Gibt es einen Audio-Festplattenplayer?

+A -A
Autor
Beitrag
Myrkskog
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Feb 2005, 22:28
Gibt es eigentlich einen audiophilen Festplattenplayer? Ich meine damit kein mobiles Gerät, sondern eine Art CD-Player nur eben mit großer Festplatte anstatt CD-Deck.
Das es DVD-Recorder mit Festplatte gibt, weiß ich bereits, allerdings will ich keine Videos anschauen und auch keinen Computer extra anwerfen müssen. Ich hätte nur eben gerne eine große Festplatte in einem Gehäuse, Display mit Menüführung, wie bei einem mobilen Gerät, damit das Ganze ohne Bildschirm funktioniert und klanglich gute Eigenschaften.
Bisher habe ich so ein Gerät nicht finden können. Vielleicht hat jemand eine Ahnung, ob es so etwas überhaupt gibt.
Danke Im Voraus...
deivel
Stammgast
#2 erstellt: 10. Feb 2005, 23:31
Cambridge will für die Azur Serie so ein Gerät auf den Markt werfen. 640H heißt das gute Stück und kostet um die 1400$



Key Features:

* Audiophile quality CD player based on their acclaimed Azur 640C CD player
* Wolfson WM8740 24/129kHz DAC
* Store your entire music collection on its built in 160 GB hard drive
* Share or stream music using your PC or Mac
* Wi-Fi capability for multi room hifi system applications
* Easy to use on screen interface

Playback formats supported:

*
uncompressed PCM (44.1K/16 bit & 48k/16bit)
*
Windows Media 9 (32-192kbs, 44.1k-48k, CBR or VBR)
*
MP3 (48k-320k)
*
AAC
*
W/SND/MPA/MP2/MP3

Connections:

*
Ethernet
*
3) USB v2.0/1.1
*
PS/2 mouse, PS/2 keyboard
*
RS232
*
IR emitter in and out
*
Control bus in and out
*
Composite video
*
S-Video
*
VGA
*
IEC mains inlet
*
S/PDIF coax digital out
*
S/PDIF optical digital out
Hosky
Inventar
#3 erstellt: 11. Feb 2005, 01:39
Im aktuellen Audio ist ein 80 GB-Musik-Server (kein DVD) von Hermstedt für 550 €, der wird richtig gelobt (95 P) - was immer das heisst

Guckst Du hier: http://www.hifidelio.net

Gruss
Hosky
Passat
Moderator
#4 erstellt: 11. Feb 2005, 02:24
Yamaha CDR-HD 1300.

Das ist ein reiner Audio CD-Recorder mit zusätzlicher 40 GB-Festplatte. Die Festplatte lässt sich aber leicht gegen eine Größere tauschen, es steckt eine handelsübliche 3,5" IDE-Festplatte drin.

Grüsse
Roman
frage
Stammgast
#5 erstellt: 11. Feb 2005, 03:11
Hallo,

jawoll, den gibt es:

http://www.hifi-foru...read=3346&postID=0#0

Wurde hier schon ausführlich besprochen.

Gruß
Frank


[Beitrag von frage am 11. Feb 2005, 03:13 bearbeitet]
Myrkskog
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 11. Feb 2005, 03:25
Danke für die zahlreichen Antworten.
Das Hifidelio-Gerät sieht ja ziemlich schick aus. Ich werde mir mal die erwähnten Geräte noch genauer anschauen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Naim Audio
kewlworld am 21.01.2004  –  Letzte Antwort am 22.04.2018  –  32096 Beiträge
audio-/kopfhörerausgang & audio-/mikrofoneingang
basdi am 14.09.2005  –  Letzte Antwort am 15.09.2005  –  2 Beiträge
863MHz Audio-Funkübertagung?
AlexG1990 am 02.03.2013  –  Letzte Antwort am 09.03.2013  –  12 Beiträge
Audio Umschalter
vaelu am 11.05.2005  –  Letzte Antwort am 11.05.2005  –  3 Beiträge
Audio Ewigen Bestenliste
2_XP am 26.03.2006  –  Letzte Antwort am 26.03.2006  –  3 Beiträge
High Definition Audio ?
tvjunkie89 am 25.06.2011  –  Letzte Antwort am 26.06.2011  –  16 Beiträge
Neue Audio am Kiosk?
Holzöhrchen am 14.08.2007  –  Letzte Antwort am 20.10.2007  –  44 Beiträge
Gibt es solche Umschaltboxen?
n4426 am 17.11.2012  –  Letzte Antwort am 19.11.2012  –  8 Beiträge
Audio signal erkennung ?
McMic am 23.05.2005  –  Letzte Antwort am 23.05.2005  –  2 Beiträge
Audio-System FW Error
spocky68 am 23.04.2017  –  Letzte Antwort am 23.04.2017  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.389 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliednoon22
  • Gesamtzahl an Themen1.404.398
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.744.794

Hersteller in diesem Thread Widget schließen