Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


CD-Player bei Ebay?!

+A -A
Autor
Beitrag
grimm
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Mai 2005, 14:26
Hi!
Nachdem ihr mich beim Kauf eines Verstärkers so gut beraten habt, möchte ich euch auch fragen was für einen CD-Player ihr mir empfehlen könnt. Mein einziger Anspruch an das Gerät ist, dass es CDs abspielt
Ich hoffe mal, dass es schon brauchbare Player für ca. 70€ bei Ebay gibt. Wenn möglich sollte der Player schwarz sein, da ich kein Kuddel-Muddel von Farben haben will. Mein Verstärker ist ein Pioneer 616 Mark II. Ich freue ich mich schon auf eure Vorschläge.
MfG,
grimm


[Beitrag von grimm am 14. Mai 2005, 14:45 bearbeitet]
Joey911
Inventar
#2 erstellt: 14. Mai 2005, 14:38
Da würde ich einen Sony XB630QS empfehlen. Die Verarbeitung ist gut und er sieht auch gut aus.

Am besten wäre aber wohl auch ein Pioneer, dann köntest du ihn mit der gleichen FB fernbedienen.

Gruß
Joey
grimm
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 14. Mai 2005, 14:44
Ich habe zu dem Player leider keine E-Bay Angebote gefunden, aber trotzdem danke.
Bevor ich es vergesse: Mein Amp hat leider keine Fernbedienung, aber es wär trotzdem schön, wenn der Player von Pioneer kommt wegen der Optik.
Roland04
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 14. Mai 2005, 14:51
Hallo,
schau Dir den mal an, ein richtig guter
http://cgi.ebay.de/w...item=7515851856&rd=1
Joey911
Inventar
#5 erstellt: 14. Mai 2005, 14:52
Nicht?
Hier z.B. :
http://cgi.ebay.de/w...rd=1&ssPageName=WDVW

Der geht schonmal für 50-60 Euro weg... der gewollte Preis ist utopisch!

Gruß
Joey


PS: Nur mal so am Rande: War dieser Pinoneer nicht der, mit dem viele Leute Probleme mit dem Laser hatten? Das Gerät ist auch schon ziemlich alt oder täusche ich mich da... bei CD Playern muss man mit dem Alter vorsichtig sein..


[Beitrag von Joey911 am 14. Mai 2005, 14:54 bearbeitet]
grimm
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 14. Mai 2005, 16:03
Der Sony und der Pio scheinen beide sehr gut zu sein, jedoch tendiere ich eher zum Pio, da ich ein Hersteller Kuddel-Muddel auch nicht gerade gut heisse.
grimm
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 14. Mai 2005, 19:27
Wie findet ihr den hier:

http://cgi.ebay.de/w...item=7513711996&rd=1

Der ist glaube ich perfekt für meine Bedürfnisse. Fernbedinung etc. ist auch dabei. Nicht wie bei den anderen Auktionen die ich bereits durchforstet habe, wo die Fernbedinung nur mit Aufpreis geliefert wird. Wahrscheinlich kaufe ich den.
Schreibt mal bitte was ihr von dem haltet.
Mister_Two
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 14. Mai 2005, 19:39
Top Gerät, kann auch heute noch mit jedem Mittelklasse CDP bis 500€ mithalten, noch besser wäre ein 604er.

Sehr schön die per FB bedienbare Lautstärkeregelung, so kann man ihn auch direkt an Endstufen betreiben.

Ich habe übrigens beide 504 & 604.
Joey911
Inventar
#9 erstellt: 14. Mai 2005, 19:53
Bei dem Verkäufer hattte auch meinen CDP auch gekauft. Lief alles super und das Gerät ist top in Ordnung! Kann ich nur empfehlen!

Dass Sofort-Kauf natürlich teurer ist muss dir aber klar sein.

Gruß
Joey

PS: Aus persönlichem Interesse: Hat der eine Metallfront?


[Beitrag von Joey911 am 14. Mai 2005, 19:54 bearbeitet]
grimm
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 14. Mai 2005, 20:40
Der Verstärker ist der S 504 und nicht S 540. Ist nur ein Schreibfehler des Verkäufers im Titel, der aber im Untertitel berichtigt ist.
Ich werde mir den wohl gleich kaufen.
speedikai
Inventar
#11 erstellt: 15. Mai 2005, 08:16
hallo,

wie sinde denn die pioneer 701/801??

danke
kai
Roland04
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 15. Mai 2005, 08:19
Also ich persönlich habe jetzt schon einige Modelle von Pioneer gehört und vergleichen können, mE. sind speziell die älteren Modelle absolute Spitze, vor allem Verarbeitungstechnisch und von den Plattentellerlaufwerken eine richtig gute Alternative zu meist teureren CDPs der heutigen Klasse
grimm
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 15. Mai 2005, 08:43
So ich habe mir den Pioneer gestern abend noch mit Sofortkauf gesichert und erwarte ihn am Donnerstag bei mir zu Hause.
Ich melde mich wieder, wenn es was neues gibt.
Roland04
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 15. Mai 2005, 08:45

grimm schrieb:
So ich habe mir den Pioneer gestern abend noch mit Sofortkauf gesichert und erwarte ihn am Donnerstag bei mir zu Hause.
Ich melde mich wieder, wenn es was neues gibt.

Na denn viel Spaß und bitte den Eindruck hier posten
TakeTwo22
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 15. Mai 2005, 11:07
@grimm...Herzlichen Glückwunsch zu dem neuen CDP! Ich würde mal vermuten, daß Du mit dem Teil in Verbindung mit Deinem Verstärker neben feiner Optik auch klanglich Freude haben wirst!

...fehlen jetzt eigentlich nur noch "richtige" Lautsprecher, gell??

Grüsse vom Bottroper
grimm
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 15. Mai 2005, 11:38
Ja da wären wir wieder beim alten Thema
Aber mit den Boxen werde ich wohl noch ein halbes Jährchen warten. Einen Abnehmer für die Alten habe ich auch schon, aber der gibt "nur " max. 150€ damit wäre ich in einem halben Jahr zufrieden. Ansonsten hätt ich in der kurzen Zeit 50€ Verlust gemacht. Dass ist für mich als Schüler nicht tragbar.
Die Boxen die du mir empfholen hast von Acoustic Research gibt es dann wohl immer noch als Sofortkauf für 250€. Mal schauen was die Zukunft bringt
Joey911
Inventar
#17 erstellt: 15. Mai 2005, 11:47
Vielleicht bringt die Zunkunft ja auch Lust zum Selbstbauen von Boxen...? Ich bin auch Schüler und habe das gemacht... ich sag dir: Es lohnt sich darüber nachzudenken! Und es ist auch nicht sooo schwer...

Gruß
Joey
grimm
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 15. Mai 2005, 15:24

Joey911 schrieb:
Vielleicht bringt die Zunkunft ja auch Lust zum Selbstbauen von Boxen...?


Ja da hast du recht. Selbstbau ist ein interessantes Thema für die "nahe" Zukunft.
...Die CT 211 scheinen nicht schlecht zu sein...
Aber lass ich erst mal lieber sonst geb ich wieder zu viel Geld aus.
Wie blöd von mir, mir damals einfach mal irgendwelche Boxen zu kaufen ohne mich bei euch zu informieren. Dann hätte ich jetzt 200€ gespart
Was solls, da hilft kein Jammern und kein Klagen.
Da hilft only
grimm
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 19. Mai 2005, 11:00
Obwohl die CT 188 (Update) noch geiler wären.
grimm
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 20. Mai 2005, 12:43
So der Player ist da.
Feines Teil. Sieht aus wie neu und funktioniert ohne Probleme. Weder Kratzer noch Ähnliches, außer ganz minimini Kratzer auf der FB, aber die stören weiter nicht.
So ich geh mal wieder Musik hören

Thx für die Beratung!
grimm
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 21. Mai 2005, 11:56

Joey911 schrieb:

PS: Aus persönlichem Interesse: Hat der eine Metallfront?


Der hat eine Kunstofffront, aber das bemerkt man erst wenn mans anfasst, optisch siehts aus wie ne Metallfront.

grimm
Joey911
Inventar
#22 erstellt: 21. Mai 2005, 13:17
Ah...

Das ist nämlich eine Sache die mich bei meinem nervt, dieses billige Plastik.

Ausserdem hat meiner noch ein lautes Laufgeräuch und die Verarbeitung ist.. naja ..*****. Ist ein Sony XE330. Hab mir auch mal überlegt einen besseren zu kaufen (so wie den Sony XB 630QS) aber dann hab ich mir gesagt, dass das Aussehen allein das nicht wert ist.

Naja viel Spass mit deinem CD-Player! Hoffe du hast lange Freude mit ihm! :porst

Gruß
Joey
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer-CD Player
clubbi1974 am 17.08.2010  –  Letzte Antwort am 17.08.2010  –  2 Beiträge
Hilfe beim CD-Player Kauf...
derJonas am 03.12.2003  –  Letzte Antwort am 04.01.2004  –  5 Beiträge
Pioneer CD Player
OLDSCHOOL am 05.04.2006  –  Letzte Antwort am 05.04.2006  –  6 Beiträge
Suche Cd Player, brauche eure Beratung
markus_h. am 01.08.2005  –  Letzte Antwort am 01.08.2005  –  2 Beiträge
Verstärker + CD Player gesucht
Marcel-Do am 29.11.2012  –  Letzte Antwort am 06.01.2013  –  6 Beiträge
CD-Player, Fragen, Kaufberatung
dddal am 03.06.2004  –  Letzte Antwort am 04.06.2004  –  4 Beiträge
Tips für guten CD Player
parzival am 02.08.2005  –  Letzte Antwort am 08.08.2005  –  22 Beiträge
Tragbarer CD-MP3-Player
Lumpel am 16.07.2006  –  Letzte Antwort am 21.07.2006  –  3 Beiträge
Suche Verstärker/CD-Player
Darkex am 13.12.2011  –  Letzte Antwort am 16.12.2011  –  11 Beiträge
Verstärker- und Cd-player-Kauf
van_Dyck am 10.01.2004  –  Letzte Antwort am 10.01.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Advance Acoustic

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 26 )
  • Neuestes Mitgliedbenni8
  • Gesamtzahl an Themen1.345.948
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.144