Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Magnat u. Canton

+A -A
Autor
Beitrag
numnutz
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 20. Dez 2004, 19:20
Hallo,
Ich moechte einige Meinungen ueber Magnat und Canton Lautsprechers zu lesen. Magnat ist nicht lieferbar in die USA (wo ich wohne) und Canton ein bisschen teuer ist (Beispiel: ein Paar Canton LE130 kostet unter 275euro in .de und 480euro hier). Ich habe ein Freund in .de dass Lautsprechers zu mir schicken kann....
Wie gut ist die Magnat Vintage serie ? Ich moechte unter 500 euro bleiben. Magnat Vintage kontra Canton LE ?
Danke fuer Ihre Geduld mit mein scheissliches Deutsch

PPS Magnat Vintage 420 ? Testbericht von stereoplay sagt 'sehr gut' aber.....einmal danke.


[Beitrag von numnutz am 20. Dez 2004, 21:23 bearbeitet]
macyork
Stammgast
#2 erstellt: 20. Dez 2004, 20:52
Hallo,
Dein Deutsch ist zwar nicht so ganz perfekt, aber man kann es verstehen.
Zu Deiner Frage:
Die Canton LE 130 habe ich noch nicht persönlich gehört. Da zwischen den LE 103 und LE 130 klanglich keine sehr großen Unterschiede sein können, kann ich zumindestens sagen, dass der Klang der LE 130 nicht sehr hochwertig sein kann.
Ich setze die LE 103 als Rear-Box ein, weil nur dieser Typ zu meinen Fonum 701 paßt. Für diesen Zweck - als Heimkinobox - ist sie auch brauchbar, aber nicht als vollwertiger Front-Lautsprecher.

Den Lautsprecher Magnat Vintage 410 - ich nehme an, dass dieser gemeint ist - kann ich nicht beurteilen.
Ich kann Dir aber mitteilen, dass die Beurteilung der Canton LE 103 und Magnat Vintage 410 in der Zeitschrift "Audio" jeweils 61 Punkte ergeben hat.

Persönlich würde ich Dir in dieser Preisklasse zu Boxen aus der Ergo-Serie raten (Canton Ergo 202). Die klingen aus meiner Sicht besser.

Grüße

Nachtrag

Die Vintage 420 hat folgende Maße:
250/1000/310 mm (B/H/T)
(klingt aber sicher besser als eine Kompaktbox)


[Beitrag von macyork am 20. Dez 2004, 21:07 bearbeitet]
hadez16
Stammgast
#3 erstellt: 20. Dez 2004, 22:17
meiner meinung nach klingt die Vintage-Serie hervorragend.

Absolut klare Höhen, kein aufdringlicher Bass aber schön knackig, lediglich die differenzierung zwischen Mitten und Tiefen fällt ihr ein wenig schwer.

Ich besitze die Vintage 120, das ist die kleine Schwester der 420 die ich leider noch nicht hören konnte!
numnutz
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 21. Dez 2004, 08:07
@hadez16

Also danke, gute Informationen.


[Beitrag von numnutz am 21. Dez 2004, 08:08 bearbeitet]
Malcolm
Inventar
#5 erstellt: 21. Dez 2004, 10:04
Ein Freund hatte die Vintage 650 oder 550, weiß nicht mehr genau.
War nicht schlecht, aber es gibt Lautsprecher (auch zu dem Preis) die lebendiger Aufspielen. Aber die sind dann meist kleiner und bringen kaum so einen dicken Bass.....
lens2310
Inventar
#6 erstellt: 21. Dez 2004, 15:58
Wieso ausgerechnet Canton oder Magnat ?
Du wohnst doch direkt an der Quelle.
Warum nicht JBL, Altec, Bose... ?

Eckhard
numnutz
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 21. Dez 2004, 16:43

lens2310 schrieb:
Wieso ausgerechnet Canton oder Magnat ?
Du wohnst doch direkt an der Quelle.
Warum nicht JBL, Altec, Bose... ?

Eckhard


Vielleicht Klipsch.....Ich denke, daß die meisten Sachen aus Deutschland ohne die gleichen(qualitaet), besonders technischen Vorrichtungen. (Wirklich möchte ich meinen USA Paß für ein deutsches austauschen!)

JBL, Altec u Bose waren ganz gut bevor die 1990's, aber ich sicher bin dass Sie das wissen !
lens2310
Inventar
#8 erstellt: 21. Dez 2004, 16:49
Ok, nochmal du wohnst an der Quelle !!
Ich würde mir gerade in USA gebrauchte alte JBL oder Altec kaufen (ja, bin voreingenommen).
Günstiger kommst Du an "High Quality" nicht ran !!
You get "cheap" very high quality speakers maufactured in USA many people in germany wants to get, understand ??

Eckhard


[Beitrag von lens2310 am 21. Dez 2004, 16:50 bearbeitet]
numnutz
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 21. Dez 2004, 17:58

lens2310 schrieb:
Ok, nochmal du wohnst an der Quelle !!
Ich würde mir gerade in USA gebrauchte alte JBL oder Altec kaufen (ja, bin voreingenommen).
Günstiger kommst Du an "High Quality" nicht ran !!
Eckhard

Versteht. Sehr interessant. Ich fast dieses
http://cgi.ebay.com/...rd=1&item=5738070643 gekauft, lieder ich zu spaet war...

Versands fuer grossen schwer US Lautsprachers teuer ist...aber ich helfen kann, weil ich eine DB Konto habe. Jetzt die Euro so stark ist. Diese site ist gut fuer gebraucht Dinge http://www.audiogon.com/
lens2310
Inventar
#10 erstellt: 21. Dez 2004, 20:59
Yes, shipping is expensieve, but it`s cheaper to buy high quality components in USA . I want to buy many old speakers in USA but shipping to germany is very expensieve.
Do you want only german parts ??

Eckhard
numnutz
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 21. Dez 2004, 21:17

lens2310 schrieb:

Do you want only german parts ??


The Grundig amp was interesting but I wouldn't use it as a primary amp. I would like to buy german speakers. Is there a German made DAC ? Ich moechte auch eine D/A Wandler.
Thanks
lens2310
Inventar
#12 erstellt: 21. Dez 2004, 21:22
Helft ihm, Leute und bietet ihm ein paar Sachen an.

Eckhard
Warmmilchtrinker
Stammgast
#13 erstellt: 21. Dez 2004, 23:42
Hi! (@numnutz: english version at the end)

Ich hab hier ein paar Canton LE 109 stehen, gekauft vor ca. 2 Monaten die es mittlerweile sehr günstig als Auslaufmodell, da es jetzt die LE 190 gibt, die ähnlich klingen, die könnten interessant für dich sein. Habe inclusive Versand 420 Euro bezahlt. Wenn dein Freund die bei einem Händler günstig bekommt oder sonstwo abholt, bleiben noch über 100 Euro für Versand über, weiß aber nicht genau, was das jetzt kostet, frag bitte deinen Freund. Auf jeden Fall sind sie "Made in Germany"! Soviel von meiner Seite, wenn du noch Fragen hast, darfst du gern fragen

EDIT:
So sehen die Lautsprecher aus, sind zwar die LE 190, aber sie sehen genauso aus und haben dieselben technmischen Daten: http://www.canton.de/www/index.php4?pg_id=13,30,le190,2,de


English:
Hi!

I bought two Canton LE 109 two months before. By the time, they aren´t expensive any more because there are some new speakers, Canton LE 190, which sound nearly the same but which are more expensive, so the LE 109 could be interesting for you. I bought them for 420 Euros. If your german friend could find a trader to pick the speakers up, they could be even cheaper, so there are over 100 Euros left for dispatch/shipping but i don´t know the costs of shipping, please ask your friend. Definitely they are "Made in Germany"!
If you have further questions, just ask them

Hope, you can understand what i´ve written


EDIT:
The speakers look like this, the data is from the LE 190, but the´re the same and the look is the same, too.


[Beitrag von Warmmilchtrinker am 21. Dez 2004, 23:49 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Magnat Vintage!?
zwittius am 27.04.2005  –  Letzte Antwort am 28.04.2005  –  11 Beiträge
Infinity Beta, Canton Ergo oder Magnat Vintage
TK am 16.04.2004  –  Letzte Antwort am 18.04.2004  –  3 Beiträge
Magnat Vintage 650
Locke81 am 25.03.2011  –  Letzte Antwort am 29.03.2011  –  18 Beiträge
Canton / Elac oder Magnat ?
duran81 am 07.01.2007  –  Letzte Antwort am 09.01.2007  –  4 Beiträge
Frage: Yamaha - Canton - Magnat
PeterEnis1 am 08.08.2008  –  Letzte Antwort am 09.08.2008  –  2 Beiträge
Magnat oder Canton?
S.Hinterhölzl am 12.07.2015  –  Letzte Antwort am 14.07.2015  –  9 Beiträge
Magnat Vintage 450 und mp3 ???
woody1985 am 23.08.2004  –  Letzte Antwort am 26.08.2004  –  9 Beiträge
Entscheidungshilfe zwischen Canton, Heco und Magnat
Bene1408 am 30.07.2009  –  Letzte Antwort am 30.07.2009  –  2 Beiträge
Magnat Quantum oder Canton GLE?
karkestra am 05.09.2008  –  Letzte Antwort am 05.09.2008  –  2 Beiträge
Canton LE 109 vs. Magnat VINTAGE 450
JavaBunch am 21.05.2003  –  Letzte Antwort am 11.06.2003  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 20 )
  • Neuestes MitgliedMetalhead88
  • Gesamtzahl an Themen1.345.815
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.691