guten gebrauchten CD-Spieler kaufen

+A -A
Autor
Beitrag
Schulz-Stephan
Neuling
#1 erstellt: 24. Mrz 2005, 16:48
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem guten bis sehr guten gebrauchten CD-Spieler, der gerne auch schon etwas älter sein kann und evtl. die Möglichtkeit für ein sinnvolles Tuning liefert.

Hat jemand einene guten Vorschlag für mich?

Herzlichen Dank im Voraus
Stephan
Towny
Inventar
#2 erstellt: 24. Mrz 2005, 17:16
Willkommen im Forum!

wie hoch ist denn dein Budget angesetzt?
Schulz-Stephan
Neuling
#3 erstellt: 24. Mrz 2005, 17:29
Gute Frage...

sollte nicht teurer sein als 250€

Stephan
TakeTwo22
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 24. Mrz 2005, 18:11
Hallo...mir fallen da spontan so einige unterschiedliche Denkansätze ein...

Zum einen stellt sich die Frage, was Du effektiv an späterem "Tuning" einsetzen willst, und was damit dann auch tatsächlich für klangliche Erfolge hörbar werden, vorallem auch: Für welchen zusätzlichen Kostenaufwand?! Denn eines sollte bedacht werden: Ein gebrauchter CDP bleibt ein gebrauchter CDP und birgt immer das Risiko des verschleißbedingten Defektes! Nicht alle (oder wenige?) Besitzer nehmen es beim Verkauf ihrer gebrauchten Geräte mit der Wahrheit genau, und wenn Du nun für 100, 200 oder mehr Euro getunt hast, kann Dir ein anderer Defekt ziemlich flott die Laune vermiesen!

Ein anderer Punkt ist die ab Werk vorhandene Klangqualität des CDP! Sicher gab es vor 5 oder mehr Jahren durchaus Player, die auch heute noch in gehobenen Klasse mitspielen können und preiswert zu bekommen sind! Andererseits bekommst Du heute aktuelle Neugeräte, die klanglich so manches ehrwürdige Spitzengerät ins Schwitzen spielen können! Wenn Du z.B. Dein Budget etwas anhebst und Dir mal den Cambridge 340C oder einen NAD C521 antust wirst Du sicher schon auf hohem Niveau hören! Für den NAD gibt es übrigens dann auch durchaus interessante Tuningangebote!

Ich bin allerdings kein wirklicher Freund von Tuningverfahren, denn wenn Du in der 200 oder 300EUR-Klasse kaufst, könntest Du auch sofort eine Klasse höher kaufen, wenn Du das Budget statt ins Tuning in den Kaufpreis steckst! Vorteil: Werksgarantie vorhanden, Service im Falle eines Defektes oftmals deutlich einfacher! Um aber noch einen konkreten Tip zu Deiner Frage abzuliefern: CDP's von micromega spielen qualitativ und klanglich sicher im oberen Segment und werden in verschiedenen Ausbaustufen angeboten! Ein gebrauchter Stage 1 oder Stage 3 ist mit Geduld für unter 250EUR zu bekommen und kann von micromega bis hin zum Spitzenplayer Stage 6 aufgerüstet werden...Werkstuning sozusagen! Ebefalls solltest Du mal die gebrauchten CDP's von Arcam beachten, dort gibt es gleiche Möglichkeiten!

Grüsse vom Bottroper
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche guten cd Spieler
PUMUKEL123 am 16.02.2011  –  Letzte Antwort am 18.02.2011  –  9 Beiträge
Onkyo CD-Spieler
Dagobert_x am 05.05.2005  –  Letzte Antwort am 07.05.2005  –  5 Beiträge
suche guten cd-spieler
schönhörer am 06.02.2006  –  Letzte Antwort am 21.02.2006  –  12 Beiträge
CD Spieler kaufen.
hummer_sven am 24.12.2006  –  Letzte Antwort am 26.12.2006  –  22 Beiträge
Welchen (gebrauchten) SACD-Spieler?
derschröder am 12.12.2015  –  Letzte Antwort am 12.12.2015  –  8 Beiträge
Kann ein CD-Spieler immer MP3?
mabuse205 am 06.11.2012  –  Letzte Antwort am 06.11.2012  –  2 Beiträge
Guter CD-Spieler mit regelbaren Kopfhörerausgang
Pit0303 am 07.10.2010  –  Letzte Antwort am 08.10.2010  –  8 Beiträge
Guter CD Spieler bis 300 Euro gebraucht
hifilion am 28.06.2011  –  Letzte Antwort am 29.06.2011  –  9 Beiträge
Suche guten CD Spieler (NAD vs. Arcam)
Michi2006 am 10.04.2005  –  Letzte Antwort am 11.04.2005  –  3 Beiträge
welcher cd-spieler passt ?
nieti am 27.10.2004  –  Letzte Antwort am 28.10.2004  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.984 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedben11016
  • Gesamtzahl an Themen1.382.882
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.340.127

Hersteller in diesem Thread Widget schließen