Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


VOLLVERSTÄRKER ODER VOR-/END-KOMBI BIS 1500,00 EURO ???

+A -A
Autor
Beitrag
steinbeiser
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Mrz 2005, 10:26
Hy,
ich bin auf der Suche nach einem guten Vollverstärler bzw. einer Vor-/End-Kombi.
Ich möchte ungefähr 1500,00 EURO ausgeben.
Beim Klang kommt es mir auf Authentizität, Präzision und Musikalität an.


Was wäre bei diesem Budget das Beste ?
Und bei welchen Geräten (ältere Modell bis 1998) lohnt es sich, soviel Geld auszugeben ?


Wenn es um einen Vollverstärker geht, plädiere ich für einen AUDIO ANALOGUE PUCCINI SE.
Wenn es um eine Vor-/End-Kombi geht, plädiere ich für AUDIO ANALOGUE BELLINI & AUDIO ANALOGUE DONIZETTI.


Ich bin kein besonderer Fan von AUDIO ANALOGUE, aber das sind die Geräte, die laut AUDIO-BESTENLISTE in diesem Preissegment die beste Leistung bringen.


Was haltet ihr von der Modellwahl ?
Gibt es in der Preisklasse bessere Modelle ?

Über jede informative Antwort bin ich sehr dankbar.


CALEXICO = THE BEST


uherby
Inventar
#2 erstellt: 10. Mrz 2005, 16:34
Hallo steinbeiser,

so trifft man sich wieder....

also, gleiches Spiel wie gestern im anderen Thread "Suche CDP + D/A-Wandler für 2.500,- €"

Mal im ernst - gebraucht oder neu?

Neu - vergiß es, kauf dir lieber für das Geld einen neuen Vollverstärker.

Gebraucht: Evtl. Vor-/Endstufe, aber dann wirst du auch hier lange suchen müssen, um was gutes zu finden.

Hab mir mal interessehalber deine Postings angeschaut. Also, was du suchst, wirst du nicht mal in ebay finden.
Gib es einfach auf.

1. AVM CD1 für 350,- € - wovon träumst du nachts?
2. Silver-Line NAD-CD-Player (Posting aus 2003) - das der lange verkauft ist, wundert mich nicht.
3. keine Händler in Osnabrück - wer glaubt, wird selig
4. Probehören kommt für dich anscheinen auch nicht in Frage, wurde dir ja mehrfach von den Forum-Mitgliedern vorgeschlagen
5. permanentes Ignorieren von Vorschlägen, wie z.B. mal auf die Homepages der möglichen Testkandidaten schauen und bei Händler suchen. Falls nichts zu finden ist, haölt mal zum Telefon greifen und den Hersteller direkt anrufen. Der sagt dir dann, welcher Händler in Osnabrück oder Umgebung sein Produkt führt.
6. Ohne Eigeninitiative wirst du nix finden.

Sorry - aber dir ist nicht mehr zu helfen....

Weiterhin viel Spaß bei der Suche


[Beitrag von uherby am 10. Mrz 2005, 16:50 bearbeitet]
Moonlightshadow
Inventar
#3 erstellt: 10. Mrz 2005, 17:24

Beim Klang kommt es mir auf Authentizität, Präzision und Musikalität an.


Also für 1700€ gibts schon ne gute Vor-End-Kombi von Linn, die Kombi Kolektor/LK 85, die sich in den von dir geschätzten Klangeigenschaften bestimmt nicht verstecken muss und klanglich sowie qualitativ eigentlich das fünffache kosten müsste, im Vergleich zum üblichen Marktgetümmel meine ich.


[Beitrag von Moonlightshadow am 10. Mrz 2005, 19:20 bearbeitet]
Haichen
Inventar
#4 erstellt: 11. Mrz 2005, 12:21
Bis 1.500 Silberlinge..
Mein Vorschlag

NAD Vor-End-Kombi der Klassik-Line

Du bewegst Dich so innerhalb Deines Budgets und bekommst was richtig gutes.

Naja..eine ordentliche Kabelverbindung benötigst Du ebenfalls noch.


[Beitrag von Haichen am 11. Mrz 2005, 12:22 bearbeitet]
Dualese
Inventar
#5 erstellt: 11. Mrz 2005, 14:09

uherby schrieb:
...Sorry - aber dir ist nicht mehr zu helfen...

Hervorragende Analyse "uherby" !

So wie wirklich gute HiFi-Händler den "Hör-Tourismus" hinnehmen müssen, muß mittlerweile fast jedes FORUM den "Sich-Schlaumacher-Tourismus" verkraften !

In diesem FORUM - verursacht durch seinen (positiven) Umfang - leider eine sehr negative Begleiterscheinung.

Jeden Tag werden unterschiedlich formulierte Anfragen zu längst vorhandenen Themen und das noch möglichst "doppelt & dreifach" eingestellt und wenn dann mal jemand wie Du hinter die Details schaut, kommt "sowas" dabei raus !

Ich glaube es ist längst überfällig, daß man da bei der obersten Heeresleitung mal über eine "Filterung" nachdenkt.

Grüße vom flachen Niederrhein...
Dualese
MH
Inventar
#6 erstellt: 11. Mrz 2005, 21:23
für 1500 würde ich mir einen Accuphase 306 kaufen. Tolles Teil.

Gruß
MH
Dragonsage
Inventar
#7 erstellt: 11. Mrz 2005, 23:38

steinbeiser schrieb:
Wenn es um einen Vollverstärker geht, plädiere ich für einen AUDIO ANALOGUE PUCCINI SE.
Wenn es um eine Vor-/End-Kombi geht, plädiere ich für AUDIO ANALOGUE BELLINI & AUDIO ANALOGUE DONIZETTI.

Ich bin kein besonderer Fan von AUDIO ANALOGUE, aber das sind die Geräte, die laut AUDIO-BESTENLISTE in diesem Preissegment die beste Leistung bringen.

Dein Fall ist ein typisches Beispiel für einen Fachhändler. Es gibt in dieser Preisklasse so viele tolle Geräte, aber viele sind nicht schlechter oder besser, sondern anders. Da entscheiden Deine Vorlieben.

Du kannst von keinem aus dem Forum eine sinnvolle Antowrt FÜR DICH erwarten, weil diese bestenfalls Ihre Erfahrungen wiedergeben.

Z.B. der LUA 4040 C Jubilee, tolle Röhre, mehrfacher Testsieger, 1750 inkl. Versand.

Oder Atoll PR 200 + Atoll AM 100: Testüberflieger in der Stereo.

Die sind beide schon ein wenig unterschiedlich, das must Du echt mal hören gehen. Nichts davon ist schlecht, aber was willst Du?

Raum, LS, Musikgeschmack, Vorlieben, alles spielt eine Rolle...

Dank mal drüber nach...

LG DA
Mr.Stereo
Inventar
#8 erstellt: 12. Mrz 2005, 17:26
Hallo Steinbeiser,
muss mich den anderen leider teilweise anschliessen, die passende Überschrift zu Deiner Frage müsste eigentlich "Will Audio Analogue kaufen, weil sie in der Bestenliste ganz oben stehen, wer findet das auch toll?!" lauten.
So wirst Du hier aber keine vernünftigen Tips und Anregungen kriegen.
Wie Dragonsage schon andeutete, Du solltest das Thema von der anderen Seite her angehen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche für meine Elac 209 A den passenden Vollverstärker oder Vor und End Kombi bis 2000 Euro
skratchy am 21.10.2009  –  Letzte Antwort am 23.10.2009  –  8 Beiträge
Vollverstärker oder Vor/ Endstufen kombi bis 250?
kollins am 28.02.2010  –  Letzte Antwort am 01.03.2010  –  4 Beiträge
Kaufberatung Standlautsprecher bis ? 1500,00
westallgäuer am 18.08.2015  –  Letzte Antwort am 18.08.2015  –  5 Beiträge
vor - end kombi für HGP Corda Lautsprecher
lebenslagen am 16.12.2014  –  Letzte Antwort am 17.12.2014  –  10 Beiträge
Verstärker bis 1500? -Vollverstärker oder Endstufen/Vorverstärker Kombi!
Jonny_der_Depp am 06.08.2007  –  Letzte Antwort am 07.08.2007  –  20 Beiträge
Frage zu Vincent & Rotel Vor-End Kombi
FaustdesNordsterns am 04.08.2006  –  Letzte Antwort am 08.08.2006  –  9 Beiträge
Vor-End Kombi
rolandL am 24.02.2004  –  Letzte Antwort am 24.02.2004  –  2 Beiträge
Vor-End Kombi gesucht!
Entusia am 14.04.2005  –  Letzte Antwort am 16.04.2005  –  6 Beiträge
Welche vor/end kombi
*DerEine* am 14.01.2015  –  Letzte Antwort am 15.01.2015  –  3 Beiträge
vollverstärker bis 500 euro gesucht.
maxme am 14.05.2010  –  Letzte Antwort am 14.05.2010  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 42 )
  • Neuestes MitgliedimmerNeugierig
  • Gesamtzahl an Themen1.345.717
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.601