Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Jensen Advantage 2000

+A -A
Autor
Beitrag
korbmeister
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Jun 2012, 16:14
Ich weiß die frage klingt jetzt etwas dumm und viele werden nur den Kopf schütteln, aber habe heute von meinem Onkel ein paar Jensen Andvantage 2000 boxen bekommen und weiß nicht genau was ich jetzt noch alles brauche um damit vernünftig Musik zu hören. Erstmal taugen diese boxen was, sind ja was älter aber bei boxen ist das ja nicht so schlimm oder? So also das ich Lautsprecher Kabel brauch ist mir klar, dann bräuchte ich noch einen Verstärker oder? Hab nur keinen Plan davon welchen ich brauche, bräuchte ich außerdem noch nen Subwoofer oder reichen die Boxen? Möchte möglichst billig wegkommen und nicht 200€ oder so ausgeben, wäre nett wenn ihr mir sagen könntet was ich brauche und auch gleich ein paar Empfehlungen geben könntet.

PS:
Falls es wichtig ist das steht noch auf den boxen drauf:
75/150 Watt
4 Ohm
30 - 20.000 Hz

Edit: Tut mir leid in aller Hektik bin ich auch noch ins falsche Forum gerutscht sorry.


[Beitrag von korbmeister am 01. Jun 2012, 16:16 bearbeitet]
erddees
Inventar
#2 erstellt: 01. Jun 2012, 16:35
Zu den LS kann ich nix sagen, weil mir unbekannt. Sehen aber schwer nach Marke Neckermann und Konsorten aus, also nix bersonders, was nicht heißen muss, dass sie automatsich bescheiden klingen. Hörprobe ist angesagt. Einen SW brauchst du nicht, weil die LS den Angaben zu Folge tief genug herabreichen.

Neben Kabel und einem Stereo-Verstärker/-receiver brauchst auch noch ein Quellgerät, das Musik abspielt, z.B. CD-Spieler. Stereoverstärker/-receiver gibt es von allen Herstellern allerdings ist mit 200 € nicht viel zu machen. Oder du schaust dich nach Gebrauchtware in der Bucht um, da kennen sie aber mittlerweile die Preise.

korbmeister schrieb:
Edit: Tut mir leid in aller Hektik bin ich auch noch ins falsche Forum gerutscht sorry.
Wenn du dir schon die Mühe machst und ein EDIT hinzuzufügst, hättest du den Trööt genauso gut (und besser) gelöscht und an neuer Stelle (jetzt im richtigen UF) eröffnet. Dazu ist es jetzt allerdings zu spät, denn ich habe auf diesen Thread geantwortet.
Macht nichts, denn beim nächsten Ausmisten wird einer der Mods den Thread in den Stereobereich verschieben.
korbmeister
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 01. Jun 2012, 16:39
Mhh okay kostet ein Verstärker doch soviel? Anschließen wollte ich dass ganze an ein Iphone 3gs oder nen ipod ich weiß nicht ideal aber sollte reichen. Gibt es den keinen brauchbaren Verstärker unter 100€?
Apalone
Inventar
#4 erstellt: 02. Jun 2012, 05:32

korbmeister schrieb:
Mhh okay kostet ein Verstärker doch soviel?


Ich habe für meine 2.500,- € bezahlt; dafür habe ich dann aber auch drei genommen...

Soll heißen: Google kaputt? Das zumindest für einfache Geräte geltende Preisniveau sollte man rausfinden können.




korbmeister schrieb:
Gibt es den keinen brauchbaren Verstärker unter 100€?


Doch. Aber nur gebraucht bei Ebay oder Flohmarkt.
korbmeister
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 02. Jun 2012, 21:24
Mhh kennt jemand zufällig diese Boxen da ich erstmal wissen will ob diese sich lohnen bevor ich mir nen teuren Verstärker kaufe.
Cogan_bc
Inventar
#6 erstellt: 02. Jun 2012, 21:31
Das ist Magnat Knallaballa Zeugs
werden bei Ebay zwischen 10 und 50 € das Paar gehandelt.
Kauf Dir für nen Fuffi einen gebrauchten Onkyo, Denon oder ähnliches dazu.
Dann paßt das schon
korbmeister
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 03. Jun 2012, 09:30
So hab beim ausmisten unseres Dachbodens noch nen alten Verstärker gefunden den Pa-5060 allerdings hat dieser ne Impedanz von 8 ohm kann ich den trotzdem für die boxen benutzen?

Technische Daten von dem Teil: http://dual.pytalhost.eu/pa5060s/5030-01.jpg
RocknRollCowboy
Inventar
#8 erstellt: 03. Jun 2012, 09:50
Kein Problem.

In dem Datenblatt ist auch eine Leistungsangabe bei 4Ohm aufgeführt.
Also gehe ich davon aus, dass der Amp auch 4 Ohm stabil ist.

Schönen Gruß
Georg
korbmeister
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 03. Jun 2012, 10:17
Okay danke für die Antwort also muss ich die boxen ganz normal anschließen und auch nix dran verändern?
Und Kaputt gehen kann dabei doch nichts dann oder?
RocknRollCowboy
Inventar
#10 erstellt: 03. Jun 2012, 10:22
Nix dran verändern und mit Lautsprecherkabel die Boxen an den Verstärker.

Kaputtgehen kann nix.
Den Lautstärkeregeler halt nicht über ca 2 Uhr aufdrehen.
Sollte man bei keinem Verstärker machen.
Alles darüber ist Reserve für leise Quellen.

Was wird denn für eine Quelle abgespielt?

Schönen Gruß
Georg
korbmeister
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 03. Jun 2012, 10:47
I phone 3gs passt das?

Edit: Scheint zu passen funktioniert alles einwandfrei den Klang hätte ich allerdings besser erwartet, ich kann sowas nicht vergleichen da ich einfach keine Ahnung habe, aber wenn ich ehrlich bin hören sich meine alten 50€ Logitech Z4 Boxen besser an also da hätte ich mir schon mehr von Stand LS erwartet auch wenn es nicht die besten sind. Ist sowas normal?


[Beitrag von korbmeister am 03. Jun 2012, 12:28 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Was brauch ich alles noch ?
Bananabrot am 03.05.2013  –  Letzte Antwort am 05.05.2013  –  8 Beiträge
Frage zu verstärker und Boxen!
shay am 17.12.2005  –  Letzte Antwort am 28.12.2005  –  33 Beiträge
was brauch ich
KanyeT am 08.09.2004  –  Letzte Antwort am 08.09.2004  –  2 Beiträge
Was brauche ich alles?
Igamel am 06.09.2004  –  Letzte Antwort am 21.09.2004  –  32 Beiträge
Was jetzt genau Verstärker und Boxen zerstört.
FeG*|_N@irolF am 16.07.2006  –  Letzte Antwort am 27.08.2006  –  28 Beiträge
Frage wegen Verstärker und Boxen
Magic1 am 20.03.2006  –  Letzte Antwort am 21.03.2006  –  3 Beiträge
Brauch ich was besseres?
djrobgordon am 28.01.2004  –  Letzte Antwort am 04.02.2004  –  25 Beiträge
Welchen Verstärker brauch ich?2x 8Ohm/300Watt Boxen
TorstenHollmann am 06.08.2006  –  Letzte Antwort am 07.08.2006  –  8 Beiträge
Was sind diese Boxen noch wert?
derChrisNRW am 11.01.2012  –  Letzte Antwort am 11.01.2012  –  7 Beiträge
Welche Boxen benötige ich?
Spaggi am 08.08.2005  –  Letzte Antwort am 08.08.2005  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Jensen
  • Logitech

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 127 )
  • Neuestes Mitgliedexxi13
  • Gesamtzahl an Themen1.346.040
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.768