Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung Einsteiger PA System

+A -A
Autor
Beitrag
handyraver
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 07. Dez 2004, 18:48
Hallo,

ich habe vor mir um Wihnachten eine Einsteiger PA System zuzulegen. Ich habe mich schon ein bischen informiert. Ich möchte für die Boxen und die Endstufe max. je 400€ ausgeben. Bei der Endstufe hab ich bisher als beste die DAP P - 2000 (2* 750 RMS an 8 Ohm) gesehen. Und als Boxen die TX-2520 (2* 700 RMS an 8 Ohm) von Omnitronic. Würde von der RMS Leistung aufjedenfall gut zusammenpassen.

Wenn es für das Geld was besseres gibt bitte melden, ihr könnt euczh auch gern zu den genannten Geräten äußern.

Ein Mischpult kommt er Später hinzu.

Mit freundlichen Grüßen

handyraver
handyraver
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 11. Dez 2004, 13:54
Wollt ihr mir nicht helfen?

MFG handyraver
micha_D.
Inventar
#3 erstellt: 11. Dez 2004, 14:06
Hi...

Mit den von dir ausgesuchten Geräten kann ich mir kaum vorstellen,was brauchbares auf die Beine zu stellen.

Damit wirst du nicht glücklich....mit "PA" hat das Zeug eher wenig zu tun.

Als erstes würde ich dir mit dem Budget Gebrauchtgeräte nahelegen....ist aber nicht jedermanns Sache.

Neue Geräte kann dir eher keiner guten Gewissens Empfehlen..jedenfalls nicht zu diesen Preisen.

Sag doch mal,was du beschallen möchtest und wie groß die Räumlichkeiten werden sollen...der Schlimmste Fall der dir passieren kann wäre eine VA im freien...

Gruß,Micha
Mr.Stereo
Inventar
#4 erstellt: 11. Dez 2004, 17:08
Gerade im PA-Bereich wäre ich mit gebrauchten Sachen seht vorsichtig, du weisst nie, wie sie misshandelt wurden.
Zu dem von dir genannten Preis kriegst du ja schon kaum ne Hifi-Kombi.
Also, ca 200-250 Euro musst du schon in eine brauchbare Endstufe stecken. Hier kann ich dir Thomann empfehlen.
Für ein Paar Fullrange-LS, mit denen du ca 100 Leute beschallen kannst, legst du nochmal mindestens 300-400 Euro/Paar (Thomann, Behringer, Fame, Yamaha, Peavy,...)hin. Alles darunter sind Blender, mit denen du und das Partyvolk nicht lange Freude hast.
Aktiv, kommst du übrigens (egal was man dir erzählt), nicht günstiger weg.
handyraver
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 11. Dez 2004, 19:20
Hi,

@micha: Ich will mein Zimmer 8m langes und 5 meter breites zimmer beschallen.
Gebrauchtwaren traue ich nicht so gerne, da darauf keine garantie gibt.

@ MR. Stereo

Die Endstufe Kostet ca. 300 € und die Boxen kosten auch pro box. ca. 180 euro

Es muss kein High- End profi gerät für events sein. Nur fürs zimmer.

mr stereo, nach deinem post kennst du also sachen für die preiskategorie. Wär net wenn u mal n paar sachen auzählen könntest.

mfg

handyraver
vinyard1
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 11. Dez 2004, 23:41
hi

geh einfach mal auf www.paforum.de und lies dich ein bisschen durch
danach sind bestimmt die meisten deiner fragen geklärt

gruß
micha_D.
Inventar
#7 erstellt: 12. Dez 2004, 11:55
Ja..nee...geh lieber nicht in,s PA-Forum...die Raten dir nur ab. Hol dir einen soliden Hifi-Amp mit Wirkungsgradstarken Boxen.

Neugeräte sind nicht drin,wenns Laut und Gut werden soll....Thomann + Diverse machen da keine Ausnahme....
Da haben dann teilweise die Ibäh-Klamotten nur ein anderes Outfit.

Nun...bei sachgemäßer Behandlung könnte ich dir auf meine Endstufe Garantie anbieten...bedingt aber,das sie angemessen behandelt wird..D.h. keine Kurzschlüsse fabrizieren und kein Clipping bis zum Rechtecksignal....Diese "Behandlung würde ich unweigerlich bemerken Naja....optisch wäre die aber nicht mehr 1a.. Im Profil ist die drin..kannst dir ja mal anschauen..

4 x8 Ohm Boxen(z.B. Dynacord CS41)dran+gut ist.

Micha


[Beitrag von micha_D. am 12. Dez 2004, 12:06 bearbeitet]
Mr.Stereo
Inventar
#8 erstellt: 12. Dez 2004, 20:25
Was hast du denn genau in dem Raum vor?
40qm sind ja nicht so wahnsinnig viel. Willst du regelmäßig Partys abhalten, oder nur selbst hier und da laut aufdrehen?
handyraver
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 14. Dez 2004, 16:17
Hi,

will eigentlich nicht unbedingt gebraucht geräte kaufen. Also ihr glaub dass man für ca. 700-800 euro im hifi bereich mehr bass und sound erzeugen kann? Nur ich bin meist im zimmer. Will hat laut hören und dazu guten klang und dicken bass.

mfg marvin
Mr.Stereo
Inventar
#10 erstellt: 14. Dez 2004, 16:55
PA-Systeme sind zum Leute beschallen unter Dauerbelastung konzipiert.
Wenn du nur hin und wieder Laut hören willst, und das in einer guten Qualität, solltest du dich wirklich eher bei Hifi-Systemen umschauen.
Jetzt solltest du dir aber überlegen, ob du nicht mit einer guten Stereolösung besser bedient bist, oder vier LS im Raum verteilen willst.
Variante 1:
Ein Paar gute Stereostandboxen bis 600 Euro.
Z.B. Monitor Audio Bronze 3, Wharfedale 9.(?), Focal JMLab (?)
Die können alle richtig laut und gehen relativ weit runter. Klinge dabei aber mit verschiedenster Musik sehr gut.
Dazu einen kräftigen Amp der 200-400 Euroklasse.
Z.B. Yamaha, Denon,... mein Tipp wäre ein NAD 352.
Variante 2:
Ein Paar gute Kompaktboxen, bis 400 Euro.
Z.B. Monitor Audio Bronze 1 + 2, Kef Q1, B&W, Nubert,...
Zusätzlich einen aktiven Sub (da kenne ich mich nicht so aus) bis ca 300-400 Euro, und das ganze an einem Stereoverstärker, wie oben.
Variante 3:
Zwei Paar belastbare Kompaktboxen, zusammen bis 400 Euro.
Z.B. JBL Control One, Wharfedale, Monacor MKS 64
Zusätzlich einen aktiven Sub.
Dazu entweder einen stabilen Stereoamp oder einen Surroundverstärker, der einigermaßen Dampf (ca 80 Watt pro Kanal) hat.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung Einsteiger HiFi-Stereo-System
R0flcopt3r am 31.08.2008  –  Letzte Antwort am 03.09.2008  –  5 Beiträge
Einsteiger Hifi System gesucht!
Friedrich93 am 26.04.2016  –  Letzte Antwort am 26.04.2016  –  5 Beiträge
Kaufberatung für ein Einsteiger Set
s1l3nt am 03.11.2010  –  Letzte Antwort am 08.11.2010  –  23 Beiträge
Einsteiger Kaufberatung
Choke am 11.11.2003  –  Letzte Antwort am 13.11.2003  –  7 Beiträge
Einsteiger-Kaufberatung
serious_black am 06.05.2013  –  Letzte Antwort am 07.05.2013  –  8 Beiträge
Einsteiger Kaufberatung
Mr_Funk_Docta am 11.06.2015  –  Letzte Antwort am 11.06.2015  –  4 Beiträge
Kaufberatung für ein einsteiger 2.0 oder 2.1 System
Daniel-h. am 07.11.2015  –  Letzte Antwort am 08.11.2015  –  7 Beiträge
Kaufberatung für (PA) Endstufe gesucht
LexyLex am 12.03.2006  –  Letzte Antwort am 14.03.2006  –  2 Beiträge
Einsteiger System
monstersemmel am 16.09.2005  –  Letzte Antwort am 18.09.2005  –  10 Beiträge
kaufberatung verstärker + boxen (einsteiger)
trojo am 09.10.2003  –  Letzte Antwort am 10.10.2003  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JBL
  • Monitor Audio
  • Monacor
  • KEF
  • Phonocar

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedDennis273
  • Gesamtzahl an Themen1.345.940
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.023