Quadral Platinum 820 & Yamaha RX-V 757 ? Bitte um Rat

+A -A
Autor
Beitrag
Meyer04
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 24. Jun 2005, 10:06
Moin,

ich habe mir zunächst durch lesen von Tests und Informationen aus dem Netz
folgende Zusammenstellung gedacht:

LS Quadral Platinum 820 (ca. 1200€)
Receiver Yamaha RX-V 757 (ca. 600€)
CD Yamaha CDX 596

Mein Budget beträgt ca. 2000€.
Der Raum in der die Anlage stehen soll, ist ca. 45 m² groß.
Ich höre am liebsten rockige Musik aber festlegen lässt sich das nicht.

Ich bin durch dieses Forum leicht verunsichert, da gerade Yamaha und Quadral
so gut wie nie empfohlen werden.
Sind die wirklich so schlecht oder ist das reine Geschmackssache?

Ich würde mich über eure Meinungen freuen und bin natürlich auch für andere Vorschläge
offen.

Gruß

Jörg

P.S Kennt vielleicht jemand ein Hifi-Fachgeschäft in Hannover?
bothfelder
Inventar
#2 erstellt: 24. Jun 2005, 12:45
Hi!

Stereo o. Surround?

Läden in H: Alex Giese, Art&Voice, Hifi-Meile,
Quadrals gibt es in diesen Läden nicht.

Andre
Meyer04
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 24. Jun 2005, 13:44
Hi,

ja, ob Stereo oder Surround, da bin ich mir auch nicht so sicher .
Z.Zt. brauche eigentlich keinen Surround.

Gruß

Jörg
bothfelder
Inventar
#4 erstellt: 24. Jun 2005, 13:51
Hi!

Dann reicht ein guter Yamaha -Stereo-Verstärker/Receiver aus.

Andre
Meyer04
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 24. Jun 2005, 14:13
Was heißt "reicht"?
Ist der o.g. Receiver ok? Oder ist es in jedem Fall besser nur einen Verstärker/Receiver zu kaufen?
Muss ja auch nicht Yamaha sein.
Der Marantz PM 15 gefällt mir auch, leider zu teuer

Gruß

Jörg
4hrsmn
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 24. Jun 2005, 20:04
HALLO in Hannover gibt es noch das Goethe Studio
und UNI Hifi
ersteres sehr kompetent nur leider nicht sehr vielseitig und etwas voodoo gläubig für meinen geschmack
Meyer04
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 24. Jun 2005, 21:55
Hi,

danke für die Infos zu den Hifi-Geschäften. Werde mich mal umgucken.
Komisch, dass die keine Quadral anbieten, da Quadral doch vor der Haustür liegt.
Kann denn jemand noch etwas Grundsätzliches zu den LS sagen?

Gruß

Jörg
bothfelder
Inventar
#8 erstellt: 26. Jun 2005, 17:40
Hi!

Zu den Quadrals mußt DU die Quadral-Freaks fragen. Dazu gibt es einen eigenen Thread.

Andre
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Quadral Platinum 820 ?
Soxanus am 12.04.2003  –  Letzte Antwort am 23.04.2003  –  3 Beiträge
Quadral Platinum - Kaufentscheidung
twoflowers am 29.11.2005  –  Letzte Antwort am 29.11.2005  –  2 Beiträge
Verstärker für Quadral Platinum M4
NicoX am 02.02.2011  –  Letzte Antwort am 02.02.2011  –  4 Beiträge
"Quadral Platinum M4 " Slimverstärkersuche
*user* am 31.12.2009  –  Letzte Antwort am 01.01.2010  –  7 Beiträge
Quadral Platinum M5?
spyci83 am 27.01.2010  –  Letzte Antwort am 27.01.2010  –  2 Beiträge
Kaufberatung Quadral Platinum 620
Rayman_de am 03.02.2010  –  Letzte Antwort am 05.02.2010  –  2 Beiträge
Quadral Platinum 220
johny123 am 13.02.2017  –  Letzte Antwort am 15.02.2017  –  3 Beiträge
Quadral Platinum M50
tillcom am 01.12.2017  –  Letzte Antwort am 02.12.2017  –  10 Beiträge
Verstärker für Quadral Platinum M30
Snu_Snu am 11.05.2015  –  Letzte Antwort am 13.05.2015  –  10 Beiträge
Quadral Platinum M5 noch HiFi?
asta46 am 17.10.2015  –  Letzte Antwort am 20.10.2015  –  22 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.275 ( Heute: 40 )
  • Neuestes MitgliedMirko43
  • Gesamtzahl an Themen1.404.221
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.741.652

Hersteller in diesem Thread Widget schließen