Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Händler für Exposure

+A -A
Autor
Beitrag
Duncan_Idaho
Inventar
#1 erstellt: 20. Feb 2005, 12:39
Kennt irgendjemand einen Händler für Exposure in München oder Augsburg... konnte zwar den Deutschlandvertrieb finden, aber keinen Händler....?


[Beitrag von Duncan_Idaho am 20. Feb 2005, 12:39 bearbeitet]
Landstreicher01
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 20. Feb 2005, 17:07
Hallo,
kenne einen Händler in der Nähe von Koblenz.
Bei dem hab ich selber meine Exposure Kombi
gekauft.

Klangstudio Meisel in Höhr-Grenzhausen
Tel :02624/945534
Hab auch selber noch eine 2010 er Kombi zu verkaufen,
wegen Umstieg auf ne 3010 Kombi.

Gruß
Peter
Duncan_Idaho
Inventar
#3 erstellt: 20. Feb 2005, 17:23
Wie würdest du den Klang der 2010 Kombi so beschreiben?
Landstreicher01
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 22. Feb 2005, 03:15
Wie beschreibt man den Klang eines Verstärkers ?
schwer!

Hab schon viel gehabt,zb.Vincent SV233,Marantz PM14,Meracus Intare,Arcam A80 und viele andere.

Was ich nicht verstehe,das bei manchen Verstärkern
Materialschlachten betrieben werden,vollgestopfte Gehäuse,tausende von Bauteilen zb. Marantz PM14
2 x 120 Watt sinus Leistung an 8 Ohm,knapp 20 KG,
dagegen ein Exposurer oder Creek egal, Leistung ähnlich, fast leere Gehäuse,kaum Gewicht aber im direkten Vergleich klanglich wesentlich natürlicher. (Geschmacksache)

Langzeithören,nicht nervend,einen warmem natürlichen Klang
das zeichnet meiner Meinung nach diese Verstärker aus.

Signal in den Verstärker und auf kürzesten Wege wieder hinaus,klanglich glaub ich die beste Alternative !

Aber das ist meine Meinung.
mamü
Inventar
#5 erstellt: 22. Feb 2005, 10:15
Haben die Exposure Teile noch son starkes Eigenrauschen?

Hatte anno 1992 mal welche in Göttingen gehört, saumäßig schnell und dynamisch, aber bei leiser Musik konnte man das Rauschen durchhörn.
Heinrich
Inventar
#6 erstellt: 22. Feb 2005, 10:22
Wenn's um München und Exposure geht, dann dieser hier:

http://www.hifi-laden-bauer.de/

Willi ist schon quasi ein Exposure-Urgestein
Wenn Du hinfahren solltest, dann:

Gruß aus Wien,

Heinrich
Duncan_Idaho
Inventar
#7 erstellt: 22. Feb 2005, 19:16
Werd ich machen....

Hab jetzt auch schon mal Audiomeca Player und Kora Amp in Verbindung mit der 804 B&W hören dürfen.....herrlich.... und der Vertrieb von Audiomeca ist nicht mal nen km von mir entfernt....
hoschna
Stammgast
#8 erstellt: 22. Feb 2005, 23:22
@landstreicher01

Du hast ja fast die gleiche Kombi wie ich,und bei Meisel hab ich auch gekauft
den 3010CD hatte ich mal zur Probe,konnte da aber keinen unterschied feststellen,ausser vom Preis
kann dir aber sehr die 3010Endstufe empfehlen

hast Du schon mal andere Kabel gehört,ich habe das 4VS

Gruss Lars
Lima10
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 01. Mrz 2005, 19:50
finde ich auch einen Händler für Exposure im raum Bochum/Dortmund?

mfg
Landstreicher01
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 03. Mrz 2005, 19:31
@Hoschna

Hallo,hatte jetzt auch den 3010 hier.
Hast recht klingt wirklich nicht anders als mein 2010.(komisch)
Die Enstufe hab ich noch nicht gehört,wird aber meine nächste Anschaffung sein.

Als Kabel verwende ich 2 mal das 8VS im BiWiring Betrieb.
Hatte vorher das LS1202 hatte, mir aber an den Elac zu viel Bass.
Das Kimber ist schon klasse.
Was ich dir empfehlen kann ist das NF HMS Sestetto MK2 wirklich ein Traum,im direktvergleich mit dem Kimber Select 1011 was ich vorher hatte,ne Klasse besser.

Gruss Peter
hoschna
Stammgast
#11 erstellt: 03. Mrz 2005, 21:10
@Landstreicher01

ich hab bei manchen CDs das Problem das die Jets etwas nervig sind.
wobei es nach dem umstieg von 208.2 auf 209.2 + Endstufe nicht mehr so extrem ist.
werde dann mal deine Empfehlung testen,wenn Herr Meisel diese führt.
wie kommst Du mit den Hochtönern klar?

Gruss Lars
Landstreicher01
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 04. Mrz 2005, 14:47
@Hoschna

Hallo,
komme mit meiner Musikrichtung ( Dire Straits,Pink Floyd,Joss Stone,Asia usw. )und den Jets wunderbar
zurecht.
Vorher hatte ich den Vincent SV233 und anschliessend kurzzeitig den Marantz PM14 KI,damit wars recht nervig aber mit dem Exposure bin ich total zufrieden.
Probier mal das HMS,vielleicht klappts damit besser.
Mit dem Kimber war der Hochtonbereich jedenfalls aufdringlicher.

Gruß Peter
klingtgut
Inventar
#13 erstellt: 04. Mrz 2005, 14:56

Lima10 schrieb:
finde ich auch einen Händler für Exposure im raum Bochum/Dortmund?

mfg


Hallo,

http://www.leos-hifi.de/

Viele Grüsse

Volker
sudden
Stammgast
#14 erstellt: 18. Sep 2006, 11:46
hey Landstreicher!

Wie groß ist denn der Unterschied zwischen der 2010 Kombi und der 3010 Kombi?

Schöne Grüsse
Micha
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Gute Händler in München?
Hell-es am 11.04.2008  –  Letzte Antwort am 16.04.2008  –  22 Beiträge
Gute Händler in Berlin
DasMammut am 17.10.2006  –  Letzte Antwort am 02.11.2006  –  11 Beiträge
Online Händler
Area-Ruler am 20.12.2004  –  Letzte Antwort am 22.12.2004  –  5 Beiträge
Händler - Empfehlung
Flash am 12.03.2005  –  Letzte Antwort am 05.09.2006  –  56 Beiträge
Gängige Margen für Hifi-Händler
Torsten.E am 25.07.2010  –  Letzte Antwort am 28.07.2010  –  14 Beiträge
Suche HiFi-Händler in München
MACxi am 12.02.2006  –  Letzte Antwort am 12.02.2006  –  4 Beiträge
Memmingen/Ulm Händler?
Otto_Addo am 12.12.2010  –  Letzte Antwort am 15.12.2010  –  3 Beiträge
Hifi Händler Gesucht
Adrian92 am 02.08.2008  –  Letzte Antwort am 10.08.2008  –  6 Beiträge
Vorteil Hifi-Händler
Mr.Stereo am 21.09.2004  –  Letzte Antwort am 24.09.2004  –  104 Beiträge
Umfrage: Die armen Händler vor Ort
pitt am 21.12.2003  –  Letzte Antwort am 21.12.2003  –  4 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Vincent
  • SEG

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedWernMich
  • Gesamtzahl an Themen1.345.814
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.625