Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Audio Funk System

+A -A
Autor
Beitrag
BaldurZ
Neuling
#1 erstellt: 22. Jan 2016, 18:40
Hallo zusammen,

ich habe eine Frage an die Community hier...und zwar bin ich auf der Suche nach einem System, wo ich einen Sender an der Audioquelle habe und mehrere Empfänger "zuhören" können. Vielleicht ein oder zwei Kopfhörer, mehrere Lautsprecher...

Also quasi wie ein kleiner Radiosender.

Ich finde im großen Netz allerdings immer nur die ganzen Bluetooth, Sonos und sonstigen Sachen.

Selbst beim Einsortieren in das richtige Forum hier hatte ich meine Probleme.

Kann mir dabei jemand helfen?

Vielen Dank im Voraus,
Baldur
Passat
Moderator
#2 erstellt: 22. Jan 2016, 22:09
Es gibt jede Menge dieser Teile.
Meist haben die aber auch noch einen Videoanschluß dabei.
Den muß man aber nicht verwenden.

Schau mal z.B. bei Ebay.
Für diese Teile gibts da sogar eine eigene Kategorie.
TV, Video & Audio -> TV- & Heim-Audio-Zubehör -> Wireless Video-Sender

Die Teile haben i.d.R. Cinchanschlüsse.

Ich nutze so ein Teil.
Der Sender ist am Zone 2 Ausgang meines AVRs angeschlossen und der Empfänger steht in der Küche und daran sind 2 Aktivlautsprecher angeschlossen.

Grüße
Roman
BaldurZ
Neuling
#3 erstellt: 23. Jan 2016, 12:28
Hallo, erstmal danke für die Antwort.

Okay, ich habe mich vielleicht nicht genau genug ausgedrückt - diese Sender-/Empfängerdinger kenne ich natürlich. Das wäre sicher auch eine Möglichkeit - aber was ich suche wäre eher sowas:

*1* Sender an der Audioquelle.

Ich trage dazu passend ein Kopfhörer mit eingebautem Empfänger für diesen Sender, weil ich gerade auf dem Crosstrainer bin.

In der Sauna ist ein Funklautsprecher, der ebenfalls mit eingebautem Empfänger diesen Sender empfängt.

Im Kellerraum steht gleichzeitig noch ein (oder zwei für Stereo) anderer Lautsprecher, der ebenfalls diesen Sender empfängt.

Mit Deinem Vorschlag müßte ich ja 3 Empfänger kaufen + die entsprechenden Lautsprecher und Kopfhörer.

Gruß,
Baldur
Passat
Moderator
#4 erstellt: 23. Jan 2016, 12:34
Genau richtig erkannt.

Wenn du das nicht willst, musst du zu Systemen wie Sonos, Raumfeld, HEOS etc. greifen.

Grüße
Roman
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wie schließe ich meine Lautsprecher korrekt an zwei Verstärker an?
fooness am 08.08.2016  –  Letzte Antwort am 27.08.2016  –  13 Beiträge
Ausgangssignal an Sonos weiterleiten
axeon am 04.03.2016  –  Letzte Antwort am 05.03.2016  –  7 Beiträge
Schaden mehrere Lautsprecher?
HansBauer am 21.06.2013  –  Letzte Antwort am 21.06.2013  –  10 Beiträge
2.1 System an Fernseher?
Drill am 09.02.2004  –  Letzte Antwort am 12.02.2004  –  2 Beiträge
Drahtlos Audioquelle übertragen
wgpz am 09.06.2008  –  Letzte Antwort am 19.06.2008  –  7 Beiträge
Funk Lautsprecher
JulesVerne am 27.04.2010  –  Letzte Antwort am 12.05.2010  –  8 Beiträge
Mehrere Fragen
T0b3k am 14.09.2015  –  Letzte Antwort am 15.09.2015  –  20 Beiträge
Wie schließe ich 2 lautsprecher und ein subwoofer an ?
Mad-Cow am 27.11.2009  –  Letzte Antwort am 27.11.2009  –  2 Beiträge
Probleme beim Lautsprecher anschliessen
Lucaaa am 28.04.2016  –  Letzte Antwort am 30.04.2016  –  2 Beiträge
Stereo im ganzen Haus!
Cyberneo am 10.10.2004  –  Letzte Antwort am 13.10.2004  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 61 )
  • Neuestes Mitgliedimbecilic
  • Gesamtzahl an Themen1.345.058
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.077