Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker cyrus aca7 und xpa

+A -A
Autor
Beitrag
mclaeusel
Stammgast
#1 erstellt: 23. Jul 2005, 16:27
Hallo ich habe einen Cyrus5 mit Audience 72. Nun wäre ich an einem beseren Verstärker interessiert. Als Angebot habe ich die oben genannte Kombination bekommen. Ich wäre für Anregungen oder Tips dankbar. Preis um 700 €

Gruß
Mo_2004
Stammgast
#2 erstellt: 23. Jul 2005, 19:01
der preis scheint mir mehr als nur fair zu sein wenn man die einzelpreise betrachtet!

beide marken sind zudem sehr wertstabil. ich denke wenn du die bei ebay kaufen würdest müstest du mehr bezahlen.

ich würde einfach instinktiv zuschlagen wenn du komponenten optisch und technich in ordnung sind!

ich gebe dir aber zu bedenken das die cyrus verstärker so auch der 5er eher schwach in der leistung sind und die dynaudio so ziemlich die grössten wattfresser sind die es gibt.

wenn der raum aber nicht über 25 m² gross ist sollte es aber keine probleme geben.

mfg moritz
mclaeusel
Stammgast
#3 erstellt: 23. Jul 2005, 19:05
Wie gesagt ich habe den 5er, nur was bringt eine Vor/Endstufenkombination mehr.
Mir wurde halt gesagt dass alleine die Vorstufe wesentlich besser als die des cyrus 5 sei.


[Beitrag von mclaeusel am 23. Jul 2005, 19:06 bearbeitet]
mclaeusel
Stammgast
#4 erstellt: 23. Jul 2005, 19:33
Ach ich habe noch vergessen als CDPlayer habe ich den Cyrus DAD3Q. Das ist schon ein super Teil. ich denke mir nun mal, dass der Amp im Moment das schächste Glied in der Kette ist und da kann vielleicht noch was rausholen.
Daher wäre ich für Tips dankbar.
mclaeusel
Stammgast
#5 erstellt: 24. Jul 2005, 15:58
Schade, dass keiner die Cyrusgeräte näher kennt.
Ungaro
Inventar
#6 erstellt: 24. Jul 2005, 21:30
Hallo!


mclaeusel schrieb:
Schade, dass keiner die Cyrusgeräte näher kennt.


Ich finde es auch schade, bin auch Cyrus Besitzer (AV-Master Vorstufe). Die Teile sind zwar klein, trotzdem hübsch, und wirklich sehr gut verarbeitet!

Ich würde sagen, dass die 700 Euro Angebot wirklich verlockend ist, aber vielleicht solltest du dir enfach nur einen PSX Netzteil zu deinem vorhandenen Verstärker kaufen! Könnte dich evtl. genauso viel weiterbringen wie dieses Vor/End Kombi.... Weiss aber nicht ob dein Verstärker einen PSX Anschluss hat oder nicht!

Ach, noch was:
Kennst du diese Seite schon?
http://www.fl-electronic.de/neuklang/cyrushistory.html

Scöne Grüsse
Anton
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Emotiva XPA-2
xtom66 am 13.02.2012  –  Letzte Antwort am 14.02.2012  –  5 Beiträge
cyrus
mclaeusel am 04.06.2004  –  Letzte Antwort am 28.07.2004  –  5 Beiträge
Cyrus oder Rega Verstärker ?
richard11 am 27.12.2005  –  Letzte Antwort am 28.12.2005  –  10 Beiträge
Vollverstärker Cyrus 8VS und Cyrus 6VS
atari-junkie am 01.12.2004  –  Letzte Antwort am 31.12.2004  –  4 Beiträge
Cyrus 8 VS2
DerOlli am 22.11.2006  –  Letzte Antwort am 11.07.2007  –  10 Beiträge
Welcher Mission Cyrus Amp.
Oliver am 13.12.2002  –  Letzte Antwort am 21.12.2002  –  2 Beiträge
Mission Cyrus one
jogi-bär am 20.08.2004  –  Letzte Antwort am 24.08.2004  –  6 Beiträge
CYRUS System --enttäuscht---
11Hartmann11 am 25.08.2010  –  Letzte Antwort am 08.09.2010  –  33 Beiträge
Mission Cyrus 782 mit welchem Verstärker?
mission_possible am 10.03.2010  –  Letzte Antwort am 03.07.2010  –  3 Beiträge
Mission 781 an Cyrus 2 ?
Michel_99 am 04.08.2005  –  Letzte Antwort am 05.08.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Mission

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 82 )
  • Neuestes MitgliedStimmchen
  • Gesamtzahl an Themen1.345.883
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.243