5.1 System bis 1200,- Euro

+A -A
Autor
Beitrag
Chris_42
Neuling
#1 erstellt: 26. Jul 2008, 16:18
Hallo!

Ich habe bisher einen sehr guten Eindruck von diesem Forum und schon ein wenig mitgelesen (und das war schon sehr hilfreich!).

Ich möchte mir zu meinem neuen Full-HD-Fernseher eine brauchbare bis gute Surround-Sound Anlage zulegen.

Das sind die Rahmenbedingungen/Wünsche:


  • zusammen max. 1200,- Euro
  • nahezu ausschliesslich für Filme/DVDs
  • Raumgröße ca 15qm
  • Raum ist verwinkelt (s.u.)


Einen groben Grundriß des Raumes lade ich mit hoch.

Was mir (bei Saturn) empfohlen wurde:
Receiver: Denon AV 1508
LS: Aluma 2006
Dazu einen DVD-Player: DVD 1740
für zusammen 746,- Euro.

Der AV 1508 scheint der Suche hier im Forum nach ja ganz brauchbar zu sein. Von den LS habe ich hier noch nichts gutes gehört und ich könnte ja auch noch ein wenig mehr ausgeben. Beim DVD-Player könnte es vll auch ein billigerer werden, oder gibt es dabei etwas, auf das ich unbedingt achten muss?

Hauptfrage: Welche Lautsprecher sollte ich kaufen?

Vielen Dank für eure Hilfe!
Chris_42
Neuling
#2 erstellt: 26. Jul 2008, 16:20
Hier jetzt aber der Grundriß:

Flörchi
Inventar
#3 erstellt: 27. Jul 2008, 15:45
Hallo und willkommen im HiFi-Forum

In erster Linie ist erstmal wichtig, ob du alle LS auch gut aufstellen kannst. Am Geld wird es nicht liegen. 1200€sind locker genug um was passendes zu finden aber wenn es schlecht aufgestellt ist nützt das alles nichts.
Ich halte von den kleinen Denons nicht sooo viel. Da passt das Preis-Leistungs Verhältnis igendwie nicht. Falls mal ein größerer Raum ansteht fände ich den 2308 besser. Der kostet 450€ ,so weit ich weiß.
Wenn du schon sagst, dass das System vor allem für Filme gebraucht wird bietet sich Teufel schon an. Zum Beispiel das System 4:

http://www.teufel.de/de/Heimkino/System-4.cfm

Die von dir vergeschlagenen müssten ja Quadrals sein. Die Argentum Serie find ich von den gut. Bin mir sehr sicher, dass diese Seulen da nicht heran reichen...


[Beitrag von Flörchi am 27. Jul 2008, 15:47 bearbeitet]
Chris_42
Neuling
#4 erstellt: 27. Jul 2008, 22:45
Hey danke sehr, das ist ein guter Tipp. Ungefähr so hatte ich auch erwartet, dass sich bei den LS was optimieren lässt.
Also AVR 1508 mit Teufel System 4 und einem netten DVD-Player. Klingt doch soweit gut!
Flörchi
Inventar
#5 erstellt: 27. Jul 2008, 22:55
Also mit dem 1508 hab ich keine Erfahrungen gemacht. Schau dich hier nochmal weiter um. Wenn du das Geld hast(400€) kann ihc nur jedem zu dem Onkyo 606. Top Receiver und super Zukunftsicher.
David-
Stammgast
#6 erstellt: 28. Jul 2008, 00:06
Eine gute Möglichkeit wäre ein Victa Set und der schon angesprochene Onkyo:

Onkyo 606 ca. 410€
Victa Set (700/300/100) ca. 490€
Canton AS40 Sub 250
DVD Player ca. 100€

Gesamt: 1250€

Fände ich jetzt z.B. eine gute Wahl!


[Beitrag von David- am 28. Jul 2008, 00:07 bearbeitet]
Flörchi
Inventar
#7 erstellt: 28. Jul 2008, 00:11
Und wo soll er die 700er vernünftig unterbringen? Und selbst wenn sie halbwegs gut stehen werden sie dröhnen das einem die Ohren wegfliegen...
David-
Stammgast
#8 erstellt: 28. Jul 2008, 00:21
Hatte mir gedacht den einen auf der linken Seite ca. 30cm von der Ecke dort zu platzieren und den auf der rechten Seite zwischen Schrankwand und Fenster?

Aber vielleicht wären da Regallautsprecher doch vorteilhafter. KEF IQ, Monitor Audio Bronze, Nubert usw?
Flörchi
Inventar
#9 erstellt: 28. Jul 2008, 00:36
nubert ist auf jeden Fall zu teuer.
KEF iQ könnte das Budget auch ganzschön belasten.
Bei Monitor AUdio kenne ich mich nicht so aus.
Lass uns mal den TE abwarten

Generell würden die iQ 5 aber sehr gut passen. Rein klanglich.
Chris_42
Neuling
#10 erstellt: 28. Jul 2008, 21:47
Mensch, so viele Antworten und Empfehlungen! Da muss ich morgen erstmal in Ruhe durchsehen. Danke euch!
Chris_42
Neuling
#11 erstellt: 30. Jul 2008, 19:54
Einen Wunsch habe ich vergessen: Die Lautsprecher sollten möglichst klein und dann an der Wand montierbar sein. Da fallen ja leider schon viele Systeme bei raus. Zum Glück ist mein Raum ja nicht gross, so dass ich noch Hoffnung habe.

Was haltet ihr denn von Teufel System 4, Motiv5 oder Concept M?
Lupinchen88
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 30. Jul 2008, 20:03
Da würde ich an deiner Stelle zum Teufel System 4 greifen. Die Lautsprecher sind für den Preis Klasse das ist einfach so.

Lg


[Beitrag von Lupinchen88 am 30. Jul 2008, 20:04 bearbeitet]
Chris_42
Neuling
#13 erstellt: 04. Aug 2008, 13:38
So, habe mich jetzt für den Onkyo 606 und das Teufel System 4 entschieden. Ein DVD-Player (Pioneer DV-410) und ein HDMI-Kabel von Clicktronic sind auch da. Wenn alle Teile da sind, geht es daran, die fehlenden Kabel zu kaufen und dann kann es endlich richtig losgehen

Danke euch allen noch einmal für das tolle Feedback!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
5.1 Surround System - bis 1200 Euro
acydio am 20.09.2011  –  Letzte Antwort am 21.09.2011  –  6 Beiträge
Suche 5.1 System bis ca 1200 euro +/- 100
Garather22 am 05.11.2008  –  Letzte Antwort am 07.11.2008  –  7 Beiträge
5.1 System mit Av Receiver bis 1200 Euro
anonym2222 am 15.08.2011  –  Letzte Antwort am 15.08.2011  –  4 Beiträge
Welches 5.1 system bis 1200??
tino07 am 05.11.2007  –  Letzte Antwort am 10.11.2007  –  2 Beiträge
Suche 5.1 System bis 1200?
Tripudo am 29.10.2014  –  Letzte Antwort am 02.11.2014  –  6 Beiträge
5.1 Komplettystem bis 1200?
carlos.foxey am 11.01.2016  –  Letzte Antwort am 21.02.2016  –  17 Beiträge
Bitte Beratung 5.1 +receiver bis 1200€
berlin_customs am 27.07.2009  –  Letzte Antwort am 12.08.2009  –  33 Beiträge
5.1 System zwischen 1000-1200 Euro
eagle1989 am 22.11.2015  –  Letzte Antwort am 22.11.2015  –  2 Beiträge
suche Design 5.1 System bis 1200?
tino07 am 07.11.2007  –  Letzte Antwort am 09.11.2007  –  13 Beiträge
Suche AVR + 5.1 System bis 1200?
Powered_by_SuXx am 21.06.2008  –  Letzte Antwort am 21.06.2008  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.669 ( Heute: 27 )
  • Neuestes MitgliedSergej_Dudakov
  • Gesamtzahl an Themen1.389.272
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.455.285

Hersteller in diesem Thread Widget schließen