Suche gutes UKW-Radio

+A -A
Autor
Beitrag
MartyR2
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Jul 2017, 09:31
Hallo Forum!

Nachdem man mir hier schon oft kompetent weitergeholfen hat, hoffe ich auch diesmal auf Hilfe.

Und zwar suche ich gutes DAB+ Radio mit eingebauten Lautsprechern. Standort: Küche.
Mir sind ein sehr guter Empfang (obwohl mitten in Hannover wohnend immer schlechter Empfang) als auch
sehr gute Klangeigenschaften wichtig. Senderspeicher wären ebenfalls nett.

Beispielsweise ein wenig in engere Wahl kommt das Grundig Music 61 oder 81.

Preislich bis 100,00 Euro, evtl. minimal drüber.

Es gibt ja kaum noch Geräte ohne DAB, ich weiß, das hat gesetzliche Gründe, dennoch. UKW würde mir reichen.

Soweit ... freue mich über Hilfe, vielen Dank!



Nachtrag:
Korrektur: Es soll doch DAB+ sein


[Beitrag von MartyR2 am 15. Jul 2017, 11:15 bearbeitet]
Cheoch_K_
Stammgast
#2 erstellt: 15. Jul 2017, 10:51

MartyR2 (Beitrag #1) schrieb:
... obwohl mitten in Hannover wohnend immer schlechter Empfang ...

Kein Wunder - in Hannover senden fast nur Funzeln (wie bei uns in Köln).
100kW-Power-Sender wie Brocken oder Bielstein sind eher zu weit weg.
Rauschfreier (Stereo)-Empfang braucht eine Außenantenne für UKW.

Sogar ohne ausgezogene Antenne rauschfrei in Stereo - allerdings DAB:

Absolut relax
Dlf
Dlf Kultur
Dlf Nova
DRadio DokDeb
ENERGY
EPG Deutschland
ERF Plus
KLASSIK RADIO
RADIO BOB!
Radio Horeb
SCHLAGERPARADIES
Schwarzwaldradio
sunshine live

NDR1 NDS
NDR 2
NDR Blue
NDR Info
NDR Info Spezial
NDR Kultur
NDR Plus
N-JOY

UKW Empfang ist bei allen Radios mit dabei. Es gibt kein Gesetz für DAB.
Das Produktangebot ist riesig - aber guter Klang ist leider extrem selten.
Wichtig ist noch deine Entscheidung, ob es Stereo sein soll oder Mono reicht.
MartyR2
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 15. Jul 2017, 11:01
Ja, also mit DAB bzw. DAB+ versteh ich ohnehin nicht ganz. Obwohl das ein neuerer "Standard" ist, soll UKW oftmals klanglich besser sei. Wie dem auch und was auch immer man wie womit empfängt: Mir ist es wichtig, mit einem guten Klang Radio zu hören. An die Sender habe ich keine großen Ansprüche, ich bin eher der Klassik Fan, NDR Kultur, Klassikradio, etc. sollten sauber empfangbar sein.

Hätte ich denn in Hannover mit DAB einen guten Empfang? Würde DAB oder DAB+ klanglich besser klingen als UKW? Was ist, wenn ich gar keinen DAB Empfang hier hab wo ich wohne?

Ganz evtl. käme auch ein Internetradio in Frage, wobei man dann immer aufs Internet angewiesen ist (steht die Verbindung, hakt die Verbindung, bricht die Verbindung ab, etc.). Ich habe wirklich nur den bescheidenen Wunsch, meine Klassiksender zu hören und das es gut klingt.

Ob nun Mono oder Stereo ... da bin ich überfragt, ist es nicht so, dass Stereo gerade bei Radioempfang mehr rauscht als Mono?

Hiiiilfe!!!


[Beitrag von MartyR2 am 15. Jul 2017, 11:02 bearbeitet]
MartyR2
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 15. Jul 2017, 11:14
Antwort zu mir selbst:

Ich habe gerade ein wenig recherchiert und bin zum dem Entschluss gekommen:

Es soll doch DAB+ sein.

Ansonsten gilt meine Frage nach wie vor: Guter Klang!
Cheoch_K_
Stammgast
#5 erstellt: 15. Jul 2017, 11:20
In Hannover ist DAB so stark, dass die Antenne nicht ausgezogen werden muss.
Bei Vorliebe für Klassik (wie bei mir auch) ist DAB absolut unschlagbar.
Sowohl vom Klang als auch vom Programmangebot kommt UKW nicht mit.
Nicht nur meine eindeutige Empfehlung ist das SIRD 14 C2 für etwa 100 Euro,
auch viele Experten in anderen Fachforen sind absolut begeistert davon.
MartyR2
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 15. Jul 2017, 11:53
SIRD 14 C2?

Meinst Du das Lidl Silvercrest Ding? Lidl??? mmmmhhh ....
MartyR2
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 16. Jul 2017, 11:09
Nun, ich habe mal recherchiert und der Lidl Silvercrest scheint in der Tat empfehlenswert. Vielen Dank für den Link!
Ich bin nun auch selbst einmal auf ein Produkt gestoßen und zwar auf den Auna Gaga:
http://www.areadvd.d...-internetdab-radios/

Der Gaga kann kein Bluetooth, was zwar nicht ganz so schön, aber verschmerzbar ist.
Nun weiß ich nicht, ob ich den Silvercrest oder den Gaga nehmen soll, kann mir da jemand raten, was hinsichtlich Klang besser ist?

Freue mich über Hilfe! Einen schönen Sonntag an alle!
Cheoch_K_
Stammgast
#8 erstellt: 16. Jul 2017, 13:38
Die wunderbar kompakte und logisch angeordnete Fernbedienung ist gleich.
Beim Auna Gaga fehlt mir das Farbdisplay - besonders für die DAB-Slideshow.
Übrigens ist das SIRD 14 C2 nicht zwingend immer nur ein Radio von Lidl.

Bisher habe ich etwa 20 DAB-Radios ausprobiert - allein "LIDL" klingt klasse.
Es ist im Prinzip eine einzige schwere Klangbox - mit Platine und Farbdisplay.
Meine Bedenken wegen seitlicher Lautsprecher erwiesen sich als Glücksfall,
weil genau dadurch eine unglaubliche Raumwirkung beim Klang entsteht.
Allerdings habe ich die gewaltige Basswirkung sehr weit runter geregelt.


[Beitrag von Cheoch_K_ am 16. Jul 2017, 19:24 bearbeitet]
MartyR2
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 17. Jul 2017, 14:34
Also, ich habe mir nun das Auna Gaga bestellt. Das fehlende Farbdisplay sehe ich eher als Vorteil an, ich brauche keine von Nachrichtensendern übermittelte Bilder (DAB-Slideshows), wer weiß, was die einem alles schicken. Reduktion auf das Wesentliche, so lautet das Motto bei mir. Hätte theoretisch gut auf Internetradio verzichten können, DAB hätte mir genügt.

Der zweite Punkt war, das Auna, sofern ich nicht täusche, eine deutsche Marke ist, wohl ähnlich wie bpsw. Nubert, und es somit einen "direkteren" Support als bei einem China oder Japan Unternehmen wie Silvercrest gibt.

Der dritte Punkt war, dass das Silvercrest auch in Schwarz derzeit nicht lieferbar ist (ausverkauft auf der Lidl WebSite).


[Beitrag von MartyR2 am 17. Jul 2017, 14:45 bearbeitet]
Cheoch_K_
Stammgast
#10 erstellt: 18. Jul 2017, 00:51
- Was die Slideshow auf DAB zeigt, hast du offenbar nicht ganz begriffen.
- Ohne Internetradio kommst du nun wohl doch nicht so ganz aus (Thread).
- Dein ursprünglicher Favorit GRUNDIG ist für dich eine deutsche Marke.
- Der Support beim SIRD soll nach Forenberichten hier überragend sein.
- Das SIRD gibt es nicht nur bei Lidl - hier hast du schlecht recherchiert.
- In jedem Einzelpunkt also eine unglaublich verquere Sicht der Dinge.


[Beitrag von Cheoch_K_ am 18. Jul 2017, 01:01 bearbeitet]
MartyR2
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 18. Jul 2017, 11:32
[i]- Was die Slideshow auf DAB zeigt, hast du offenbar nicht ganz begriffen. [/i]

Doch: Sender übertragen grafische Zusatzinformationen, Cover, Nachrichtenbilder, etc. Diese können nützlich sein, können aber auch zweifelhaft sein. Angenommen ich höre Nachrichten, will ich die Nachrichten hören und keine Bilder aus Kriegsgebieten in die Küche bekommen. Selbst wenn das heute nicht der Fall ist, wer weiß, wie es morgen ist. Und irgendwann kommt Werbung in Bildform.

[i]- Ohne Internetradio kommst du nun wohl doch nicht so ganz aus (Thread). [/i]

Doch: Aber wenn nun mal Internetradio integriert ist, kann man es ja ausprobieren.

[i]- Dein ursprünglicher Favorit GRUNDIG ist für dich eine deutsche Marke. [/i]

Habe ich nie geschrieben. Ich schrieb, dass [b]Auna[/b] aus Deutschland ist.

[i]- Der Support beim SIRD soll nach Forenberichten hier überragend sein. [/i]

Mag sein, ich habe bei Amazon sehr viel gegenteiliges gelesen. Super Produkt, aber schlechter Support.

[i]- Das SIRD gibt es nicht nur bei Lidl - hier hast du schlecht recherchiert. [/i]

Derzeit gibt es das SIRD nur bei Lidl und bei Ebay. Sagt zumindest Google-Shopping. Und das schwarze Modell ist derzeit bei Lidl nicht verfügbar.

[i]- In jedem Einzelpunkt also eine unglaublich verquere Sicht der Dinge.[/quote][/i]

Stimmt: Bei Dir, mein lieber Lidl-Fanboy.


[Beitrag von MartyR2 am 18. Jul 2017, 12:04 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche sehr gutes Radio mit CD für die Küche
Tritonius am 06.03.2013  –  Letzte Antwort am 14.03.2013  –  7 Beiträge
Radiowecker mit top UKW-Empfang
go4java am 01.02.2009  –  Letzte Antwort am 01.02.2009  –  6 Beiträge
Suche Radio mit sehr gutem Empfang
Alpine_for_ever am 05.07.2009  –  Letzte Antwort am 22.07.2009  –  9 Beiträge
Gutes Radio für die Küche
Bobsel am 21.04.2016  –  Letzte Antwort am 02.06.2016  –  9 Beiträge
Gutes Radio mit CD und Line-In
Dominik93 am 03.04.2012  –  Letzte Antwort am 03.04.2012  –  6 Beiträge
suche Dab Radio mit Bluetooth
verona1 am 12.05.2017  –  Letzte Antwort am 14.05.2017  –  2 Beiträge
Radio mit Guter Senderspeicher funktion
EeESound92 am 19.03.2008  –  Letzte Antwort am 20.03.2008  –  2 Beiträge
Tragbares Radio mit DAB+
MasterBee am 26.07.2013  –  Letzte Antwort am 03.08.2013  –  8 Beiträge
Suche gutes günstiges Radio mit DAB+
sunnymenn am 23.03.2015  –  Letzte Antwort am 31.03.2015  –  2 Beiträge
Sehr gutes anlagoes Radio gesucht
musikwurm am 21.09.2015  –  Letzte Antwort am 21.09.2015  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Heco
  • Denon
  • DALI

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder822.379 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedTotal_Neu
  • Gesamtzahl an Themen1.374.009
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.169.161