Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Ecouton LQL 150 an Rotel RB976

+A -A
Autor
Beitrag
ulab
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 25. Aug 2006, 22:47
Hallo,

es geht um obige Kombo. Zur Zeit sind die Lautsprecher ganz einfach an 2 Kanälen angeschlossen, die 4 anderen bleiben quasi ungenutzt.

Nun könnte man die 6 Kanäle auf 3 Kanäle brücken und hätte pro Kanal dann 150 statt 60W an 8 ohm. Eigentlich bietet sich das ja an, leider steht in der Anleitung vom Verstärker das im Bridgedbetrieb die minimale Impedanz nicht unter 8 Ohm liegen darf.

Die Boxen haben gemessene 3,2 Ohm...

Was passiert wenn ich es trotzdem mache?

( Was theoretisch passieren kann ist mir so ungefähr klar, die Frage ist ob das Netzteil des Rotel eventuell ausreichen dimensioniert ist um mit dem Strom trotzdem klar zu kommen und ob direkt was kaputt geht oder ob der Amp einfach in einen Protected Modus schaltet )
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Rotel RMB100
hifihigh am 24.07.2006  –  Letzte Antwort am 24.07.2006  –  2 Beiträge
Subwoofer an Rotel RC-1590
Tornado am 15.03.2016  –  Letzte Antwort am 21.03.2016  –  20 Beiträge
Phonoeingang Rotel RC-972
tobi0815 am 18.11.2004  –  Letzte Antwort am 21.11.2004  –  6 Beiträge
Rotel RC 1090
goldzahn62 am 18.07.2003  –  Letzte Antwort am 18.07.2003  –  7 Beiträge
Rotel!?
corcoran am 04.01.2006  –  Letzte Antwort am 04.01.2006  –  2 Beiträge
Rotel
ThoBos am 10.11.2006  –  Letzte Antwort am 26.11.2006  –  28 Beiträge
Xindak FS-1/FS-2 an Rotel?
Danzig am 14.09.2004  –  Letzte Antwort am 14.09.2004  –  2 Beiträge
E-Drum an JBl lx 166 über Rotel Ra 1062
ClownyBastard am 07.10.2010  –  Letzte Antwort am 08.10.2010  –  7 Beiträge
Heute Vor 150 Jahren fing alles an
freibürger am 09.04.2010  –  Letzte Antwort am 10.04.2010  –  7 Beiträge
Leistung 4 Ohm? Rotel RB 1070
Torsten_Adam am 06.12.2004  –  Letzte Antwort am 06.12.2004  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.355
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.766