Panasonic SA-PM500 mit Handy verbinden

+A -A
Autor
Beitrag
mrAchm
Neuling
#1 erstellt: 29. Dez 2017, 18:13
Hallo.
Ich bin seit kurzem Besitzer einer Panasonic SA-PM500 Anlage und wollte jetzt versuchen diese Anlage mit meinem Samsung Galaxy A5 zu verbinden. Dummerweise hat diese Anlage lediglich einen AUX-Ausgang, keinen Eingang, und nur ein IPhone/IPod Dock und einen USB-Eingang. Leider fand ich auf Google entweder nur Leute die sagten, dass die Verbindung mit dem Handy nicht funktionieren würde, oder welche, die ihre gesamte Anlage aufschraubten, was ich, wegen meinem fehlenden Technischen Know-How, lieber vermeiden würde.

Ich fand auch den Vorschlag einen FM-Transmitter zu nutzen, jedoch wurde oft davon abgeraten, da die Audioqualität darunter leide.

Am liebsten würde ich die Anlage per Bluetooth verbinden, AUX wäre aber auch okay. Habt ihr irgendwelche Ideen wie sich das bewerkstelligen ließe?

Danke im Voraus
dieselpilot
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 30. Dez 2017, 09:52
Die Bedienungsanleitung gibt dazu leider nichts her.

Panasonic Support

Die Vorgänger hatten noch einen AUX-IN, der sich bei Panasonic MusicPort nannte. Leider hat diese lediglich den Apple-Dock.

FM-Transmitter funktioniert natürlich, ist aber in meinen Augen immer nur eine Notlösung. In jedem Fall mit Abstrichen, was die Qualität der Audioausgabe betrifft.
Apple-Dock umfunktionieren zu einem AUX-IN kann ich dir auch nicht empfehlen.

Es gibt aber Adapter für das Apple-Dock, die du verwenden kannst. Das sollte gehen. Bitte einfach mal danach suchen. Ich habe reichlich gefunden.

Als letzte Alternative bleibt nur der Umstieg auf eine für dich und das vorhandene Equipment besser geeignete Mini-Anlage.


Carsten


[Beitrag von dieselpilot am 30. Dez 2017, 18:44 bearbeitet]
mrAchm
Neuling
#3 erstellt: 31. Dez 2017, 19:39
Oke danke für die Antwort
Auditiva
Neuling
#4 erstellt: 29. Mrz 2018, 10:56
Hallo,

hier ist evtl. auch noch eine Lösung für Deine Anforderung -> Panasonic SA-PM500 3,5mm Klinkenanschluss nachrüsten


[Beitrag von Auditiva am 29. Mrz 2018, 10:56 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Handy mit Stereoanlage verbinden
Drowned123 am 30.03.2014  –  Letzte Antwort am 10.04.2014  –  6 Beiträge
Älter Anlage mit Handy verbinden
Hackelton am 12.07.2016  –  Letzte Antwort am 02.08.2016  –  11 Beiträge
Sony MHC-RG222 mit Handy verbinden
#Moritz# am 20.06.2015  –  Letzte Antwort am 20.06.2015  –  3 Beiträge
Panasonic Mini-Anlage mit TV verbinden
TimoHe am 21.08.2006  –  Letzte Antwort am 21.08.2006  –  2 Beiträge
knistern und krachen Panasonic SA-AK 750
eggerw am 08.04.2012  –  Letzte Antwort am 08.04.2012  –  3 Beiträge
Klipsch RB 61II mit alten Technics SA EX 140 verbinden ?
sensite am 14.03.2015  –  Letzte Antwort am 16.03.2015  –  4 Beiträge
Lautsprecher mit Cinch verbinden
Ingo1105 am 01.08.2012  –  Letzte Antwort am 02.08.2012  –  12 Beiträge
HK 3470 mit Wlan verbinden
petermord am 21.09.2014  –  Letzte Antwort am 23.09.2014  –  4 Beiträge
Klipsch RP 280 F mit Panasonic SA-HE7
chrisen333 am 11.05.2016  –  Letzte Antwort am 13.05.2016  –  8 Beiträge
2 Verstärke via Bluetooth verbinden
lucasinthecloud am 19.11.2018  –  Letzte Antwort am 27.11.2018  –  6 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder865.256 ( Heute: 47 )
  • Neuestes Mitgliedadrian.rco
  • Gesamtzahl an Themen1.443.035
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.460.494

Hersteller in diesem Thread Widget schließen