Suche guten MINI-Verstärker - je kleiner, desto besser

+A -A
Autor
Beitrag
Tschuldigung
Neuling
#1 erstellt: 15. Nov 2016, 12:17
Hallo in die Runde!

Für einen sehr kleinen Aufbau suche ich einen Miniverstärker.

Das Setup wie folgt:
Im Grunde ein PC-Arbeitsplatz; neben dem 26-Zoll Bildschirm hängen an der Wand zwei "einfache" Magnat Monitor Supreme 102 (schwingungsentkoppelt montiert).

Es bildet sich ein wunderbares, geradezu perfektes Stereodreieck. Zweck: Bild- und Tonbearbeitung auf Hobbyniveau, keine Studioumgebung.

Es besteht kein Anspruch, eine Disko zu veranstalten oder Musik so laut zu hören, dass einem Wasser aus dem Ohr läuft.

Im Moment habe ich einen Second-Hand erworbenen Renkforce E-SA9 als Verstärker, der aber am Lautstärkeregler etwas kratzt und auf mich keinen guten Eindruck macht. Ich hatte, zum Test, einmal kurz meinen privaten Harman/Kardon angeschlossen: Welch eine Wonne. Natürlich ist der für den Schreibtisch viel zu groß.
Der E-SA9 soll laut Testberichten auch nicht so der Knaller sein.

Mir reicht es aus, wenn ich nur einen einzigen Stereoeingang habe; weitere sind zwar nett, aber nicht notwendig.
Die Leistung muss auch nicht besonders hoch sein.

Gibt es einen Geheimtip? Hat jemand eine Idee?


[Beitrag von Tschuldigung am 15. Nov 2016, 12:18 bearbeitet]
sealpin
Inventar
#2 erstellt: 15. Nov 2016, 12:35
Schau Dich doch mal bei Amazon nach SMSL oder Topping Apms um.
Ich habe z.B. diesen hier, nutze den aber ausschließlich per digitalem Eingang.
Aber der hat auch einen 3,5 Klinke analog Eingang, den habe ich noch nie benutzt und kann nichts dazu sagen, wie der sich klanglich macht.

ciao
sealpin
Tschuldigung
Neuling
#3 erstellt: 15. Nov 2016, 12:41
Okay, danke schon mal.

Ausgegeben wird das Klangmaterial über eine M-Audio Recordingkarte (eigentlich 6,3mm Klinke); dazu habe ich ein anständiges Cordial-Kabel von Klinke auf Cinch.

Vielleicht hätte ich das als "Einschränkung" schreiben sollen, dass ein Cinch-Input ideal ist (6,3 Klinke gibt es ja nicht am Verstärker).

Meine Vermutung ist, dass der Verstärker (noch dazu Second-Hand...) das aktuelle Nadelöhr ist.
Und bei den diversen User-Bewertungen im Internet zu allen möglichen Produkten findet man leider nur wenig Hilfreiches. Aussagen wie "der ist ganz toll" bringen einem ja nicht wirklich weiter.

Aber, wie geschrieben, danke schon mal für Deinen Tip. Ich halte den als mögliche Option mal im Auge.


[Beitrag von Tschuldigung am 15. Nov 2016, 12:43 bearbeitet]
golf2
Inventar
#4 erstellt: 15. Nov 2016, 12:49
Ich kann den S.M.S.L SA-36
wärmstens empfehlen. Der treibt auch fette Speaker.


[Beitrag von golf2 am 15. Nov 2016, 12:50 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Verstärker <40? - Je billiger, desto besser.
audi_phil am 06.10.2005  –  Letzte Antwort am 06.10.2005  –  2 Beiträge
Mini-Verstärker
BlaBlaBla am 12.02.2006  –  Letzte Antwort am 13.02.2006  –  4 Beiträge
kleiner (Bauform) Verstärker für Quantum 603
Penntaxx am 12.01.2011  –  Letzte Antwort am 12.01.2011  –  4 Beiträge
Suche Mini-Verstärker
catwisler2 am 03.11.2008  –  Letzte Antwort am 03.11.2008  –  8 Beiträge
Kleiner Mini-Verstärker für den PC!
Necromant am 15.01.2007  –  Letzte Antwort am 17.01.2007  –  9 Beiträge
Suche Mini-Verstärker für Deckeneinbaulautsprecher
Strippenzieher93 am 10.08.2014  –  Letzte Antwort am 11.08.2014  –  4 Beiträge
Suche Mini/Midi System mit Pegelanzeige
chris_Graz1974 am 20.04.2016  –  Letzte Antwort am 21.04.2016  –  2 Beiträge
kleiner schicker Verstärker gesucht
roedert am 20.11.2011  –  Letzte Antwort am 24.11.2011  –  13 Beiträge
Mini Verstärker
devilpatrick88 am 16.04.2006  –  Letzte Antwort am 25.04.2006  –  26 Beiträge
Mini-Verstärker
Redoron am 11.01.2012  –  Letzte Antwort am 11.01.2012  –  29 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.612 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedholzer278
  • Gesamtzahl an Themen1.380.046
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.286.731

Hersteller in diesem Thread Widget schließen