Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecher/Verstärker für Plattenspieler

+A -A
Autor
Beitrag
NG13
Neuling
#1 erstellt: 01. Dez 2015, 13:33
Hallo!

Ich suche eine Soundlösung für den Dual DTJ 301.1 USB Plattenspieler für daheim.

Ich bin technisch leider sehr unerfahren und weiss gar nicht, wie und was es braucht, um schliesslich einen halbwegs guten Sound zu bekommen.

Welche Lautsprecher sind geeignet? Einen Verstärker braucht man anscheinend auch. Worauf ist dabei zu achten? Gibt es Kombi-Lösungen?

Eine Partybeschallung ist nicht beabsichtigt.. Normale Nutzung zu Hause sollte möglich sein.

Meine Budget liegt so bei max 150 €.

Könnt Ihr mir vielleicht weiterhelfen?

Vielen Dank!!!
tinnitusede
Inventar
#2 erstellt: 01. Dez 2015, 14:19
ja, für deinen Dual benötigst Du noch einen Vollverstärker. Da der Dual einen eingebauten Phono- Entzerrer hat, muss er mittels Cinch Kabel an einen AUX- Eingang des Verstärkers angestöpselt werden.

Ein kleiner feiner Verstärker und ein Paar Regalboxen, bei dem Budget allerdings dann alles gebraucht, wären wohl das Richtige zum Hören mit eher normalen Lautstärke.

Als Beispiel diese Verstärker, Boxen müssen wir schauen.

http://www.ebay-klei...r/381715176-172-3110

http://www.ebay.de/i...a:g:Kh8AAOSwFnFWESAu

Alternativ ist auch ein Receiver interessant, da wäre ein Radio integriert.

http://www.ebay-klei...b/392797714-172-3194

Hans
NG13
Neuling
#3 erstellt: 01. Dez 2015, 14:29
Hallo Hans!

Vielen Dank schon mal für deine Nachricht!

Gibt es vielleicht kleinere und kompaktere Alternativen? Vielleicht sogar eine Lautsprecher/Verstärker-Kombi? Ich hab wirklich überhaupt gaaaarkeine Ahnung

Danke für die Hilfe!

Nina
tinnitusede
Inventar
#4 erstellt: 01. Dez 2015, 16:42
Hi Nina,

kleinere oder Kompakt-Anlagen gibt es reichlich, sicherlich auch eine Lautsprecher-Verstärker-Kombi,
die haben aber in der Regel nichts mit HiFi-Stereo und gutem Klang zu tun.

benötigst Du denn konkret nur einen Verstärker, oder soll auch ein Radio oder ein CD-Player dabei sein?

Kompakt-Anlagen findest du von allen namhaften Herstellern(Onkyo/Denon/Yamaha), um nur wenige zu nennen, einige auch im Set mit Lautsprechern, speziell die Lautsprecher sind dann meistens Standart und sehr klein.

http://www.ebay.de/i...5:g:dVsAAOSwHQ9WWvCV

Bei was Gebrauchtem hat man bezüglich der Lautsprecher mehr Möglichkeiten.

Diese Serie ist ca. 28 cm breit,

http://www.ebay.de/i...3:g:d6wAAOSwp5JWXVWP

Diese hat Standartbreite ca. 43 cm und hat einen CD-Layer mit an Bord.

http://www.ebay.de/i...%26sd%3D252188119504

Also, was hättest Du gerne, bezüglich der Größe?

Hans


[Beitrag von tinnitusede am 01. Dez 2015, 16:42 bearbeitet]
NG13
Neuling
#5 erstellt: 01. Dez 2015, 17:59
Also...
Ich brauche lediglich eine technische Möglichkeit, um einen Sound aus dem Plattenspieler zu bekommen

Radio hab ich 2, CD Player auch 2.

Einen CD Player oder ein zusätzliches Radio wäre also überflüssig. Ich fände es cool, wenn es eine schlichte Lösung ohne Extras geben würde, was nicht zuuuu viel Platz einnimmt (800 mm aufwärts ist z.B. definitiv zu viel)

Aufgrund arger Platznot und der Optik willen wäre eine Kombilösung wohl recht gut oder zwei kleinere Geräte. Meine Ohren sind auch nicht suuuuuuper sensibel.

Es geht im Prinzip lediglich darum, den Plattenspieler angenehm zu nutzen.

Vielen Dank für deine Hilfe, Hans!
tinnitusede
Inventar
#6 erstellt: 01. Dez 2015, 18:30
Hi,

Also ein schöner kleiner Verstärker plus ein Paar Lautsprecher.

Ist der Denon PMA-260 definitiv zu groß?

Was meinst du mit der Angabe, dass über 800 mm nichts geht?

Hans

wo schließt du denn deine CD-Player an?


[Beitrag von tinnitusede am 01. Dez 2015, 18:32 bearbeitet]
NG13
Neuling
#7 erstellt: 04. Dez 2015, 08:33
Halllo!

Ich hab mir nun folgendes überlegt:

Einen Vorverstärker: http://www.amazon.de...s=vorverst%C3%A4rker

und Aktivboxen:
http://www.amazon.de...&smid=A3JWKAKR8XB7XF

Würde das erstmal so funktionieren, um einen Sound für den Dual DTJ 301.1 zu erhalten? Man kann ja immer noch irgendwann mal nachrüsten...

Vielen Dank für Antworten
Fanta4ever
Inventar
#8 erstellt: 04. Dez 2015, 10:20
Hallo,

das hier ist von der DUAL Homepage für den Dual DTJ 301.1 "Der Schallplattenspieler verfügt über einen Entzerrer-Vorverstärker und kann sowohl an einen Phono-Eingang als auch an einen Audio-Eingang (AUX-In) angeschlossen werden"

Du brauchst also keinen Vorverstärker, mein Tipp: Denon SC-M 39 und SMSL SA-50

LG
NG13
Neuling
#9 erstellt: 04. Dez 2015, 10:54
Viiielen Dank!!!!

Ich hab leider überhaupt keine Ahnung. Daher die äußerst blöden Fragen ;-)

Könnte ich die Boxen, die ich da rausgesucht habe, auch problemlos an diesen Verstärker SMSL- SA 50 anschließen?

Danke für die Hilfe!
Fanta4ever
Inventar
#10 erstellt: 04. Dez 2015, 11:05

NG13 (Beitrag #9) schrieb:
Könnte ich die Boxen, die ich da rausgesucht habe, auch problemlos an diesen Verstärker SMSL- SA 50 anschließen?

Das sind aktive Boxen, für die brauchst du keinen Verstärker.

Wenn du mit deren Klangqualität zufrieden bist brauchst du nur ein Cinchkabel

LG
Tywin
Inventar
#11 erstellt: 04. Dez 2015, 20:35
Aktive Lautsprecher = Eingebaute Verstärker mit Stromanschluss oder Batterien/Accus.
Passive Lautsprecher = keine eingebaute Verstärker - externer Verstärker wird benötigt.


[Beitrag von Tywin am 04. Dez 2015, 20:36 bearbeitet]
NG13
Neuling
#12 erstellt: 05. Dez 2015, 07:18
Also, Fanta4ever, ich folge deinem Vorschlag!:-)

Jetzt hab ich nur noch eine Frage... Welche Kabel brauche ich noch?
Der Plattenspieler hat, glaube ich, keine dabei.

Danke für die Hilfe!!!!
Fanta4ever
Inventar
#13 erstellt: 05. Dez 2015, 11:28
Hallo,

das bereits verlinkte Cinchkabel zum Anschluss vom Plattenspieler an den SMSL.

Dual DTJ 301.1 smsl sa50

Roter Pfeil = Cinchkabel anschliessen, das andere Ende beim SMSL an INPUT

Grüner Preil = Den Schieberegler auf Line stellen.

Lautsprecherkabel zum Anschluss der Denon Lautsprecher an den SMSL.

LG
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Verstärker für Dual Plattenspieler.
Guybrush.123 am 24.08.2009  –  Letzte Antwort am 31.08.2009  –  5 Beiträge
Welche Lautsprecher für Plattenspieler (Dual)
/Ida/ am 25.06.2016  –  Letzte Antwort am 25.06.2016  –  2 Beiträge
Welchen Verstärker für Technics Plattenspieler?
Cinna am 07.02.2011  –  Letzte Antwort am 09.02.2011  –  3 Beiträge
[Suche] Verstärker für Plattenspieler
mariusb89 am 08.02.2015  –  Letzte Antwort am 21.02.2015  –  11 Beiträge
Verstärker für Plattenspieler UND USB-Gerät
Shordy am 21.05.2015  –  Letzte Antwort am 02.07.2015  –  26 Beiträge
Plattenspieler?!
thhorsten am 08.09.2005  –  Letzte Antwort am 19.09.2005  –  14 Beiträge
Anlage/Plattenspieler/Vorverstärker/Verstärker
antonwuff2010 am 31.07.2015  –  Letzte Antwort am 01.08.2015  –  7 Beiträge
Plattenspieler, Verstärker, Boxen für 1000-1500? gesucht.
chry89 am 02.09.2015  –  Letzte Antwort am 03.09.2015  –  11 Beiträge
Günstiger Verstärker für Plattenspieler und Lautsprecher gesucht!
bassrookie am 01.10.2011  –  Letzte Antwort am 03.10.2011  –  8 Beiträge
250? Lautsprecher für Plattenspieler
casimodo am 15.09.2011  –  Letzte Antwort am 16.09.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo
  • Advance Acoustic

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.353
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.748