja auch 'geniale' Rennpferde), davon können andere Produzenten nur träumen. Der Nutzer dankt's. Ein Hinweis gehört allerdings gesagt: die Tonabnehmer sollten mindestens 16 mm hoch sein (nur wenige sind noch 15 mm flach), deren Gewicht ist allerdings quasi beliebig, auch sehr schwere Exemplare können benutzt werden.

Da kann ich nur zuraten. - Ja, ich habe so einen Rega und auch einen SL-1210M5G, auch noch anderes.

MfG
Albus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Passende Anlage für Plattenspieler
jonny-en am 04.07.2016  –  Letzte Antwort am 06.07.2016  –  15 Beiträge
Plattenspieler
CASA am 13.03.2005  –  Letzte Antwort am 14.03.2005  –  2 Beiträge
Plattenspieler und passende Lautsprecher
-goldjunge- am 20.10.2011  –  Letzte Antwort am 20.10.2011  –  10 Beiträge
Plattenspieler
dima4ka am 10.11.2015  –  Letzte Antwort am 23.11.2015  –  24 Beiträge
Welche Anlage für meine Plattenspieler
Matse am 13.04.2007  –  Letzte Antwort am 13.04.2007  –  3 Beiträge
Passende Boxen/ Lautsprecher für Plattenspieler
Endzeit_Architekt am 13.12.2011  –  Letzte Antwort am 15.12.2011  –  5 Beiträge
Aktivboxen+PC+Plattenspieler?
tormentor_666 am 23.08.2010  –  Letzte Antwort am 24.08.2010  –  8 Beiträge
Plattenspieler und nun?
sirty am 09.11.2008  –  Letzte Antwort am 11.11.2008  –  5 Beiträge
Passende Lautsprecher?
Mr.Jingles2 am 25.04.2011  –  Letzte Antwort am 17.05.2011  –  7 Beiträge
HiFi-Neuling sucht passende LS
Carduus am 26.12.2011  –  Letzte Antwort am 08.01.2012  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 71 )
  • Neuestes MitgliedDennis1702
  • Gesamtzahl an Themen1.345.746
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.331