Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecherkabel für Nahfeldmonitore

+A -A
Autor
Beitrag
mollamilch
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Mrz 2016, 12:10
Hallo

Ich weiß nicht, ob ich in "Kaufberatung Stereo" richtig bin, wenn nicht, bitte einfach verschieben.

ich habe mir vor einiger Zeit die aktiven JBL LSR 305 Nahfeldmonitore gekauft und habe sie bisher immer mit diesen "Instrument-Patch-Kabeln" an mein Mischpult angeschlossen. Nun brauche ich längere Kabel (etwa 5m) und frage mich, ob billige Instrumentenkabel reichen würden oder ob ich mich bei Lautsprecherkabeln umsehen sollte, die ja wesentlich teurer sind. Bei den meisten steht sogar dabei, dass es nur für passive Lautsprecher gedacht ist, nicht für aktive.

Was ist nun das kostengünstigste, was gleichzeitig nicht meine Boxen ruiniert und den Klang beeinträchtigt? Ich würde gerne davon absehen, insgesamt 40€ für ein Kabelpaar auszugeben...

Dankeschön für die Hilfe!
RocknRollCowboy
Inventar
#2 erstellt: 25. Mrz 2016, 13:51
Die günstigen Kabel reichen.

Du brauchst ja kein Lautsprecherkabel, sondern ein NF-Kabel.

Gruß
Georg
pelowski
Inventar
#3 erstellt: 25. Mrz 2016, 14:07

RocknRollCowboy (Beitrag #2) schrieb:
Die günstigen Kabel reichen.

Du brauchst ja kein Lautsprecherkabel, sondern ein NF-Kabel.

Im Prinzip ist das richtig.

Allerdings, wenn ich mir die Bewertungen der "Billig-Instrumentenkabel" ansehe, da gibt es wohl öfters Probleme mit der Verarbeitung.
Von daher wäre es sicher nicht verkehrt, etwas mehr Geld auszugeben.

Grüße - Manfred
mollamilch
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 25. Mrz 2016, 14:20
Danke, dass du mich vor einem möglichen zu teuren Kauf bewahrt hast, RocknRollCowboy!

Hat irgendwer zufällig gute Erfahrungen mit einer bestimmten Firma gemacht?
JÄGERSCHNITZELJÄGER
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 25. Mrz 2016, 17:16
Moin.
Schau doch mal bei http://sommercable.de.
Die wissen wie es geht.


[Beitrag von JÄGERSCHNITZELJÄGER am 25. Mrz 2016, 17:18 bearbeitet]
Firschi
Stammgast
#6 erstellt: 26. Mrz 2016, 16:30
Funktional reichen die günstigen sssnake Instrumentenkabel absolut aus. Für den Bühneneinsatz o.ä. sind sie nicht besonders gut geeignet, ich musste schon einige Kabelbrüche reparieren.

Ich an deiner Stelle würde bei diesen Corial Kabeln zuschlagen: CCI6 PP
JULOR
Inventar
#7 erstellt: 26. Mrz 2016, 16:58
Ich würde auch weiter die Cordial nehmen, die es z.B. bei Thomann gibt. Sind nur wenig teurer als die sssnake und solide gebaut. Ich habe zwar mit beiden keine Probleme, habe beim sssnake aber auch schon von wackeligen Steckern gehört. Da scheinen die es mit den Fertigungstoleranzen nicht so genau zu nehmen. Daher lasse ich jetzt die Finger davon. Billigkabel 3€, gutes stabiles Kabel 7€. Was soll's.


[Beitrag von JULOR am 26. Mrz 2016, 17:00 bearbeitet]
mollamilch
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 26. Mrz 2016, 20:05
So auch meine Intention bei den von mir vor ein Paar Monaten gekauften und zu kurzen Cordial-Kabeln.
Somit werdens dieselben, nur eine Ecke länger. Dankeschön!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
[Kaufberatung] Nahfeldmonitore
jamod570 am 14.11.2008  –  Letzte Antwort am 07.12.2008  –  14 Beiträge
Nahfeldmonitore
derschock am 13.08.2011  –  Letzte Antwort am 14.08.2011  –  2 Beiträge
jbl lsr 305 308 oder jbl studio 230
Beatdrop am 12.11.2014  –  Letzte Antwort am 17.05.2015  –  14 Beiträge
Letzte Fragen vor JBL LSR 305 - Kauf
Soulmirror am 23.01.2015  –  Letzte Antwort am 30.03.2015  –  4 Beiträge
Welche Nahfeldmonitore etwa 600 €?
Eredar am 11.10.2008  –  Letzte Antwort am 15.01.2009  –  38 Beiträge
Presonus Eris 5 vs JBL LSR 305
mdan87 am 03.10.2014  –  Letzte Antwort am 29.10.2014  –  5 Beiträge
Subwoofer für JBL LSR 305
mollamilch am 14.06.2015  –  Letzte Antwort am 11.07.2015  –  9 Beiträge
Umstellung für Nahfeldmonitore
mavchaen am 15.08.2013  –  Letzte Antwort am 17.08.2013  –  2 Beiträge
Nahfeldmonitore gesucht
Keizo am 05.02.2006  –  Letzte Antwort am 09.02.2006  –  9 Beiträge
Nahfeldmonitore für den Schreibtisch
8bitRisc am 24.07.2010  –  Letzte Antwort am 27.07.2010  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JBL

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 93 )
  • Neuestes MitgliedLopa
  • Gesamtzahl an Themen1.344.870
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.417