Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung: Canton Karat S8DC oder KM 80 DC

+A -A
Autor
Beitrag
Gonzo2003
Stammgast
#1 erstellt: 21. Jan 2005, 19:28
Hallo.

Ich habe nun ein Angebot vorliegen von unserem hiesigen EXPERT Markt und bis auf 200 Euro kommt er an die Internetpreise ran. Deshalb möchte ich wegen dem Service und Aufbau etc. hier kaufen. Leider bekommt der Händler die Canton Karat KM80DC nicht mehr, da diese ausverkauft sind. Er hat mir die S8DC angeboten. Im Internet würde ich die ausverkauften Boxen noch bekommen. Da die S8DC ca. 350 Euro mehr kosten frage ich mich nun, ob der Mehrpreis gerechtfertigt ist. Als Reciever kommt wohl der Pioneer VSX 2014i dazu und weitere Boxen:CL400, 2x M20 und AS 200S.

Oder an den anderen Boxen sparen und dort eine kleinere Variante wählen?!


Danke Euch.


[Beitrag von Gonzo2003 am 22. Jan 2005, 11:29 bearbeitet]
Gonzo2003
Stammgast
#2 erstellt: 22. Jan 2005, 11:30
Kann mir keiner helfen?!
Esche
Inventar
#3 erstellt: 22. Jan 2005, 11:39
tag

wenn du auf die canton internet seite schaust, da findest du infos.

die 80er ist deutlich größer und macht mehr bass.

meiner meinung nach ist der mehrpreis nicht gerechtfertigt.

grüße
Gonzo2003
Stammgast
#4 erstellt: 22. Jan 2005, 11:50
Habe da geschaut!
War mir eben nur nicht sicher und klanglich steht da eben nix!! Danke Dir.
Esche
Inventar
#5 erstellt: 22. Jan 2005, 11:55
klanglich musst du immer selber hören und nicht nach tests gehen. nur der ls der in deinem raum gut klingt, ist der passende!

entscheidend für den ls kauf ist die raumgröße, möblierung und das design.


grüße
Gonzo2003
Stammgast
#6 erstellt: 22. Jan 2005, 11:57
Ja das weiß ich nur bei uns findet man nirgends die Karat Serie. Nur der Subwoofer ist zu finden.

Danke Dir.
Esche
Inventar
#7 erstellt: 22. Jan 2005, 12:06

Gonzo2003 schrieb:
Ja das weiß ich nur bei uns findet man nirgends die Karat Serie. Nur der Subwoofer ist zu finden.

Danke Dir.



wo denn ?

gruß
Gonzo2003
Stammgast
#8 erstellt: 22. Jan 2005, 12:10
Raum Minden Westfalen. PLZ 31707

Media,Saturn,expert.... nur LE Serien oder Ergo.
Andere HIFI Läden gibt es hier nicht.
Esche
Inventar
#9 erstellt: 22. Jan 2005, 12:12
warum die canton ls ?

grüße
Gonzo2003
Stammgast
#10 erstellt: 22. Jan 2005, 12:25
Ls?
Nun stehe ich auf dem Schlauch.
Esche
Inventar
#11 erstellt: 22. Jan 2005, 12:28
ls = lautsprecher

grüße
Gonzo2003
Stammgast
#12 erstellt: 22. Jan 2005, 13:01
Gute Frage! Aussehen ok, Preis ok, hört meistens nur gutes!
Esche
Inventar
#13 erstellt: 22. Jan 2005, 13:03
habs ja oben schon geschrieben, raumgröße, möblierung, musikgeschmack, design ?

gruß
Gonzo2003
Stammgast
#14 erstellt: 22. Jan 2005, 13:09
Raum ist ca. 9x7m. Normales Sofaganitur 3er,2er,1er Tisch.
Alles andere an Möbel steht hinter den Sofas und soll auch nicht bedacht werden vom Surround Klang. Also effektiv 5x7m
Musikgeschmacken, sagen wir mal die Charts rauf und runter. Gelegenheits DVD Schauer. Vielleicht 3x die Woche.
Esche
Inventar
#15 erstellt: 22. Jan 2005, 13:21
also ist die hörzone eher kühl eingerichtet ?

grüße
Gonzo2003
Stammgast
#16 erstellt: 22. Jan 2005, 13:23
JO, modern und keine Möbel.Fensterfronten 2x2m und an der Seite 2x1m

Danke Dir
Esche
Inventar
#17 erstellt: 22. Jan 2005, 13:28
die canton ls sind sicher keine schlechten boxen, aber sie sind im hochton analytisch. dies ist in wohnlich eingerichteten räumen passend, in deinem fall rettich , d.h. zu scharf in den höhen.

grüße
Gonzo2003
Stammgast
#18 erstellt: 22. Jan 2005, 13:38
Danke für Deine Meinung!
Weiß nicht wirklich, ob ich diese Unterschiede auch bemerken kann und werde!
Ich werde es trotzdem versuchen und denke, das ich zufrieden bin.

Grüße
Esche
Inventar
#19 erstellt: 22. Jan 2005, 13:52
na gut, wollte dich einfach sensibel für deine neuanschaffung machen.


grüße
Gonzo2003
Stammgast
#20 erstellt: 23. Jan 2005, 15:10
Denke, das ich mit den Boxen gute Qualität habe und auch was für die nächsten Jahre!
Mir würden bestimmt auch billigere Boxen ausreichen, aber man gibt dann doch lieber mehr Geld aus! Ich zumindest.

Grüße
Esche
Inventar
#21 erstellt: 23. Jan 2005, 16:25
na deshalb eben meine einschätzung, willst ja auch ein gutes ergebnis für dein geld und wie du selbst geschrieben hast, es soll ja einige jahre freude bringen.

grüße
UweM
Moderator
#22 erstellt: 23. Jan 2005, 16:39
Ferndiagnosen sind so gut wie unmöglich, auch wenn man Infos uber den Raum hat.

Das einzig brauchbare Mittel ist das ausprobieren des Lautsprechers in der eigenen Wohnung, alles andere ist Mumpitz.

Grüße,

Uwe
Esche
Inventar
#23 erstellt: 23. Jan 2005, 16:44

Esche schrieb:
klanglich musst du immer selber hören und nicht nach tests gehen. nur der ls der in deinem raum gut klingt, ist der passende!

entscheidend für den ls kauf ist die raumgröße, möblierung und das design.


grüße


hab ich bereits eine seite zuvor geschrieben.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung Verstärker Canton Karat 920 DC
r4pt0r am 05.03.2013  –  Letzte Antwort am 10.03.2013  –  7 Beiträge
Verstärker Empfehlung für Canton Karat 703 DC
rasi am 31.12.2007  –  Letzte Antwort am 31.12.2007  –  2 Beiträge
Canton Karat M80DC oder Chrono 509 DC
r4d0n am 02.08.2012  –  Letzte Antwort am 02.08.2012  –  5 Beiträge
Canton Karat M30 DC
Saimen am 19.08.2003  –  Letzte Antwort am 30.08.2003  –  6 Beiträge
Canton Karat L800 DC
Hut_ab am 22.01.2004  –  Letzte Antwort am 22.01.2004  –  5 Beiträge
Canton Karat M80 DC
Herbman am 20.09.2004  –  Letzte Antwort am 22.09.2004  –  15 Beiträge
Canton Karat 795 DC
Oliver_Twist am 08.08.2014  –  Letzte Antwort am 11.08.2014  –  10 Beiträge
Kaufberatung Canton-Boxen & Verstärker
Mai*Tai am 07.03.2010  –  Letzte Antwort am 08.03.2010  –  3 Beiträge
Klipsch RF-7 oder Canton Karat 711 DC oder ...?
five_angel am 13.05.2006  –  Letzte Antwort am 14.05.2006  –  9 Beiträge
Kombi für Canton Karat M 80 gesucht!
speedo am 18.01.2004  –  Letzte Antwort am 19.01.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 90 )
  • Neuestes MitgliedKarlvT
  • Gesamtzahl an Themen1.345.772
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.725