Teufel Ultima 40 aktiv Club Edition Erfahrungen

+A -A
Autor
Beitrag
Alexxb91
Neuling
#1 erstellt: 17. Feb 2017, 19:55
Hallo,

ich wollte fragen ob Ihr Erfahrungen mit der Teufel Ultima 40 aktiv Club Edition habt ( https://www.teufel.d...-edition-p16342.html ).

Für meine Bedürfnisse bin ich der Meinung, dass dies genau das Richtige für mich ist.
Ich habe nur Bedenken, ob dies ein zeitlich begrenztes Angebot seitens Teufel ist, da ich mir das Set wenn dann erst in ein paar Monaten kaufen wollte. Mit "zeitlich begrenzt" meinte ich nicht den Preis, sondern das Set im allgemeinen.

Lieben Gruß


[Beitrag von Alexxb91 am 17. Feb 2017, 19:56 bearbeitet]
dejavu1712
Inventar
#2 erstellt: 17. Feb 2017, 20:07
Für die 450€ die der Subwoofer kostet, wenn man den Preis von 800€ für die Ultima 40 Aktiv zu Grunde legt, würde
ich mir einen vernünftigen Subwoofer kaufen, daher halte ich das Angebot von Teufel für einen Blender, aber das ist
ja nichts neues, sowas kommt alle Tage wieder und Leute wie Du werden nervös und schlagen oft zu ohne groß zu
überlegen zu, nur weil sie glauben, das es sich hierbei um ein unschlagbaren und einzigartiges Angebot handelt.

Gute Strategie, aber nur zu Gunsten des Herstellers....

Was die Qualität der LS betrifft, die Ultima 40 sind ordentliche LS für den Preis und mMn besser als ihr Ruf, die Aktiv
Version hat halt nur einen integrierten Verstärker, dafür verlangt Teufel dann rund 300€ Aufpreis, dafür bekommt man
z.B. einen AVR der deutlich mehr kann als die "Pseudo Aktivbox" von Teufel, es ist also alles eine Frage der Sichtweise.


[Beitrag von dejavu1712 am 17. Feb 2017, 20:11 bearbeitet]
Alexxb91
Neuling
#3 erstellt: 17. Feb 2017, 20:25
Einen Receiver möchte ich nicht aus Platzgründen und weil ich es optisch einfach nicht toll finde.
Deswegen finde ich die Aktiven Ultima 40 für mich schon optimal.
Was für einen Subwoofer würdest du mir denn empfehlen der gleichwertig oder sogar besser ist ?
Ist dieser denn so schlecht für sein Geld ?
LG
dejavu1712
Inventar
#4 erstellt: 17. Feb 2017, 20:43

Alexxb91 (Beitrag #3) schrieb:

Einen Receiver möchte ich nicht aus Platzgründen und weil ich es optisch einfach nicht toll finde.


Das muss natürlich jeder für sich entscheiden....


Alexxb91 (Beitrag #3) schrieb:

Deswegen finde ich die Aktiven Ultima 40 für mich schon optimal.


Schon gehört und mit anderen Aktiv LS verglichen?


Alexxb91 (Beitrag #3) schrieb:

Ist dieser denn so schlecht für sein Geld ?


Auch das ist letztendlich ganz allein deine Entscheidung, ich würde den SaxxTec DS12 z.B. vorziehen.
Alexxb91
Neuling
#5 erstellt: 17. Feb 2017, 20:51
Ich meinte, dass die aktiven Lautsprecher für mich optimal sind wegen dem integrierten Verstärker.
Der Subwoofer den du mir geschickt hast gefällt mir wohl. Und der ist "besser" ? Oder wie würdest du den bewerten
Im Gegensatz zum Teufel Sub ?
JULOR
Inventar
#6 erstellt: 19. Feb 2017, 08:02
Aktive oder Pseudoaktive LS gibt es auch von Wharfedale, Dali, Nubert, Dynaudio und wohl noch anderen. Alle LS klingen anders und haben andere Features. Schau dich ruhig in Ruhe um und kaufe nicht den erstbesten "Megahammer".
WiC
Inventar
#7 erstellt: 19. Feb 2017, 09:01
Aber damit gibt es doch die BASSOKALYPSE

LG
atmosenabled
Stammgast
#8 erstellt: 19. Feb 2017, 15:17
... warum willst du unbedingt den SW haben?

Ich habe die Ultima 40 MK II passiv; sie haben einen fülligen Spaßbass (45 Hz) und ich habe mich schwer damit getan, den SW (38 Hz) optimal an die Standboxen anzupassen. Der Klanggewinn ist sowas von minimal, der die Anschaffung des Subwoofers nicht rechtfertigt. Beim Filmegucken - LFE - sieht die Sache allerdings anders aus.

Ein schöner VV für die Aktiven wäre:

http://www.project-a...re&cat=boxes&lang=de

Aber egal, was du kaufst, Hauptsache, du verlierst den Spaß nicht daran.
ATC
Inventar
#9 erstellt: 19. Feb 2017, 21:26
Hallo,

das Teufel Set kannst du doch problemlos testen,
wenn es dir gefällt ist doch alles o.k..

Alle die hier geantwortet haben , haben dieses Set noch nicht gehört, mich eingeschlossen.

Angebote kommen bei Teufel in der Regel wieder, Stress würde ich mir keinen machen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Teufel Ultima 40 Club Edition - bessere Alternative?
jannibunny88 am 16.07.2013  –  Letzte Antwort am 19.07.2013  –  17 Beiträge
Verstärker für Teufel Ultima 40 Club Edition
stan2626 am 15.07.2013  –  Letzte Antwort am 19.07.2013  –  11 Beiträge
Teufel Ultima 40 Aktiv Alternative
stephen1234 am 13.05.2018  –  Letzte Antwort am 16.05.2018  –  3 Beiträge
Teufel Ultima 40
FloKoe am 16.10.2011  –  Letzte Antwort am 17.10.2011  –  2 Beiträge
Teufel ULTIMA 40 Aktiv oder focal dimension
Gza2003 am 29.03.2017  –  Letzte Antwort am 29.03.2017  –  4 Beiträge
Teufel Ultima 40 mk2
struja am 19.07.2013  –  Letzte Antwort am 19.07.2013  –  6 Beiträge
Teufel Ultima 40 lohnenswert?
TheBigJoe am 19.04.2015  –  Letzte Antwort am 22.04.2015  –  6 Beiträge
Teufel Ultima 40 Mk2
Wolfgang*58 am 31.05.2015  –  Letzte Antwort am 31.05.2015  –  2 Beiträge
Teufel Ultima 40 Mk2
Creebon am 24.09.2015  –  Letzte Antwort am 24.09.2015  –  10 Beiträge
Erfahrungen mit Teufel Ultima 40 MK2 gesucht.
daribla am 07.12.2012  –  Letzte Antwort am 17.09.2014  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder852.819 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedYGG-Chall
  • Gesamtzahl an Themen1.422.775
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.087.728

Hersteller in diesem Thread Widget schließen