suche gutes Soundsystem für ca 300€

+A -A
Autor
Beitrag
C00KI3
Neuling
#1 erstellt: 12. Dez 2017, 22:48
Hallo,

Ich bin auf der Suche nach einem Soundsystem. Es sollte ca 300€ kosten. Die einzelnen Komponenten sollten nicht zu viel Platz wegnehmen, da nur ein ca. 15m² großer Raum beschallt werden soll. Wichtig ist mir vor allem der Bass. Die einzigen Lautsprecher die ich momentan habe sind diese beiden: http://www.edifier.com/int/en/speakers/m2280-compact-laptop und https://de.hama.com/...Suggest=Soundcup%20L . An beiden gefällt mir nicht, dass auf einer höheren Lautstärke der Sound übersteuert. Um mal beispiele zu nennen was auf den neuen Lautsprechern gehört werden soll verlinke ich mal auf zwei Lieder auf Youtube: https://youtu.be/5EsRn4hJxv8 und https://youtu.be/9m0pIh1CS-w . Ich hoffe das ich alles erwähnt habe und bedanke mich schon mal im Voraus.

MFG
C00KI3

Edit: von den Bewertungen her scheint dieses System gut zu sein https://www.amazon.d...htung/dp/B00MSOKH0Y/ hat jemand damit erfahrungen?


[Beitrag von C00KI3 am 13. Dez 2017, 00:19 bearbeitet]
GoldenGurke
Stammgast
#2 erstellt: 13. Dez 2017, 00:30
Würde nach sowas gucken:
LD DAVE
Syrincs M3
M-Audi 2.1 (Der Subwoofer könnte eventuell eine Schwachstelle sein, bei höherer Lautstärke.. dein bisheriges System nimmt er trotzdem komplett auseinander)

Von dem Phillipssystem würde ich Abstand nehmen

Lieber eine Kombi aus:
Mackie CR4
Swissonic Sub10

Allesamt komplett überdimensioniert für 15qm, aber wers gerne rumsen hört


[Beitrag von GoldenGurke am 13. Dez 2017, 00:38 bearbeitet]
haumti
Inventar
#3 erstellt: 13. Dez 2017, 02:20
Der Vorschlag mit den Mackie funktioniert aber nicht da die keinen Sub out hat.

Gruß
Alex
GoldenGurke
Stammgast
#4 erstellt: 13. Dez 2017, 12:45

haumti (Beitrag #3) schrieb:
Der Vorschlag mit den Mackie funktioniert aber nicht da die keinen Sub out hat.

Gruß
Alex


Der Subwoofer hat aber einen Ausgang Das Signal geht durch den Subwoofer in die Mackie
Reference_100_Mk_II
Inventar
#5 erstellt: 14. Dez 2017, 12:27
Ein einfacher Stereoverstärker, Yamaha, Onkyo, Denon... gebraucht für 50€.
SMSL SA 50 wäre auch ne Option.

Zwei Canton Plus X Satelliten gebraucht für 50€.

Ein Mivoc Hype 10 gebraucht für 80€.
Reicht dir einer nicht aus, einfach noch einen kaufen (EXAKT den gleichen!)



Vom Rest saufen gehen.

Das klingt gut und hat Bass.
Larkin
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 14. Dez 2017, 12:32
Hey, sorry for hijacking the thread,

ich bin gerade auf der Suche nach einer günstigen Variante meinem neu erworbenen Beamer ein bischen akustische Untermalung zu verpassen. Da mein Budget eigentlich nur um die 100€ liegt hab ich hier mitgelesen und wollte fragen, ob die Mackie CR4 allein genug Bass haben um mein 14qm Zimmer zu filmtechnisch zu beschallen?
Hatte sonst bisher die Denon SC-M 40 mit irgend nem gebrauchten Verstärker ins Auge gefasst. Meinst du die Mackies wären die bessere Variante?

Greetz Larkin
GoldenGurke
Stammgast
#7 erstellt: 14. Dez 2017, 12:45

Larkin (Beitrag #6) schrieb:
Hey, sorry for hijacking the thread,

ich bin gerade auf der Suche nach einer günstigen Variante meinem neu erworbenen Beamer ein bischen akustische Untermalung zu verpassen. Da mein Budget eigentlich nur um die 100€ liegt hab ich hier mitgelesen und wollte fragen, ob die Mackie CR4 allein genug Bass haben um mein 14qm Zimmer zu filmtechnisch zu beschallen?
Hatte sonst bisher die Denon SC-M 40 mit irgend nem gebrauchten Verstärker ins Auge gefasst. Meinst du die Mackies wären die bessere Variante?

Greetz Larkin


Die Mackies haben so gut wie keinen Bass Die würde ich nicht ohne Subwoofer verwenden.. Das reicht zum Musikhören denke ich aus aber im Film will man es ja doch gerne mal rumsen hören oder?

Bleibt noch das M-Audio Set für 180€, vielleicht findest du das ja gebraucht irgendwo..
EDIT: Habs gerade bei kleinanzeigen gefunden Wenn du noch etwas handelst dann könnte das super ins budget passen M Audio
EDIT2: Oder die, haben nicht so viel Bass wie ein Subwoofer, aber klingen deutlich besser. Und Den Subwoofer kann man ja immernoch nachrüsten.

Die Denons werden auf jedenfall etwas mehr bass haben, tiefere Abstimmung und größere Membran.

Aber ich würde einfach mal auf dem gebraucht markt gucken was du findest, Gibt auch die Möglichkeit gebraucht ein billiges 5.1 System zu kaufen und statt den original Satelliten die Denons dranzuhängen.. musst aber drauf achten, dass Bass und Satelliten dann getrennt regelbar sind.


[Beitrag von GoldenGurke am 14. Dez 2017, 12:50 bearbeitet]
Larkin
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 14. Dez 2017, 16:23
Wow, danke für die schnelle Antwort. Ich bin bei Kleinanzeigen und verschicken immer etwas vorsichtig. Da die Canton Plus X, hier im Thread erwähnt wurden, liebäugle ich gerade damit folgendes zu kaufen: Canton Plus X Nen Sub würde ich mir dann noch gebraucht irgendwo besorgen und dann könnten später mit Verstärker vielleicht die Denons auch noch eingebunden werden. Mal schauen...
C00KI3
Neuling
#9 erstellt: 14. Dez 2017, 18:12
hallo,

ich danke euch für die schnellen Antworten. Ich habe mir die letzen Tage die Testberichte der vorgeschlagenen Systeme durchgelesen und habe mich entschieden, dass ich mir die Mackie CR4 und den Subwoofer dazu kaufe. Was mich noch interessieren würde ist ob es für einen Laien einen Unterschied macht sich noch extra eine dedizierte Soundkarte für den PC zu kaufen oder ob dies keinen Sinn macht.

MFG
C00KI3
GoldenGurke
Stammgast
#10 erstellt: 15. Dez 2017, 01:58
@Larkin, einfach mit Paypal zahlen dann hat man da wenig Probleme

@TE Gute Wahl, Den Subwoofer gibt es gebraucht auch echt günstig
Ich habe einen Behringer UCA222 DAC und ich bin der meinung die 20€ lohnen sich komplett! Aber es gibt auch viele die sagen das lohnt sich nicht solange du nicht irgendein Rauschen oder knacken hast kannst du also erstmal bei der internen bleiben.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche gutes Soundsystem
lollep am 20.03.2013  –  Letzte Antwort am 20.03.2013  –  18 Beiträge
soundsystem für ca 300-500?
dissel am 29.05.2013  –  Letzte Antwort am 29.05.2013  –  9 Beiträge
Soundsystem für Zuhause ca. 300 ?
doffer am 01.06.2008  –  Letzte Antwort am 02.06.2008  –  7 Beiträge
Gutes Soundsystem für PC gesucht !
Alfredodori1 am 10.06.2012  –  Letzte Antwort am 13.06.2012  –  8 Beiträge
Komplettes Soundsystem für max. 300?
kochpat am 31.08.2009  –  Letzte Antwort am 03.09.2009  –  2 Beiträge
gutes 5.1 für ca. 300? ?
CarlzSonic am 11.02.2010  –  Letzte Antwort am 11.02.2010  –  3 Beiträge
Suche gutes Soundsystem für maximal 150 Euro
Maree am 11.09.2012  –  Letzte Antwort am 11.09.2012  –  5 Beiträge
Suche GUTES 2.1 Soundsystem für PC/ Musik!
pocavarca am 13.03.2013  –  Letzte Antwort am 23.07.2014  –  39 Beiträge
PC-Soundsystem 200-300?
XChrisX87 am 25.12.2008  –  Letzte Antwort am 26.12.2008  –  5 Beiträge
Suche Soundsystem für ca.250?
johannes2121 am 21.12.2010  –  Letzte Antwort am 22.12.2010  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.690 ( Heute: 68 )
  • Neuestes MitgliedPommes99
  • Gesamtzahl an Themen1.406.816
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.792.698

Hersteller in diesem Thread Widget schließen