Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


suche mini Verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
Max90
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 31. Aug 2008, 13:35
hi bin neu hier. Ich suche einen mini verstärker. für meinem pc! Worauf muss ich achten wenn ich einen kaufe und was darf ich von der leistung der lautsprecher max. ran klemmen.

mfg Max 90


[Beitrag von Max90 am 31. Aug 2008, 13:37 bearbeitet]
Formula_Flo
Stammgast
#2 erstellt: 31. Aug 2008, 13:47

Max90 schrieb:
hi bin neu hier. Ich suche einen mini verstärker. für meinem pc! Worauf muss ich achten wenn ich einen kaufe und was darf ich von der leistung der lautsprecher max. ran klemmen.

mfg Max 90


Was verstehst du unter Mini? Von der Größer her? Oder preislich gesehen?
Wenn es um Die Baugröße geht, wirst du an einer Pro-Ject stereo Amp Box kaum vorbei kommen.
Wenn es um dem Preis geht => eBay
Max90
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 31. Aug 2008, 14:01
be ebay bestell ich nix. der preis ca. 150€ und mit dem mini verstärker meine ich oder ist das nur die bau größe??
rebel4life
Inventar
#4 erstellt: 31. Aug 2008, 14:25
Den Verstärker, den du verlinkt hast würde ich nicht nehmen, schau doch einfach mal die Bewertung an, ob das jetzt nur ein Einzelfall sein soll, würde ich bezweiflen, aber naja, was hast du für Boxen?

Wenn du nur 50-60€ ausgeben willst, dann wäre ein gebrauchter Harman Kardon HK610 vieleicht etwas für dich, der wäre auf jeden Fall besser als der, den du verlinkt hast.
Max90
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 31. Aug 2008, 17:46
ich hatte nicht an dieses gerät gedacht sondern in der art dieser geräte! könnt ihr mir denn einen guten mini verstärker empfehlen? und zu den boxen habe ich noch keine die muss ich mir noch bauen


[Beitrag von Max90 am 31. Aug 2008, 20:06 bearbeitet]
Memory1931
Inventar
#6 erstellt: 02. Sep 2008, 10:35
Oha,

Vieleicht wurde bei Amazon-Angebot das "Komma" falsch gesetzt....images/smilies/insane.gif

und/aber/wie auch immer:
so wenig ausgeben wollen und dann was gutes erwarten, geht nicht.

An deiner Stelle würde ich sparen, bis ein annehmbares Budget im "Schuhkarton" liegt, und dann nochmal fragen.

Selbst gute gebrauchte Stereo-Verstärker kosten mindestens 80-90 EUR, und dann musst Du Geduld und Glück haben.....

Und IIIIBBBÄÄÄHHHH vollkommen ablehnen is auch nicht gerade optimal, denn wenn man weiß was man will bekommt man durchaus für wenig Geld Top-Ware.....

Gruß

PS: Weitere Dynavox-Angebote über die Verlinkung von Amazon........ voll der Brüller
-> einfach unter dem Gerätenamen auf Dynavox klicken

http://www.amazon.de...er/dp/B0016KO9V4/ref


[Beitrag von Memory1931 am 02. Sep 2008, 11:08 bearbeitet]
froschke
Inventar
#7 erstellt: 02. Sep 2008, 10:39
hallo,

http://www.au-ja.de/review-scythe-kamabayamp-1.phtml


ganz klein, günstig und passt sogar in den pc wenn man denn so will, gibts beim gut sortierten pc händler

mfg falk
zuyvox
Inventar
#8 erstellt: 02. Sep 2008, 10:59
ja ich hatte den Dynavox mal: Vergiss den! Man dreht am LS Regler und es wird nicht lauter. Tolle Sache! Über den Kopfhörer hingegen kreischend laut... von Null auf Hundert bereits wenn der LS Regler auf 10 Uhr steht, danach kommt nichts mehr.
Max90
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 03. Sep 2008, 18:05
das was bei amazon rausgesucht hatte war nur ein BSP!!!! sollte ich auf einen "normalen" Verstärker empfehlen? Er sollte 5 lautsprecher buschen haben! nicht mehr als 200€
Apalone
Inventar
#10 erstellt: 03. Sep 2008, 18:15

Max90 schrieb:
Er sollte 5 lautsprecher buschen haben! nicht mehr als 200€


dann bist du bei einem AVR!
>> Yamaha 361!
Max90
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 03. Sep 2008, 18:33
danke kannst du mir auch lautsprecher empfehlen ?
Formula_Flo
Stammgast
#12 erstellt: 04. Sep 2008, 17:35

Max90 schrieb:
danke kannst du mir auch lautsprecher empfehlen ?


warum nicht einfach SO etwas?

Da hast du 5 Boxen mit Sub, und brauchst nicht mal einen Verstärker.
Max90
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 04. Sep 2008, 20:05
stimmt daran habe ich nicht gedachte thx
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Mini-Verstärker für PC-Boxen
Dosentod am 12.01.2014  –  Letzte Antwort am 13.01.2014  –  10 Beiträge
Mini-Verstärker
Redoron am 11.01.2012  –  Letzte Antwort am 11.01.2012  –  29 Beiträge
"Mini Verstärker"
jp.x am 15.03.2011  –  Letzte Antwort am 01.04.2011  –  8 Beiträge
Suche einen Mini Verstärker
paulschorch am 25.07.2012  –  Letzte Antwort am 19.08.2012  –  14 Beiträge
Mini-Verstärker für PC?
Svenmotox am 22.07.2008  –  Letzte Antwort am 23.07.2008  –  8 Beiträge
Sinus oder max Leistung bei billig Verstärker
Guru_MW am 05.12.2006  –  Letzte Antwort am 05.12.2006  –  2 Beiträge
Mini Verstärker - gebraucht
plook am 02.12.2008  –  Letzte Antwort am 02.12.2008  –  4 Beiträge
Mini-Verstärker
BlaBlaBla am 12.02.2006  –  Letzte Antwort am 13.02.2006  –  4 Beiträge
Suche mini Verstärker/Reciever
huge11 am 09.06.2011  –  Letzte Antwort am 10.06.2011  –  6 Beiträge
Suche Verstärker (mini-V & KHV)
hadouken am 27.08.2014  –  Letzte Antwort am 29.08.2014  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 10 )
  • Neuestes Mitgliedrafazafar
  • Gesamtzahl an Themen1.345.353
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.744