Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . Letzte |nächste|

Ich höre gerade (alle Genres)

+A -A
Autor
Beitrag
Bennomat
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 14. Sep 2008, 23:33
Hier ein Thread, was ihr GERADE für ein Lied anhört.

ich mach mal den anfang:


Böhse Onkelz- Adioz


[Beitrag von Bennomat am 14. Sep 2008, 23:33 bearbeitet]
Tycoon16
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 15. Sep 2008, 09:50
Dizzy Bee - Masterslammer.
catman41
Inventar
#3 erstellt: 15. Sep 2008, 12:28
catman41
Inventar
#4 erstellt: 16. Sep 2008, 15:06
Moin,

da ich ebend von der Arbeit gekommen bin, werde ich mir jetzt die neue CD von Blutengel - heute von Amazon gekommen - reinziehen.

Gruß
Harry
CHILLOUT_Hünxe
Inventar
#5 erstellt: 16. Sep 2008, 15:12
Und ich höre gerade eben meine eigene erstellte Audio DVD.

Dave90
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 16. Sep 2008, 15:12
Ich höre gerade Technobase.fm(Internetradio für Techno,Hands-up,Dance).Ich höre fast immer Internetradio.Das wird nie langweilig!
Bennomat
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 16. Sep 2008, 15:13
Der W - Geschichtenhasser


[Beitrag von Bennomat am 16. Sep 2008, 15:13 bearbeitet]
catman41
Inventar
#8 erstellt: 16. Sep 2008, 15:27
@CHILLOUT_Hünxe,

was ist auf der DVD so drauf!?

@Dave90,

hast Du einen Link zum Live-Stream!

Wie Du an meinen beiden Links gesehen hast, höre ich - zumindestens am PC - überwiegend Sender aus dem Netz

Gruß
Harry

P. S. Ausnahmen bestätigen die Regel!
CHILLOUT_Hünxe
Inventar
#9 erstellt: 16. Sep 2008, 16:01
Hallo Catman 41

Diese DVD habe ich für mich gemacht,da wir im Poison Nuke Forum darrüber diskutiert haben,welche Musik man für Raumklang und Akustik nehmen kann,und da sind Titel drauf, die auf Raumklang und Akustik zum grösstenteil ausgelegt sind,mit ihr kann man schön die Ls testen,ob auch ein Saxophone oder die Stimme auch authentisch wie möglich rüberkommt,hier hast du mal einen Auszug von der Liste.


Ok,dann stelle ich euch ,mal die Songs vor.

Also ,das erste Lied,ist von Nimbus mit Subconscious Mind und soll eine einführung in die Musik sein,achtet auf den text,und die hintergrund beschallung,sehr clever gelöst finde ich.

Nr. 2 ,Ist von Eigenart mit It Could Be Everything,das finde ich sehr gut gelungen ,und man sollte da auf die verteilung des klangs achten ,und die Umgebungsgeräusche.

Nr 3 Enigma ,mit Hello and Welcome (New version) ganz klar auf die gespielte E Gitarre,einfach Göttlich gespielt.
man geht das ab.

Nr.4 Goldfrapp mit Black Cherry,bitte auf die Stimme achten,ich finde sie echt samtig .

Nr.5 Chungking mit Following ,ebenfalls auf die Stimme und das zusammenspiel mit der Band,man merkt das sie ihren Job mkit liebe macht,eben mit gefühl.

Nr.6 Mazzy Star mit Flowers in December ist was ganz besonderes finde ich,diese stimme ist einfach genial,besonders das spiel der Gitarre ist was ganz feines(die akustik zum Musikstücke passt perfekt),dazu die untermalung mit der Mundharmonika,echt top,dieses stück steht bei mir sehr hoch oben,für solche wiedergabe sind meine Karats einfach perfekt.

Nr.7 Katie Melua darf auch nicht fehlen,und dieses Stück ist auch akustisch ,echt ein Leckerbissen.

Nr.8 Tja,Männer haben es da schwerer,aber dieses stück ist mit Blues untermalt,was sehr gut im zusammenspiel kommt.

Nr.9 das ist mal wieder ein Musikstück ,was auf den Raumklang ausgelegt ist,und sich immer weiter aufbaut,auf die Trommel sollte man besonders achten,und die kleinen elemente die sich langsam einfügen,ein gutes stück ist das.

Nr.10 Ist mal ein stück ,wo man sehr gut erkennen kann ,ob man gute Ls hat,da ein Saxophone und ein Klavier die hauptinstrumente sind,und die Räumliche wiedergabe exquisit ist.

Nr.11 Ein Klassiker von Enigma (Beyond The Invisible),da passt die Stimme und der akustische backround,eben ein klassiker.

Nr.12 Von Ladytron mit Beauty 2,die Sängerin hat eine coole stimme,das stück ist auf räumlichkeit getrimmt und hat einige akustische zuspielungen die das stück sehr interessant machen.

Nr.13 Von Aware mit Esperando La Lluvia,ein sehr strahigtes stück mit Saxophone und Akusik Gitarre,ein sehr gelungenes stück finde ich,da bekommt man in bestimmten abschnitten schon eine Gänsehaut.

Nr.14 Von Les Anges De La Nuit mit The Window of Memor,ein elektronisches stück,was am anfang etwas verwirrend ist, aber dann sich einspielt,die spielweise macht dieses Stück echt interessant,und nätürlich auf Raumklang ausgelegt.

Nr.15 Ist von Lorbi Feat.Odette Du Maio mit den Titel Malaysia,die stimme ist super und die Trommel untermalung ist klasse(mit Raumklang),dabei sollte man nicht auch die Gitarre ausser acht lassen,passt einfach perfekt,ein top Lied eben.

Nr.16 Mit Moodorama mit Jazz Tip,einfach ein geniales stück,voll auf die Akustik und Raumklang ausgelegt,die spielweise mit den elemeten überzeugt voll und ganz,ein stück für geniesser,das gehört auch bei mir ganz oben auf der liste.

Nr.17 Von Frost mit amygaka (mind over midis mix),das ist ein stück ,wo die stimme immer wieder von der Künstlerin verfälscht wird,und mit elektronischer untermalung.

Nr.18 Ist von Bliss,und gehört auch zu meinen favoriten,die stimme am anfang ist etwas irretierend aber echt top,dazu die Sängerin im anschluss finde ich ,zu den erlesensten Stücken überhaupt,da passt alles zusammen das zusammenspiel mit der akusik und den instrumenten.

Nr.19 Cafe del Mar mit We can Fly,ist ebenfalls ein Klassiker ,und ist fast voll elektronisch aufgebaut,und hat eine sehr gute akustik, die mit Logc 7 echt gut rüberkommt.

Nr.20 Enigma mit Hello and Welcome ,ist auch ein sehr gutes stück mit akustik,wie gesagt die Gitarre ist das Herzstück ,und ist allen erhaben.

Nr.21 Von Maxxess mit Slow Motion,ein E-Gitarrenstück das sehr gut gespielt ist,und sich immer weiter aufbaut.

Nr.22 Ist von Steen Thottrup FT.A,Berg mit Save a little Prayer,ist auch ein klassiker,und kennt glaube ich jeder,Sie hat einfach eine sehr gute Stimme und die Musik passt einfach dazu,und erweitert sich immer mehr.

Nr.23 Wieder einer meiner Favoriten von Enigma mit 20.000 Miles over The Sea,ein super geniales stück ,was voll auf Raumklang und akustik ausgelegt ist,da hört man auch gerne die zwischen Geräusche,ein super stück finde ich.

Nr.24 Ist von Good Chillaz mit Stoned Love (Jazzomatic Mix) ist ein cooles akustisches Stück,mit Gitarren untermalung,aber achtet mal auf die hintergrund umgebung,die ist sehr angenehm.

Nr.25 Ist von York und ist ebenfalls eines meiner lieblingsstücke,und hat einen sehr schönen Bass,und die sängerin dazu noch eine sehr geile Stimme,ein stück wo man sich gemütlich zurücklehnen kann,und einfach geniessen,und den raumklang voll wahrnehmen kann,die Gitarre ist dafür einfach predestiniert dafür,einfach perfektes zusammenspiel.

Nr.26 Von Koru mit The Meeting,ein Saxophone Stück sehr gut gespielt, mit akustischen elementen,was besonderes finde ich.

Nr.27 Mit Lagoon und spielt How will I know,anfänglich sehr gut gespielte trommelelemente,und sich dann fortwährend weiter aufbaut,ist akustisch ein gutes stück.

Nr 28 Mastermind mit Empty Road,gehört auch zu meinen lieblingsstücken,einfach geniales akustisches Musikstück,es macht einfach spass ,einfach zu zuhören,und sich das zusammenspiel der Instrumente zu lauschen,ein schmankel für Freunde der Akustik.

Nr.29 Von Mel T. Waters mit Welcome Blue Hour,ist auch wieder mit Saxophone,und ist auch sehr gut gespielt ,eben ein lässiges stück,wo die akustik nicht zu kurz kommt.

Nr.30 Rue Du Soleil mit Manush (El Comienzo) ein leichtes Orchester spiel mit Violinen untermalung, und ist auch auf Räumlichkeit ausgelegt.

Nr.31 Minos mit Reconditus,ein elektronisches liedgut,was sehr gut ist,einen ruhigen anfang,was sich immer weiter aufbaut und wieder auf dem punkt kommt,ein sehr gutes Raumklang Stück finde ich.

Nr.32 Mooli mit One Design,auch ein besonders Lied ,die Stimme der Frau ist echz cool,und die akustik gut,aber hier hat die stimme den vorrang.

Nr.33 Naomi mit Anybody here,gehört auch ganz oben auf meiner liste,ein echt gutes akustisches stück ,das auf Räumlichkeit aufgebaut ist,ein stück was zum relaxen einlädt,vorrausgesetzt man hat halbwegs vernünftige Ls,echt top das stück.

Nr.34 New beginning mit Nuevo Comienzo ,wieder ein Saxophone und Gitarrenstück ,das auf Raumklang und Akustik ausgelegt,eben zum relaxen,aber sehr fein gespielt.

Nr.35 Mit Vargo ,Precious (Part One),auch ein klassiker was bestimmt viele kennen,und eben auf akustik aufgebaut ist mit elektronischen einlagen.

Nr.36 Paul Oakenfeld mit Zoo York,ein elektronisches Stück mit Violinen unterstützung,das sehr auf raumklang ausgelegt ist,und echt gut rüberkommt,und deren dramaturgie stetig steigt.

Nr.37 OHM G&M Bussian mit By Change ,ein top aksutik stück,wo man auf die trommel und Gitarre,dazu den hintergrundgeräuschen achten sollte,dazu die coole Stimme als untermalung,was will man mehr.

Nr.38 Von Rhytm & Sound mit King Version,ach ich liebe dieses Stück,ein top ,das voll auf akustik und Vocal ausgelegt ist,und reggae mässig gespielt,ein highlight schlecht hin.

Nr.39 von Single Cell Orchestra mit Transmit Liberation,ein top elektronisches Stück ,was auf akustik aufgebaut ist.

Nr.40 Ist der Klassiker schlecht hin mit Smoke City mit dem Stück Underwater Love,einfach ein geniales Akustisches und Vocal mässiges Highlight.

Nr.41 Tukan mit Light a Rainbow,man höre sich diese stimme an,und das zusammenspiel mit den Instrumenten an,aber die Stimme und die Trompete kommen einfach genial rüber.

Nr.42 von VA mit Habib Tanar-Close,ist ein stück das auf vielen elementen aufgebaut ist,was sich hauptsächlich auf die Trommel und der Hintergrund Musik aufbaut,eben auf Raumklang aufgebaut,ein sehr schönes stück finde ich.

Nr.43 Entheogenic mit Walk on Air,ein sehr akustisches stück,das sehr viel Facetten hat,und eigentlich nie langweilig wird ,hat aber eine durststrecke im Lied ,aber im letzten drittel,wird es wieder ein sehr gutes stück.

Nr.44 Jaia mit Missing,ein echt super gutes Elektro stück finde ich,und ist eines meiner top Favoriten,und bassmässig echt schon ein Highlight,bitte die Anlage 2/3 aufdrehen,und dann zurücklehnen,ehrlich ein top zusammenspiel und kann eine echte unruhe hervorrufen,eine super akustik und raumklang,und die basswellen,einfach der hammer,fast so wie bei Farwell on the Moon,und wenn man meint es wäre zu ende ,geht es erst richtig los.

Nr.45 York mit Moments in Love ein sehr akustisch und raumklangmässiges stück, das mit elektronik und Gitarre aufgebaut ist,ich habe es extra zu schluss genommen,da man hier besonders die Ls schwächen aufdecken kann,und dazu ein super stück ist,eben York.




Schau doch einfach mal vorbei,wir pflegen das Hobby genauso wie hier,nur ist es da um einiges geselliger, und die hilfsbereitschaft wird da um Welten grösser geschrieben.



[Beitrag von CHILLOUT_Hünxe am 16. Sep 2008, 16:47 bearbeitet]
Dave90
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 16. Sep 2008, 17:25
@catman41
http://www.technobase.fm/ (musst auf den Player klicken den du hast,dann öffnet sich der Stream)
tilomagnet
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 16. Sep 2008, 18:25
Grateful Dead - Eyes of the world.
Buddy8610
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 16. Sep 2008, 19:09
ich höre grad

CJ STONE - SHINING STAR

http://de.youtube.com/watch?v=MXE7b-q5v2s


[Beitrag von Buddy8610 am 16. Sep 2008, 19:21 bearbeitet]
Feldweg
Inventar
#13 erstellt: 16. Sep 2008, 19:14
Broilers - Hexenjagt

catman41
Inventar
#14 erstellt: 16. Sep 2008, 19:52
@Dave90,

danke für den Link!

Gruß
Harry
PaddyMu
Stammgast
#15 erstellt: 17. Sep 2008, 12:56
Bekanntes geschwalle von meinem Informatik-lehrer >.>
lg
tilomagnet
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 20. Sep 2008, 18:31
Led Zeppelin - No Quarter
Bennomat
Hat sich gelöscht
#17 erstellt: 20. Sep 2008, 18:35
elvis presley - jailhouse rock
dj_kebbi
Inventar
#18 erstellt: 21. Sep 2008, 09:33
syntax_error
Inventar
#19 erstellt: 21. Sep 2008, 21:43
MASSIV ATTACK 100TH WINDOW
CHILLOUT_Hünxe
Inventar
#20 erstellt: 21. Sep 2008, 21:53
Bliss :Wish over here.
Lord-Metal
Inventar
#21 erstellt: 29. Sep 2008, 23:07
Damit der Thread auch mal wieder bissel Aufmerksamkeit bekommt

Rocco & Bass-T - On A Party Trip(Rob Mayth Remix)

Greez Falko
(& Gn8 an alle die noch Wach sind )
philippo.
Inventar
#22 erstellt: 30. Sep 2008, 18:26
scar symmetry - artificial sun project
Gnubeatz
Inventar
#23 erstellt: 30. Sep 2008, 18:57
Infected Mushroom - Change the formality

"People killing people for a reason..."

Gruß GnuBeatz!
CHILLOUT_Hünxe
Inventar
#24 erstellt: 30. Sep 2008, 20:30


Sehr coole Scheibe,ehrlich ein Ohrenschmaus,für Freunde der Elektronischen Jazzs kann man sagen.

butnotforme
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 05. Okt 2008, 13:22
the beach boys : wouldn't it be nice
und
Belle & Sebastian : Piazza, New York Catcher
syntax_error
Inventar
#26 erstellt: 05. Okt 2008, 13:59

butnotforme schrieb:
the beach boys : wouldn't it be nice
und
Belle & Sebastian : Piazza, New York Catcher


Das ist ja sehr interessant, habe früher einmal eine LP von Brain Wilson, der Sänger von the beach boys gehabt, war wirklich gut.
Werde wohl mal bei jpc nachschauen.
butnotforme
Ist häufiger hier
#27 erstellt: 06. Okt 2008, 12:30
@syntax_error
Album Smile(2004) von Brian willson ist wirklich gut.
Petsound Live is auch OK für die Leute,die das Pet sounds album lieben.
syntax_error
Inventar
#28 erstellt: 06. Okt 2008, 15:35
Hallo butbotforme.

Danke für den Tipp.
ONV78
Inventar
#29 erstellt: 06. Okt 2008, 15:53
Hi

Ich höre gerade manowar blood of the Kings

Und danach ziehe ich mir noch meinen neusten Ohrwurm rein

In Peru In Peru in den Anden ...

http://de.youtube.com/watch?v=iSE-WKKcRGg

Das ist so geil ich gröls die ganze mit

und hab meinen Chef heute schon damit in den Wahnsinn getrieben er wollte mir sogar einen tag Urlaub schenken damit ich endlich abhaue

MFG
Jeck-G
Inventar
#30 erstellt: 07. Okt 2008, 15:18
Warlock (Doro) - All We Are
Jeck-G
Inventar
#31 erstellt: 07. Okt 2008, 15:22
Great White - All Over Now (The Best Of Great White 1986-1992)
Kleinlaut
Stammgast
#32 erstellt: 07. Okt 2008, 15:28
Quadro Nuevo - Bongiorno Tristesse
Gruss Michael
Lord-Metal
Inventar
#33 erstellt: 07. Okt 2008, 21:42
Tribute To Tryvann (Player & Remady Ohhh Mix) -- DJ Antoine feat. MC Roby Rob

Greez
Falko
metal_drummer
Inventar
#34 erstellt: 07. Okt 2008, 23:41
Staind - Open Your Eyes

mfg. David
syntax_error
Inventar
#35 erstellt: 09. Okt 2008, 17:06
Diana Ross - all the great hits
Dave90
Ist häufiger hier
#36 erstellt: 09. Okt 2008, 20:32
Rocco & Bass-T - I can't take it
Das haut echt rein.
Hat auch keine schlechte Qualität(AAC 256Kbit/s) weil Itunes Plus.
Kleinlaut
Stammgast
#37 erstellt: 10. Okt 2008, 06:00
Hi Dave90,
was ist denn Itunes plus ?
Gruss Michael
Dave90
Ist häufiger hier
#38 erstellt: 10. Okt 2008, 06:42
Itunes Plus findet man im Itunesstore von Apple.Das ist Musik die nicht DRM geschützt(Kannst alles damit machen) ist und ne bessere Qualität hat als normale Songs im Itunesstore.Kostet auch gleich viel nur gibt es nicht so viele Songs in Itunesplus.
Kleinlaut
Stammgast
#39 erstellt: 10. Okt 2008, 07:07
Danke, das schau ich mir mal an.
Gruss Michael
Lord-Metal
Inventar
#40 erstellt: 10. Okt 2008, 14:16
Hehe, i Can't take it läuft auch grad, is echt Geil

Nunja, wenn man Geld sparen will dann Lohnen sich Alben bei iTunes für nen 10er schon, aber Plus is irgendwie net so weti bei denen und normale Tracks haben nur 128 kBit für den gleichen Preis

Wer trotzdem beste Qualität will kauft am besten das Album im Laden, schöne 320 kBit

Greez
Falko
catman41
Inventar
#41 erstellt: 10. Okt 2008, 14:28
Moin,

höre gerade das Album Judgement v. VNV Nation.

VNV Nation ist nur geil!!

Gruß
Harry
Wulfman160479
Ist häufiger hier
#42 erstellt: 10. Okt 2008, 16:12
In der Arbeit ein Lied von einem meiner Lieblingsmusiker Phil Collins...In the air tonight mit dem sensationellen selbst gespielten Schlagzeugtakt
Kleinlaut
Stammgast
#43 erstellt: 10. Okt 2008, 16:29
John Butler Trio - Gov did nothin´
Grossartig
Gruss Michael
metal_drummer
Inventar
#44 erstellt: 11. Okt 2008, 11:31
The White Stripes - Seven Nation Army

mfg. David
Gnubeatz
Inventar
#45 erstellt: 11. Okt 2008, 14:01
Dire Straits - Sultans of Swing

Gruß GnuBeatz!
ONV78
Inventar
#46 erstellt: 11. Okt 2008, 14:08
Alice Cooper Poisen

MFG
catman41
Inventar
#47 erstellt: 11. Okt 2008, 15:37
Moin,

Live-CD von Hubert v. Goisern

Gruß
Harry
syntax_error
Inventar
#48 erstellt: 12. Okt 2008, 11:54
Udo Lindenberg-Stark wie Zwei,

insbesondere "Was hat die Zeit mit uns gemacht" trifft es sehr gut.

O.T.: Kann es sein, dass hier viel mit Exoten geprallt wird,
die kein Mensch kennt?!
ONV78
Inventar
#49 erstellt: 12. Okt 2008, 12:25
Alice Cooper mit Feed my Frankenstein

ich finds zu gei wie das ausspricht Fränkinsdein

@ syntax_error

Kommt auch immer Drauf an welche musik man selbst hört so wie es um Klassiche Musik oder Blues jazz geht kenn ich auch keine Interpreten mit namen geschweige denn Lieder

Aber der größte teil hier im Forum sind ja eh Schwermetaller

MFG
Lord-Metal
Inventar
#50 erstellt: 12. Okt 2008, 13:08

ONV78 schrieb:
Aber der größte teil hier im Forum sind ja eh Schwermetaller


Wie recht du hast

Now Playing: Korn - Y'all want a single
Korn - Right Now

Greez
Falko
Gnubeatz
Inventar
#51 erstellt: 12. Okt 2008, 14:53

syntax_error schrieb:
O.T.: Kann es sein, dass hier viel mit Exoten geprallt wird,
die kein Mensch kennt?!


[OT]Ich hatte bisher Infected Mushroom und Dire Straits erwähnt. Infected Mushroom ist jez nich so bekannt, aber Dire Straits sollte den meisten hier schon was sagen. [/OT]

Aktuell: Pendulum - The Tempest
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Warum rauschen auch neue Aufnahmen so erbaermlich?
BartSimpson1976 am 20.01.2016  –  Letzte Antwort am 20.01.2016  –  2 Beiträge
Was hört ihr gerade Rap/Hip Hop
Oli1983 am 31.01.2013  –  Letzte Antwort am 25.02.2016  –  26 Beiträge
Was ich DEFINITIV NICHT auf meiner Anlage hören möchte !
Ohrenschoner am 27.10.2012  –  Letzte Antwort am 04.03.2013  –  1546 Beiträge
Lust im Hirn: Wie (Musik-) Genuss biologisch verdrahtet ist
Jenny4 am 12.05.2012  –  Letzte Antwort am 23.02.2014  –  746 Beiträge
David Bowie ist tot
beuke am 11.01.2016  –  Letzte Antwort am 11.01.2016  –  13 Beiträge
HiFi-Foristen auf Festivals
Krahda am 13.07.2016  –  Letzte Antwort am 14.03.2018  –  11 Beiträge
Der aktuell im Tapedeck Thread
MisterTwo am 22.10.2007  –  Letzte Antwort am 02.05.2018  –  160 Beiträge
Musik - Audiophil - Must have
Bassdusche am 24.11.2016  –  Letzte Antwort am 24.11.2016  –  2 Beiträge
Der EBM/Darkwave/Dark Ambient/Gothic/Industrial-Thread
Ozone am 02.02.2014  –  Letzte Antwort am 17.11.2018  –  3881 Beiträge
Musikproduktion --Tech Talk und mehr?
'Stefan' am 17.01.2018  –  Letzte Antwort am 31.01.2018  –  10 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder853.240 ( Heute: 37 )
  • Neuestes Mitgliedrubenzuzler
  • Gesamtzahl an Themen1.423.482
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.099.126

Hersteller in diesem Thread Widget schließen