Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecherauswahl

+A -A
Autor
Beitrag
do.se.ch
Neuling
#1 erstellt: 30. Nov 2015, 07:16
Hallo Forumsgemeinde

Ich konnte günstig einen gebrauchten Denon AVR 3313 ergattern und stehe als im HiFi ziemlich unerfahrene Person vor der Herausforderung nun die passenden Lautsprecher anzuschaffen. Meine Situation:

-Lautsprecherart
Stereo Standlautsprecher

-Musikstil
Allem voran Pop. Ab und an aber auch klassische Musik wie Klavier- oder Violine solo und Konzerte.

-Wohnsituation
Gem. Bild. Guter Ton soll im gesamten Wohnbereich vorhanden sein. In der Küche / Essen muss die Musik einfach hörbar sein.

-Musikqualität
Ich peile natürlich eine gute Musikqualität an. Kein "BumBum" Lautsprecher sondern einen mit schönen Mitten. Die Lautsprecher sollten dem Receiver schon ein wenig gerecht werden. Toll wäre etwas in der oberen Mittelklasse oder halt einfach dort wo Preis- / Leistung am besten spielt. Ich bin aber Vater einer 5-köpfigen Familie - das Budget ist als begrenzt!

Welchen Preisbereich Lautsprecher muss ich ansteuern? Gibt es bereits konkrete Tipps? Marken? Modelle?

Im Voraus danke für eure HilfeWohnsituation!

Gruss
do.se
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 30. Nov 2015, 17:24
wenn du gut musikqualität haben möchtest, solltest du das studieren.
http://www.audiophysic.de/aufstellung/regeln.html
HannoverMan31
Inventar
#3 erstellt: 30. Nov 2015, 17:28
Schöne Mitten, Preis/Leistung top! - Da empfehle ich dir mal die Phonar Veritas m4 next, ohne jetzt dein Budget oder ob es Stand oder Kompakt Lautsprecher werden sollen zu kennen.

Bei dem Hersteller bist du gut aufgehoben. Da geht's ab dem 400 Euro Bereich los bereits. Da zahlst du nicht für den Namen auf der Box, sondern nur für die tatsächliche Qualität und den Nutzfaktor. Haptisch dennoch ausgezeichnet.


[Beitrag von HannoverMan31 am 30. Nov 2015, 17:31 bearbeitet]
do.se.ch
Neuling
#4 erstellt: 30. Nov 2015, 17:38

Soulbasta (Beitrag #2) schrieb:
wenn du gut musikqualität haben möchtest, solltest du das studieren.
http://www.audiophysic.de/aufstellung/regeln.html


super Link danke :-)
do.se.ch
Neuling
#5 erstellt: 30. Nov 2015, 17:47

HannoverMan31 (Beitrag #3) schrieb:
Schöne Mitten, Preis/Leistung top! - Da empfehle ich dir mal die Phonar Veritas m4 next


Kannte ich nicht - guter Tipp danke!
ATC
Inventar
#6 erstellt: 02. Dez 2015, 17:11
Moin,

um den Wohnbereich gleichmäßig zu beschallen wären sogenannte Rundumstrahler von Vorteil da herkömmliche Lautsprecher teilweise die Frequenzen nur gerichtet abstrahlen,dadurch klingt es je nach Position recht unterschiedlich,
die Duevel Planets wären hier zu nennen,
die nächstgrösseren Duevel Enterprise sind preislich schon deutlich höher.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Musik für die Küche
Lactobacillus am 19.02.2015  –  Letzte Antwort am 19.02.2015  –  2 Beiträge
Musik soll in die Küche.
blauesteufel am 20.12.2006  –  Letzte Antwort am 04.01.2007  –  26 Beiträge
Lautsprecher für ~15qm + klassische Musik
voodoo44 am 24.02.2012  –  Letzte Antwort am 25.02.2012  –  4 Beiträge
Lautsprecherauswahl (günstig gebraucht)
TT-Cab am 08.01.2010  –  Letzte Antwort am 09.01.2010  –  2 Beiträge
guter Stereo Verstärker und Boxen
take am 15.09.2005  –  Letzte Antwort am 16.09.2005  –  3 Beiträge
Kaufempfehlung CD Player vor allem für klassische Musik
soundmed am 11.01.2011  –  Letzte Antwort am 12.01.2011  –  7 Beiträge
AV Receiver Denon AVR 3313 im Stereoklang aufwerten mit einem Vollverstärker / Endstufe ?
pharao999 am 12.04.2013  –  Letzte Antwort am 14.04.2013  –  4 Beiträge
Empfehlungen fuer Stereo Lautsprecher, klassische Musik, raum 22m2
david2005 am 24.01.2014  –  Letzte Antwort am 25.01.2014  –  5 Beiträge
Klassische Musik für Hifi-Anfänger
DarthRevan am 01.10.2010  –  Letzte Antwort am 01.10.2010  –  5 Beiträge
Stereo Standlautsprecher an Denon AVR-1707
domiz am 20.01.2013  –  Letzte Antwort am 22.01.2013  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon
  • Duevel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedLobo1949
  • Gesamtzahl an Themen1.345.804
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.230