Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Fernbedieung für Aktivboxen?

+A -A
Autor
Beitrag
InflamedSoul
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 17. Feb 2015, 18:19
Hey Leute!

ich hab mal wieder eine Frage, ich hoffe nicht zu naiv

Seit Neuestem habe ich bei mir zuhause im Wohnzimmer 2 Aktivboxen stehen, die den Sound vom Fernseher über analogen Ausgang bekommen. Mein Problem ist nun, dass ich immer wenn ich die Lautstärke ändern will, ich aufspringen und zu den Boxen rennen muss um hinten rumzudrehen, und das auch noch an beiden Boxen seperat. Der Fernseher lässt eine Lautstärkeregelung nun nicht mehr zu... Gibt es da eine Möglichkeit?

Eine SM Audio Nano Patch würde es zwar ein wenig verbessern, weil ich da nur noch einen Regler hätte, aber gibt es da auch was fernsteuerbares?

Liebe Grüße

Soul
majorocks
Inventar
#2 erstellt: 17. Feb 2015, 18:26
Ich habe diesen Regler hier: TC ELECTRONIC LEVEL PILOT
Die Lösung ist allerdings auch kabelgebunden.
InflamedSoul
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 17. Feb 2015, 18:30
Hm ja... Den Level Pilot habe ich auch schon gefunden, aber das wäre ja was ähnliches wie der Nano Patch von SM Audio, oder?
Schön wär wenn es sowas ohne kabelbindung geben würde :/
RocknRollCowboy
Inventar
#4 erstellt: 17. Feb 2015, 18:43
Du hast die LS vermutlich an einem analogen Cinch-Ausgang hängen, der einen festen Pegel ausgibt.

Probier mal den Kopfhörerausgang. Dieser sollte über die FB des TV regelbar sein.

Gruß
Georg
InflamedSoul
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 17. Feb 2015, 19:06
Hey. Ja das funktioniert wieder mit dem Kopfhörerausgang.
Leider ist es natürlich so, dass dieser Kopfhörer Ausgang wenn man die Boxen nicht fast auf minimum runterdreht ein ekeliges Surren erzeugt :/
cr
Moderator
#6 erstellt: 17. Feb 2015, 19:28
Es gibt fernbedienbare Lautstärkeregler, musst halt ein wenig suchen, Amazon etc.
majorocks
Inventar
#7 erstellt: 17. Feb 2015, 19:41
InflamedSoul
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 17. Feb 2015, 20:52
Hey cr,

leider habe ich genau das schon getan... Unter "fernbedienbare Lautstärkeregler", sowie "remote volume control", "remote monitor controller" und co. finde ich leider nichts, weder bei google noch Amazon etc.
Hatte gehofft, dass hier jemand vielleicht sowas kennt.

Lg
dpl2000
Stammgast
#9 erstellt: 17. Feb 2015, 20:57

InflamedSoul (Beitrag #8) schrieb:
Hey cr,

leider habe ich genau das schon getan... Unter "fernbedienbare Lautstärkeregler", sowie "remote volume control", "remote monitor controller" und co. finde ich leider nichts, weder bei google noch Amazon etc.
Hatte gehofft, dass hier jemand vielleicht sowas kennt.

Lg


Ich schon, so was hier brauchst Du Vorverstärker
InflamedSoul
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 17. Feb 2015, 23:38
Hm okay, danke. Das ist dann die Frage ob es sich lohnt die beiden Yamaha HS 7 zu behalten, oder sich doch nach etwas anderem umzuschauen. Kombination ist wie folgt:

Yamaha HS 7

Apple TV 3 (eigentlich ja auch mit optischem Ausgang)
Sony Bravia TV
Plattenspieler von Pro-Ject

Was wär denn die Alternative? Und ist es überhaupt schlau, sich diese Boxen ins Wohnzimmer zu stellen? Vom Klang her (Auflösung, Lokalisation, Farbe) gefallen mir die Boxen eigentlich schon ziemlich gut. Aber macht es vielleicht mehr sinn sich nen Receiver (mit Digitaleingang) + Passivboxen zu kaufen? Oder andere Aktivboxen die nen optischen Eingang haben und fernsteuerbar (NuPro A100).

Gruß

Soul (der nun völlig verwirrt ist)
cr
Moderator
#11 erstellt: 17. Feb 2015, 23:44
Er braucht ja nicht gleich einen Vorverstärker, sondern zB so was:

http://www.sound-sys...uer-Lautstaerke.html
cr
Moderator
#12 erstellt: 17. Feb 2015, 23:49
Oder selber bauen

Fernbedienbares Motorpotentiometer
http://www.deejayfor...potentiometer-851422
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Aktivboxen an Anlage anschließen
*ueki* am 12.12.2014  –  Letzte Antwort am 12.12.2014  –  7 Beiträge
Lautstärke der Stereoanlage über den Fernseher regeln
Quincy2502 am 04.04.2013  –  Letzte Antwort am 04.04.2013  –  3 Beiträge
Aktivboxen an Vorverstärker
Limbo am 03.01.2007  –  Letzte Antwort am 04.01.2007  –  4 Beiträge
Fernseher ohne Subwoofer Ausgang
Kyasanur am 03.07.2011  –  Letzte Antwort am 06.07.2011  –  4 Beiträge
Aktivboxen aus Kunststoff > höhere Brandgefahr?
TomFly am 15.06.2005  –  Letzte Antwort am 19.06.2005  –  17 Beiträge
Eine Frage
Herr_Taschenbier am 11.01.2005  –  Letzte Antwort am 18.01.2005  –  27 Beiträge
Passiv Subwoofer mit Aktivboxen an Verstärker?
TrippyflippyDos am 13.01.2015  –  Letzte Antwort am 15.01.2015  –  8 Beiträge
Entscheidung für Anlage gefallen, eine Frage ist noch offen
peterman1968 am 13.06.2008  –  Letzte Antwort am 14.06.2008  –  3 Beiträge
Eine Zeichnung die ich einfach nicht verstehen will
Osi am 21.08.2006  –  Letzte Antwort am 26.08.2006  –  8 Beiträge
Fernseher und Pc an einen Eingang?
DavBer am 24.11.2003  –  Letzte Antwort am 25.11.2003  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 128 )
  • Neuestes MitgliedJacky_Stiefel
  • Gesamtzahl an Themen1.345.339
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.481