Kaufberatung Blu-ray-Player

+A -A
Autor
Beitrag
TV-Depp
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Okt 2011, 13:09
Hallo,

ich hoffe, ich bin hier richtig : Ich suche einen passenden Blu-ray-Player für meinen Panasonic TX-P50VT30 und habe genau 0 - in Worten : null ! - Ahnung :


  • Was muß er haben ?
  • Was sollte er haben ?
  • Was wäre ein "nice to have" ?
  • Worauf muß ich achten ?


Ich denke, Full HD und 3D ist selbstverständlich - aber der Rest ?

Muß/Sollte es dazu ebenfalls ein Panasonic sein - wenn ja : warum ? - oder kann es auch der Player eines anderen Herstellern sein ? Die aktuellen Panasonic-Player sollen unbotmäßig laut sein - wenn das stimmt, muß ich das nicht haben !

Ich möchte mit dem Ding lediglich meine alten DVDs sowie zukünftig Blu-ray-Discs in bestmöglicher Qualität wiedergeben.

Die Suchfunktion förderte leider nicht viele und zudem meist recht betagte threads zu Tage, daher werde ich mich sehr freuen, wenn Ihr mich hier an Eurem Wissen teilhaben laßt !

Gruß,

Joachim.


[Beitrag von TV-Depp am 13. Okt 2011, 13:12 bearbeitet]
XN04113
Inventar
#2 erstellt: 13. Okt 2011, 13:30
nimm den Panasonic 110
TV-Depp
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 13. Okt 2011, 13:46

XN04113 schrieb:
nimm den Panasonic 110

Just der wird aber bei Amazon von IIRC 7 Kunden als viiiel zu laut kritisiert !

Kennst Du ihn aus eigener Erfahrung ?

Joachim.
XN04113
Inventar
#4 erstellt: 13. Okt 2011, 13:53
ich habe den 310, wegen der 2 HDMI Ausgänge
der ist für mich ok
ctu_agent
Inventar
#5 erstellt: 13. Okt 2011, 13:54
Qualitativ gibt es zum kleinen Preis nichts besseres als den Pana 110

Und gerade Amazon Rezensionen sollte man bei Technik nicht wirklich für zu ernst nehmen. Da schreiben Leute, die von Hintergründen oft sehr ahnungsbefreit sind.

Beim Einlesen und Hochfahren einer Disc macht jeder Player laute Geräusche - aber das sind ja auch nur wenige Sekunden.

Der Pana 110 ist natürlich kein High End Gerät, macht aber auch nicht mehr oder weniger Geräusche im Wiedergabebetrieb als jeder andere Markeneinstiegsplayer auch.

Natürlich: wenn man im akustisch stillen Raum mit dem Ohr auf 2cm an das Gerät herangeht, hört man das LW natürlich.
TV-Depp
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 13. Okt 2011, 14:08
Mir ist schon klar, daß man Bewertungen im Internet mit Vorsicht genießen muß.

Allerdings finde ich es bemerkenswert, wenn selbst bei 4-Sterne-Rezensionen darüber geklagt wird, daß das Gerät zu laut sei, und bei 3 Sternen oder weniger ist genau das meist der Grund für die mäßige bis schlechte Bewertung.

Damit steigt die Wahrscheinlichkeit, daß da was dran ist.

Wenn Du das also in Zweifel ziehst, solltest Du IMHO etwas "Butter bei die Fische" tun : Hast Du ein solches Gerät ? Kannst Du aus eigener Erfahrung urteilen ?

Gruß,

Joachim.
Denon_1957
Inventar
#7 erstellt: 13. Okt 2011, 19:34
Also ich hab den Pana 110 auch wegen den 2 Hdmi Ausgängen ich bin Super zufrieden mit dem Teil ich frage mich nur wo bitte ist der zu laut.Bestell ihn dir doch einfach zb.(amazon)und probier ihn aus wenn er dir wirklich zu laut ist schick ihn einfach zurück.
janine
XN04113
Inventar
#8 erstellt: 13. Okt 2011, 19:35
der 110 hat nur einen HDMI!
ctu_agent
Inventar
#9 erstellt: 14. Okt 2011, 08:42

TV-Depp schrieb:


Allerdings finde ich es bemerkenswert, wenn selbst bei 4-Sterne-Rezensionen darüber geklagt wird, daß das Gerät zu laut sei, und bei 3 Sternen oder weniger ist genau das meist der Grund für die mäßige bis schlechte Bewertung.

Damit steigt die Wahrscheinlichkeit, daß da was dran ist.

Wenn Du das also in Zweifel ziehst, solltest Du IMHO etwas "Butter bei die Fische" tun : Hast Du ein solches Gerät ? Kannst Du aus eigener Erfahrung urteilen ?

Gruß,

Joachim.


Ich finde es bemerkenswert das du Amazonrezensionen einen höheren Stellenwert einräumst, als vielen Erfahrungen von Nutzern hier im Forum.
Gibt ja genügend Threads zum 110/111 und 310

Und ja: ich habe Erfahrungen. Mehr als 10 Jahre Berufserfahrung in der UE-Industrie und aktuell immer noch die Gelegenheit viele Geräte zu sehen, hören etc. auch wenn sie nicht bei mir zu Hause stehen.

Und daher sage ich es nochmal: Der Pana 110 ist in der Wiedergabe nicht lauter als vergleichbare Modelle von Sony, LG, Philips etc.

Ansonsten gilt der tipp von FK TV-Depp: einfach selbst ausprobieren.
TV-Depp
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 14. Okt 2011, 12:21
Hallo, Agent,

nein, ich bewerte die kritiken bei Amazon nicht grundsätzlich höher als die Berichte von Usern hier.

Aber selbst in den von Dir erwähnten threads wird über die Lautstärke der Geräte berichtet - das ist Grund genug für mich, dem nachzugehen.

Aber ich kann Dich beruhigen : Ich habe den Pana nach wie vor "auf dem Radar" ...

Gruß,

Joachim.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung Blu-Ray Player, - Panasonic-
Bestway am 13.11.2011  –  Letzte Antwort am 13.11.2011  –  7 Beiträge
3D Blu-Ray-Player für Panasonic ETW5
rspl84 am 13.09.2012  –  Letzte Antwort am 16.09.2012  –  4 Beiträge
Panasonic Blu Ray Player
Mr.Tinnitus am 12.01.2016  –  Letzte Antwort am 16.01.2016  –  3 Beiträge
Beratung Blu-Ray Player Panasonic
diagnostic am 20.07.2015  –  Letzte Antwort am 25.07.2015  –  4 Beiträge
Kaufberatung Blu-Ray-Player
Ilshad am 30.12.2016  –  Letzte Antwort am 31.12.2016  –  4 Beiträge
(S) Blu Ray Player
sicknote am 23.12.2014  –  Letzte Antwort am 24.12.2014  –  18 Beiträge
suche neuen blu ray player!
passenger452 am 02.08.2012  –  Letzte Antwort am 04.08.2012  –  2 Beiträge
Suche Blu-ray Player!
Housed0g am 02.04.2011  –  Letzte Antwort am 09.04.2011  –  5 Beiträge
Blu Ray Player - worauf achten?
grisu189 am 19.02.2016  –  Letzte Antwort am 26.02.2016  –  3 Beiträge
Blu-ray-Player gesucht
*Hacky* am 17.12.2018  –  Letzte Antwort am 18.12.2018  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Top Produkte in Kaufberatung Surround & Heimkino Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder899.992 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedAndromedahk
  • Gesamtzahl an Themen1.500.308
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.529.693

Top Hersteller in Kaufberatung Surround & Heimkino Widget schließen