Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


HD-MP3-Player gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
martin
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 14. Feb 2003, 14:08
Hi,

ich suche einen mp3-Player mit (möglichst großer) Festplatte. Gibts viele, ich weiß
Was mir halt neben möglichst kompakten Maßen wichtig wäre: Das Teil soll im Windows-Explorer als Laufwerk erscheinen und crossfading können. Somit scheinen mal die Creative-Player auszuscheiden. Der i-Pod ist mir zu teuer. Kennt jemand einen, der wirklich leicht zu handeln ist? Neben mp3 abspielen soll er auch andere Daten speichern können.

Danke und Grüße
martin
Hörzone
Inventar
#2 erstellt: 14. Feb 2003, 14:28
Hallo Martin

der iPod ist zwar nicht zu schlagen, aber schau dir mal den Archos Jukebox Studio 20 an, vielleicht ist er das richtige für dich
http://www.archos.com/lang=en//products/prw_500205.html
Preis liegt so bei 350 Euro
Gruß
Reinhard
martin
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 14. Feb 2003, 15:21
Hallo Reinhard,

ziemlich schwer und klobig das Teil. wie das Handling mit der SW läuft, kann man wohl bloß beurteilen, wenn man es selbst getestet hat.
Vom Preis her mit einem 5GB i-Pod zu vergleichen. Hast Du Deinen i-Pod auch schon mal unter Win geladen?

Grüße
martin

P.S. Hab jetzt endlich den Koss Porta Pro bekommen. Klingt verdammt gut das Teil. Dein Angebot für diesen KH ist wirklich unschlagbar. Leider war ich ja zu ungeduldig
Hörzone
Inventar
#4 erstellt: 14. Feb 2003, 17:03
Oh.. du bist hier unter Martin javascript:setsmile(' ')
Na ja, ein iPod ist der Archos nicht gerade..
Ich hab den iPod nicht unter Windows getestet, für einen Apple Händler wäre das ein Frevel..grins.
Ganz so schlimm ist es nicht, aber ich habs trotzdem nicht probiert, obwohl ich auch zwei Windows Systeme im Einsatz habe. Das Problem ist, wenn ich die Dinger auspacke, dann hab ich sie als Gebrauchtgerät...
Sag ich doch, der Koss ist gut, in der Preisklasse wirklich kaum zu schlagen. Na ja, beim nächstenmal, der Trend geht ja zum Zweitkoss :-)
Gruß
Reinhard
Joe_Brösel
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 17. Feb 2003, 11:54
Hi,
was kostet denn dann so ein ausgepackter iPod Win mit 20 GB, wenns sowas gibt?
Eine Firewire-Schnittstelle hätte ich, und das ist doch die Vorraussetzung, oder?
martin
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 17. Feb 2003, 12:22
Hi Joe,

der 20er kostet bei guenstiger.de noch 599.-, der 5er 369.-
Schön, wenn Du schon firewire hast. Ich bräuchte für mein Thinkpad noch einen Firewire-Controller, was die Sache für mich z.Zt zu teuer macht. USB 1.x kann der Apple laut Reinhard nicht. Falls Du das Teil mal unter Win in die Finger bekommst, würde ich mich über einen kleinen Beitrag zum Handling freuen
Grüße
martin
Hörzone
Inventar
#7 erstellt: 17. Feb 2003, 13:10
Hallo Joe

weiss auch nicht was ein ausgepackter WIN iPod kostet, hab noch keinen gesehen :-)
Der Preis von 599,- bei Cyberport ist nicht zu schlagen, ist unter dem EK vieler Apple Händler. Würd ich aber zumindest für euch halten.
Wenn wirklich ernsthaftes Kaufinteresse besteht, können wir mal über einen Test reden..
Gruß
Reinhard
martin
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 21. Feb 2003, 15:59
Hi Reinhard,

das web ist voll von Infos und sw-downloads für den i-pod. Leider alles unter MAC OS
Wenn ich unter Win mit MAC Opener und anderer Software bzw. Emulationen arbeiten muss, lass ichs lieber. Also ernsthaftes Kaufinteresse (bei mir ein 5er) gäbe es nur, wenn dieser Punkt zufriedenstellend geklärt ist. Ich bleib am Ball
Grüße
martin
Hörzone
Inventar
#9 erstellt: 21. Feb 2003, 17:05
Hallo Martin

nein, das einzige ist FireWire.. in der Windows Version ist die Music Match dabei, das ist ja ein Windows Produkt.
Kannst ja mal Joe Brösel befragen, hat sich gerade einen abgeholt (unter Win), macht sicher gern einen Erfahrungsbericht.
Fire Wire brauchst natürlich auf jeden Fall...
Gruß
Reinhard
martin
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 25. Feb 2003, 09:22
Hi Reinhard,

mal wieder bischen gestöbert, aber nur zum Teil g'scheiter8) Ich weiß, ich machs kompliziert

Da ich das Teil neben dem Joggen hauptsächlich im Auto einsetzten will, benötige ich einen Cassettenadapter. Die deutsche Apple-Seite schweigt sich darüber aus, während die Amis da pfiffige Lösungen anbieten. U.a. auch schnurlos, wo der i-pod als Minisender fungiert und vom Autoradio empfangen werden kann.
Außerdem erkennen nicht alle Firewire-Controller unter Win den i-pod bzw. funktioniert die Akkuladefunktion während dem Überspielen nicht.
Leider funkt. das Forum auf der www.i-pod.de-Seite nicht, so dass ich noch keine Lösung habe. Andere MAC-Foren und Supportseiten brachten mich nicht viel weiter (ok, empfohl. Controller habe ich schon gesehen).
Grüße
martin
jan
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 25. Feb 2003, 14:51
hallo!

habe so einen 20 GB ipod für windows. sch***-teuer aber auch absolut nichts dran auszusetzen. habe das viele geld nicht bereut. es passt einfach alles: einfaches handling und trotzdem alle erwünschten funktionen, mit ephod eine einfache aber effektive windows-oberfläche und über kopfhörer oder über die anlage einen schönen klang. absolut empfehlenswert.

noch fragen? go ahead!

gruss
jan
martin
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 25. Feb 2003, 16:13
Hi Jan,

nach Sondierung wäre ich nun auch bereit, den Apple-Image-Zuschlag zu berappen, zumal mich weder Archos noch Creative überzeugen können. Aber wie gesagt, der Anschluss ans Autoradio ist eine Must-Bedingung und da habe ich noch keine befriedigende Antwort.
Grüße
martin
jan
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 25. Feb 2003, 18:04
hi martin,

daran doktore ich auch noch rum. eine möglichkeit findest du hier:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3402206304&category=171

das ding ist ganz praktisch. habe nur gehört, dass der sound nicht berauschend ist. deswegen habe ich mich auch noch nicht dafür entschieden... (der preis ist auch noch ein argument)

gruss
jan
Hörzone
Inventar
#14 erstellt: 25. Feb 2003, 20:12
Hallo Martin

einen Autokassettenadapter gibt es ja. Die Funklösung kenn ich nicht, zumindest scheint es die derzeit in Deutschland nicht zu geben. Alles was mit Funk geht ist bei uns ja komplizierter..
Hast du auf den Apple Seiten in den Foren auch schon gestöbert? Ein paar Windows Vertreter treiben sich da ja auch rum.
Vielleicht sollte ich dir einfach mal einen schicken, den gibts du dann ja sowieso nicht mehr her ;-)
Gruß
Reinhard
martin
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 26. Feb 2003, 11:16
Hi Reinhard,

<<einen Autokassettenadapter gibt es ja>>

Speziell für den i-pod oder einen universellen, der kompatibel ist?
Wenn es definitiv einen gibt, bestelle ich eine 10 GB Version verbindlich + den Adapter. Die Funkverbindung habe ich nur erwähnt, weil ich es praktisch fand. Kabellösung reicht mir.
Bin dieses WE zwar in München, reicht mir aber nicht, vorbei zu schauen. Ich maile Dich an.
Grüße
martin
Joe_Brösel
Hat sich gelöscht
#16 erstellt: 02. Mrz 2003, 11:38
Hi,
mein Bericht zum iPod 20 GB Win: einfach Spitze.
Hörzone
Inventar
#17 erstellt: 02. Mrz 2003, 23:56
Hallo Joe

er scheint dir zu gefallen :-)) ist halt ein echtes Apple Produkt auch wenn du ihn unter Win benutzt. Ich finde es schade das es iTunes nicht auch für Windows gibt.
Viel Spaß noch damit
Reinhard
martin
Hat sich gelöscht
#18 erstellt: 03. Mrz 2003, 08:50
<<Hi,
mein Bericht zum iPod 20 GB Win: einfach Spitze.>>

Vielleicht kann ich ja bald ins selbe Horn stoßen. Reinhards Lieferung müsste ja heute ankommen

Dummerweise wird bei den meisten Angaben im web unterschlagen, dass der i-pod einen line-out hat. Wenn ich das früher gewusst hätte, wäre die Sache mit dem Cassettenadapter gleich geklärt gewesen8)
Grüße
martin
Hörzone
Inventar
#19 erstellt: 03. Mrz 2003, 09:05
Hallo Martin

hast du das nicht gewusst? Ich dachte wir hätten uns darüber unterhalten ob das Autoradio einen Eingang hat..
Sorry.. da ist was untergegangen. Aber, den Adapter schicktst du mir einfach zurück (mit Kontonummer) und ich überweis dir den Betrag natürlich zurück.
Schönen Tag
Reinhard
martin
Hat sich gelöscht
#20 erstellt: 03. Mrz 2003, 10:28
Hi Reinhard,

nein, ich brauche den Adapter UNBEDINGT!

Ich meinte, wenn ich gewusst hätte, dass der i-pod einen lineout hat, hätte ich nicht so lange mit der Bestellung gezögert

Grüße
martin
Hörzone
Inventar
#21 erstellt: 03. Mrz 2003, 11:07
Hallo Martin

na dann.. ist ja alles in Ordnung!
Wünsch dir viel Freude damit!
Gruß
Reinhard
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
MP3-Player
Otscho am 04.03.2004  –  Letzte Antwort am 04.03.2004  –  2 Beiträge
suche dringend mp3 player
hannes666 am 05.05.2004  –  Letzte Antwort am 08.05.2004  –  15 Beiträge
MP3 Player zu leise
nikoh am 14.09.2004  –  Letzte Antwort am 21.09.2004  –  18 Beiträge
Standallone MP3 Player
Grzmblfxx am 19.08.2004  –  Letzte Antwort am 23.08.2004  –  3 Beiträge
Suche guten Mp3 Player (HD, oder ähnliches, mind. 1GB)
Aschi05 am 17.01.2005  –  Letzte Antwort am 28.01.2005  –  4 Beiträge
MP3 Player Hifi-Baustein?
Neuling33 am 18.07.2011  –  Letzte Antwort am 20.07.2011  –  26 Beiträge
MP3 player an alte Anlage anschließen
Frühbucher am 18.01.2012  –  Letzte Antwort am 15.02.2012  –  8 Beiträge
mp3-Player für NAS
jes.ter am 19.12.2004  –  Letzte Antwort am 20.01.2005  –  13 Beiträge
mp3 player an autoradio anschließen
defjam88 am 04.03.2006  –  Letzte Antwort am 04.03.2006  –  3 Beiträge
mp3-player der per Zeitschaltuhr automatisch losläuft?
thmeindl am 14.03.2012  –  Letzte Antwort am 14.03.2012  –  4 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Koss
  • Archos

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 95 )
  • Neuestes MitgliedPH2111
  • Gesamtzahl an Themen1.345.616
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.649