Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


MB Quart Lautsprecher und Yamaha Verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
Scorpio22
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 26. Dez 2014, 12:28
Hallo,

habe auf dem Dachboden 2 Lautsprecher MB Quart QL S 24 und einen Verstärker von Yamaha, Modell RX V2090 420W gefunden.

Kann die Anlage momentan leider nirgendwo anschließen, um sie zu testen. Leider ist auch kein CD Spieler dabei

Kann jemand sagen was zu den Sachen sagen? Wie ist die Qualität und der Klang?

Grüße und frohe Weihnachten
Octaveianer
Stammgast
#2 erstellt: 26. Dez 2014, 16:28
Das passt schon, aber möchtest du surround oder Stereo? Ql s24? Stell doch bitte einmal ein bild der Quart ein, ja ? Ist das die wo man verschiedene Farben für Front und Seitenteile bekommen konnte?
RocknRollCowboy
Inventar
#3 erstellt: 26. Dez 2014, 16:45
Da hast du was schönes gefunden.


Wie ist die Qualität und der Klang?

Gut.

Gruß
Georg
Scorpio22
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 26. Dez 2014, 17:16
ein Bild hab ich hochgeladen. Von den Farben hab ich keine Ahnung. Leider ist da in der Mitte der Lautsprecher schon was eingedrückt.
Bin noch auf der Suche nach einem CD Player. Brauche nur Stereo. IMG_7106IMG_7108
RocknRollCowboy
Inventar
#5 erstellt: 26. Dez 2014, 17:34
CD Player gibt´s günstig bei EBAY Kleinanzeigen, solange er keine MP3 abspielen soll.

Irgendein funktionierendes Markengerät und gut ist´s.

Falls Du bereits einen DVD oder BluRay-Player hast: Die tun´s auch.

Gruß
Georg
Octaveianer
Stammgast
#6 erstellt: 27. Dez 2014, 13:40
Das ist der Lautsprecher, für den bekam man mal zb. Blaue Bespannung und gelbe...grüne. ...rote Seitenteile. Sehr coole Idee ende der 90er , bevor dann das Unternehmen MB Quart vom ammi gekauft wurde und in Deutschland in den Konkurs geschickt wurde.
ATC
Inventar
#7 erstellt: 27. Dez 2014, 19:33
Die eingedrückten Kalotten kannst du versuchen mit einem Staubsauger (Rohr) herauszubekommen.
Manch andere haben in schwierigen fällen auch schon Streichhölzer angeklebt und damit dann die Kalotte wieder in Form zurückgezogen.

Gruß
Octaveianer
Stammgast
#8 erstellt: 27. Dez 2014, 20:08
Klebeband...
Scorpio22
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 27. Dez 2014, 21:03
Das mitm Klebeband ist ne gute Idee. Hab sie heute mal angeschlossen. Klingen ganz ordentlich!!
Auf was schätzt ihr den Wert der Boxen?
RocknRollCowboy
Inventar
#10 erstellt: 27. Dez 2014, 21:13

Auf was schätzt ihr den Wert der Boxen?

Schwierig zu sagen.
Würde mal so ca. 150€ - 200€ schätzen.
Edit: Aber mit der originalen Stoffbespannung.
Mit den eingedrückten Dustcaps aber deutlich weniger.

Gruß
Georg


[Beitrag von RocknRollCowboy am 27. Dez 2014, 21:14 bearbeitet]
P.W.K._Fan
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 28. Dez 2014, 16:57
Wobei das eher kosmetischer Natur ist. Selbst beim Mitteltöner wird die eingedrückte Dustcap höchswahrscheinlich keinen großartigen Einfluss auf den Frequenzgang bzw Abstrahlcharakteristik haben. Fatal wäre so etwas bei Hochtönern, Selbst wenn man die Delle wieder raus zieht, arbeitet das Chassis nicht mehr so wie es soll da die Struktur geschwächt ist. Stichwort Patrialschwingungen.

Natürlich ist das nicht schön anzusehen. Bei deinen MB Quarts scheinen die Membranen, bzw die Dustcaps aus Polyprobylen zu sein, die sind nicht gar so empfindlich wie Papp oder Alu Chassis. Da kannst du ruhig mit einem etwas besser klebenden Klebeband ran. Ich nehme bei solchen Aktionen gerne das gute alte "Panzerband". Eine andere Möglichkeit besteht darin, mit einem stumpfen Gegenstand sofern eine Polkernbohrung vorhanden ist von hinten die Dustcap wieder in Form zu bringen.
Das Funktioniert auch bei Chassis mi einem perforierten Membranhals, da braucht es aber etwas mehr Fingerspitzengefühl bei der Sache
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
MB Quart 990 MCS ????
slycrane am 20.11.2003  –  Letzte Antwort am 13.04.2004  –  3 Beiträge
MB Quart 350s Bastelstunde
FreeRider1337 am 27.04.2012  –  Letzte Antwort am 29.04.2012  –  7 Beiträge
Yamaha AX-900 + MB Quart DWH 304 = Totgeburt
akustik_klaus am 09.01.2010  –  Letzte Antwort am 09.01.2010  –  3 Beiträge
Welche Kabeldicke für MB Quart One?
MartyK am 27.08.2005  –  Letzte Antwort am 30.08.2005  –  11 Beiträge
MB Quart Ersatzteile?
HDDave am 26.11.2009  –  Letzte Antwort am 27.11.2009  –  3 Beiträge
MB Quart 980S mit neuem NAD Amp?
-daniel- am 14.05.2006  –  Letzte Antwort am 09.06.2006  –  46 Beiträge
Quart Sub & Onkyo 8850
smudge am 04.02.2015  –  Letzte Antwort am 09.02.2015  –  3 Beiträge
Seltsamer Klang an Yamaha-Verstärker
LicenceToFunk am 19.11.2009  –  Letzte Antwort am 22.11.2009  –  4 Beiträge
Lautsprecher + Verstärker/Funktioniert das ?
XDanielX am 09.10.2015  –  Letzte Antwort am 09.10.2015  –  2 Beiträge
Verstärker Lautsprecher
Benjamin89 am 23.11.2016  –  Letzte Antwort am 23.11.2016  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 90 )
  • Neuestes Mitgliedhififreakzo
  • Gesamtzahl an Themen1.345.292
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.589