Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereo Verstärker oder Endstufe

+A -A
Autor
Beitrag
rockopa
Stammgast
#1 erstellt: 19. Apr 2005, 08:50
Hallo Leute,

was ist sinnvoller, einen Verstärker oder eine Endstufe an einen AV Receiver zu hängen um den Stereoklang zu verbessern.
Master_J
Inventar
#2 erstellt: 19. Apr 2005, 08:55
Du hast bereits eine Vorstufe, somit kannst Du auf die im (Voll-)Verstärker verzichen.

http://hifi-forum.de...orum_id=42&thread=30

Gruss
Jochen
rockopa
Stammgast
#3 erstellt: 19. Apr 2005, 08:59
alles klar und vielen Dank
MLuding
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 19. Apr 2005, 09:15
Hallo,

prinzipiell hat Jochen natuerlich recht. Nach verschiedenen Berichten ist die Vorstufe z.B. eines Denon 3805 auch recht gut. Sollte jedoch der Stereoklang absolute Prioritaet haben und die LS nicht allzu schwierig anzusteuern sein (dann waere eine separate Endstufe natuerlich im Vorteil), waere ein auftrennbarer Vollverstaerker eventuell die klanglich bessere Wahl, da die Vorstufe erheblich den Klang bestimmt!

Gruesse
Martin
rockopa
Stammgast
#5 erstellt: 19. Apr 2005, 09:20
Hallo,

habe den Marantz SR8500, welche Endstufe könntet ihr mir empfehlen, maximaler Preis bis 1000€. Von den Endstufen kenne ich nur die Rotel 1070. Gibt es in dieser Preisklasse auch was von Marantz.
taubeOhren
Inventar
#6 erstellt: 19. Apr 2005, 09:22
.... habe an meinen Denon 3805 eine Atoll AM100 dran gehängt ... und das war gut so ...!!!


taubeOhren
drachenbremser
Stammgast
#7 erstellt: 19. Apr 2005, 13:09
Hallo,

ich betreibe einem Denon 3805 und einen Marantz PM-14 Vollverstärker. Wenn ich bei CD-Wiedergabe zwischen dem Betrieb des PM-14 als Vollverstärker einerseits und dem 3805 als Vorstufe und dem PM-14 als Endstufe anderseits hin- und herschalte, höre ich keinen Unterschied. Getestet sowohl über Kopfhörer AKG K-501 als auch im A/B-Blindtest über die Lautsprecher. Der 3805 läuft hier wohlgemerkt im Stereo Pure-Direct Modus also unter Umgehung sämtlicher negativer Klangbeeinflussungen durch zusätzliche A/D-Wandlung, Display, Videoschaltkreise etc.

Das lässt im Grunde mehrere Annahmen zu:

a) Entweder ist die Vorstufe des Marantz nicht so toll wie angenommen, befindet sich aber auf Augenhöhe mit der des 3805
oder
b) Die Vorstufe des 3805 ist genauso gut wie die des Marantz
oder
c) Im Bereich der Vorstufe, wo es nur um Quellenwahl und Lautstärkeregelung geht, kommen zumindest bei meiner Konfiguration weniger klangbeeinflussende Auswirkungen zum Tragen als ich es vorher angenommen hatte

Tausche ich hingegen die Lautsprecherkabel und klemme sie an den 3805, verschlechtert sich der Klang. Dieser Versuch ist natürlich mit einer kleinen Pause zum Umstecken des Kabels verbunden und kann nicht, wie vorher der Vergleich der Vorstufen, simultan durchgeführt werden.
MusikGurke
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 19. Apr 2005, 13:49
gibt auch monoblöcke von marantz... sollen spitze sein. 2 stück würden eine stereo endstufe ersetzten...
drachenbremser
Stammgast
#9 erstellt: 19. Apr 2005, 14:02

gibt auch monoblöcke von marantz... sollen spitze sein. 2 stück würden eine stereo endstufe ersetzten...

Richtig, nennen sich MA 6100 und ergeben fünf nebeneinander gestellt die Standardbreite 43 cm von Hifigeräten. UVP 350,- EUR/Stück, soviel ich weiß.
MusikGurke
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 19. Apr 2005, 14:05
jep! wer marantz mag, und die kohlen hat, kann sicherlich kaum was falsch machen...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo Endstufe/Verstärker
ChaOS am 03.10.2005  –  Letzte Antwort am 08.10.2005  –  3 Beiträge
Stereo Verstärker/Endstufe
Apel am 13.08.2007  –  Letzte Antwort am 13.08.2007  –  5 Beiträge
Stereo Endstufe oder nicht ?
Dana_X am 21.12.2006  –  Letzte Antwort am 22.12.2006  –  4 Beiträge
Endstufe oder Verstärker ???
wally801 am 06.08.2003  –  Letzte Antwort am 07.08.2003  –  5 Beiträge
verstärker oder endstufe?
HaberMan am 29.10.2004  –  Letzte Antwort am 29.10.2004  –  3 Beiträge
Canton GLE 490.2: Stereo-Endstufe oder AVR?
daso1 am 08.07.2011  –  Letzte Antwort am 09.07.2011  –  3 Beiträge
Welchen Stereo Verstärker
deckard2k7 am 24.02.2009  –  Letzte Antwort am 24.02.2009  –  5 Beiträge
Verstärker + Lautsprecher (stereo) ~ 1500?
Jugar am 12.05.2013  –  Letzte Antwort am 28.11.2013  –  29 Beiträge
Stereo-Verstärker für JMLab926
lautprecher am 04.10.2007  –  Letzte Antwort am 09.10.2007  –  3 Beiträge
leistungsstarker stereo verstärker
Misterwasgehtsiedasan am 19.05.2015  –  Letzte Antwort am 20.05.2015  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.662
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.416