Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Unterschied zwischen Sennheiser HD 600 und HD 650 ?

+A -A
Autor
Beitrag
BassBooster
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 17. Jul 2004, 10:26
Hi,

Ich will mir vielleicht den Senneheiser HD 600 kaufen, und habe jetzt gesehn das der doppelt so teure HD 650 eigentlich auch nich viel mehr hat ! Nur der Frequenzgang und der Schalldruckpegel is leicht besser oder ? Lohnt es sich den 650er zu nehmen ? Oder ist es quatsch da man sowieso keinen Unterschied hört ? Ein Verkäufer aus dem Media Markt meinte der 600er wird nicht mehr genbaut deswegen haben sie ihn auch nicht sonder nur den 650er ! Der wäre das neuere Model stimmt das alles ? Denn die Verkaufen auch noch die 570er und 590er usw... !

Also klärt mich mal auf was da abgeht !
Taurui
Inventar
#2 erstellt: 17. Jul 2004, 20:00
Der Typ aus dem Mediamarkt redet Blödsinn, der HD600 wird natürlich noch gebaut. Allerdings momentan nicht, da die Sennheiserfabrik abgebrannt ist, aber das ist ein anderes Thema

Die Unterschiede die ich zwischen dem HD600 und 650 heraushören konnte, angeschlossen an einen Corda Prehead Kopfhörerverstärker waren:

- Der HD650 hat den berüchtigten "Midbass-hump" nicht mehr, der manche Musikstücke entfremden konnte sondern klingt sehr ausgewogen
- Die Auflösung ist noch höher geworden
- Die Präsentation ist direkter, nicht mehr als wäre ein unsichtbarer Vorhang zwischen dir und der Musik ... vorrangig der Grund wieso ich den HD600 nicht leiden konnte
- Der Klang des HD650 ist etwas im dunkleren Bereich angesiedelt als der Klang des HD600

Ich konnte mich nie für den HD600 begeistern, egal wie oft ich ihn gehört habe bei diversen Setups, mir gefällt der Nachfolger schon deutlich besser.
Allerdings gibt es ebenfalls Leute, die den HD600 bevorzugen... Gewöhnungs- und Geschmackssache, nehme ich an.
Bei beiden Kopfhörer gilt jedoch: Ohne dedizierten KHV holst du nur 50% aus Ihnen raus, da gibts besseres für weniger Geld (meiner Meinung nach, natürlich).

-Taurui
BassBooster
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 19. Jul 2004, 17:51
Ich habe mir ihn jetzt für 175€ bei Hirsch+Ille bestellt ich hörte ihn an einem Kenwood Surround Verstärker gehört und fande ihn da schon richtig Fett ! Also ich denke ich whabe für den Preis keinen schlechten Kauf gemacht oder ? Ich freu mich jedenfalls
Taurui
Inventar
#4 erstellt: 19. Jul 2004, 19:10
Mit einem guten Kopfhörerverstärker wird er nochmal doppelt so gut

PS: Freut mich natürlich, dass er dir gefällt. Ich wünsch euch beiden noch viel Vergnügen!


[Beitrag von Taurui am 19. Jul 2004, 19:11 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sennheiser HD 650 vs. Stax 2020/3010
stanko3 am 10.10.2004  –  Letzte Antwort am 11.10.2004  –  3 Beiträge
Unterschied zwischen RMS und Sinusleistung?
LX-44 am 24.04.2006  –  Letzte Antwort am 25.04.2006  –  11 Beiträge
HD-MP3-Player gesucht
martin am 14.02.2003  –  Letzte Antwort am 03.03.2003  –  21 Beiträge
Receiver - Anschluß ext. HD
Erroll am 25.12.2005  –  Letzte Antwort am 25.12.2005  –  3 Beiträge
HD Sound HI FI
routerun am 02.04.2014  –  Letzte Antwort am 04.04.2014  –  6 Beiträge
Was ist der Unterschied zwischen.
Froschauge45 am 30.12.2006  –  Letzte Antwort am 30.12.2006  –  3 Beiträge
Unterschied zwischen rms- und nenn belastbarkeit
Paddyie am 28.04.2004  –  Letzte Antwort am 28.04.2004  –  2 Beiträge
Hörbarer unterschied zwischen flac, aac und mp3?
Schlumpf666 am 31.10.2011  –  Letzte Antwort am 31.10.2011  –  5 Beiträge
Unterschied zwischen mini hifi und micro hifi
Drummer16 am 05.10.2012  –  Letzte Antwort am 06.10.2012  –  6 Beiträge
Der Unterschied zwischen gehörtem und erlebten Klang.
AndreasHelke am 18.01.2013  –  Letzte Antwort am 16.02.2013  –  252 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sennheiser

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedJoecocker1337
  • Gesamtzahl an Themen1.345.195
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.782