Passender Verstärker gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
maxell74
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 06. Mai 2012, 23:30
Hallo zusammen,

ich bin ein Neuling wenn es um das Thema Verstärker geht und benötige etwas Hilfe bei der Auswahl.

Aktuell habe ich einen alten Verstärker von Marantz über welchen nur meine Plattenspieler laufen...
Hier also zu der "Ausstattung" welche dann über den neuen Verstärker laufen soll:

Apple TV (kann/soll über optical angeschlossen werden)
Xbox 360 (kann/soll über optical angeschlossen werden)
Samsung TV LE40C650 (Ich nutze jedoch keinen Receiver da ich fast kein TV gucke, eigentlich nur angeschlossene Festplatten etc.)
Zwei Plattenspieler, gehen über Cinch in einen Mixer und von hier aus dann in den Verstärker.

Leider habe ich keine genaue Vorstellung was genau für ein Gerät ich brauche und hoffe mir auf einen kleinen Denkanstoß

Passend dazu möchte ich mir auch neue Boxen zulegen, muss kein 5.1 sein - das aber später

Ausgeben für das Gerät möchte ich irgendwas zwischen 200 und 500 EUR, aber das ist nicht sicher da ich leider keine Vorstellung habe ob das ausreicht

Viele Grüße und dank vorab
dialektik
Inventar
#2 erstellt: 06. Mai 2012, 23:47
Wenn Du kein 5.1 willst, solltest Du bei Stereo-Verstärkern suchen

Jedoch hat der alte Marantz bestimmt auch Cinch-Stereo-Anschlüsse, an die man alle Geräte auch anschliessen könnte Wieso denn optisch
maxell74
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 06. Mai 2012, 23:57
Hi,

danke für deine Antwort.

Cinch funktioniert leider mit dem neuen Apple TV nicht (hat nur optical) jedoch habe ich sowohl beim alten Apple TV (Cinch) und bei der Xbox (Cinch) heftige Verzögerungen zwischen Ton und Bild.

Es muss bzw. soll nicht unbedingt Stereo sein, ich bin nur nicht sicher was mehr Sinn macht.

Des Weiteren ist der Marantz von ca. 1980 und die Anschlüsse haben stark gelitten und trotz Kontaktspray etc. bricht der Ton alle paar Sek. kurz weg.
dialektik
Inventar
#4 erstellt: 07. Mai 2012, 00:09

bricht der Ton alle paar Sek. kurz weg.

Bei den Plattendrehern auch


Verzögerungen zwischen Ton und Bild


Nur den TV per KH-Out anschliessen.

Ob Du Surround oder Stereo willst, musst Du leider selbst entscheiden

Wobei man natürlich auch einen AVR für Stereo nutzen kann....
maxell74
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 07. Mai 2012, 00:15
Ja der Ton bricht bei jeder Quelle weg, habe einiges getestet, neue Boxen & Kabel z.B.

Also ich würde eigentlich schon auf 5.1 gehen, habe gezögert wegen teurem Sound System (eins nach dem anderen ;))

KH-Out müsstet du mir kurz erklären.. Aber ich möchte auf jeden Fall einen neuen Verstärker kaufen..
maxell74
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 07. Mai 2012, 00:19
dialektik
Inventar
#7 erstellt: 07. Mai 2012, 00:23
Einen gescheiten AVR findet man bei den bekannten Marken Denon, Pioneer, Marantz, Onkyo, Yamaha.......
Hat der Mixer für die Plattenspieler einen Vorverstärker?
Sonst müsstest Du auf Phono-In achten.

KH-Out = Kopfhörer-Anschluss des TV
maxell74
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 07. Mai 2012, 00:27
ja ich habe aktuell je einen vorverstärker zwischen plattenspieler und mixer.. aber ein neuer Mixer kommt sowieso.

Wie ist deine Meinung zu diesem: http://www.pioneer.eu/de/products/42/98/405/VSX-421/index.html
dialektik
Inventar
#9 erstellt: 07. Mai 2012, 00:34
Ich habe da keine Meinung zu
Ich höre Stereo.....
Thema passt allerdings eher in die Kaufberatung......
Evtl. gibt es zu dem konkreten Gerät auch schon Erfahrungsberichte in der Pioneer-Unterrubrik.
maxell74
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 07. Mai 2012, 00:36
Vielen Dank!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker für Heimkino (TV, Entertain, Apple TV)
Shajin am 27.11.2012  –  Letzte Antwort am 18.11.2013  –  3 Beiträge
Verstärker mit HDMI und Optical
th0rwal am 09.01.2014  –  Letzte Antwort am 09.01.2014  –  2 Beiträge
Verstärker Badezimmer
boy19 am 13.08.2008  –  Letzte Antwort am 14.08.2008  –  3 Beiträge
Lautsprecher + Verstärker für TV gesucht
Darius1 am 23.09.2012  –  Letzte Antwort am 23.09.2012  –  7 Beiträge
Passender Verstärker gesucht!
evilOval am 13.12.2007  –  Letzte Antwort am 20.12.2007  –  10 Beiträge
wie: tv, konsolen, receiver mit ordentlichen boxen und verstärker?
Joshko am 27.06.2006  –  Letzte Antwort am 27.06.2006  –  8 Beiträge
Hifi-Ausgabe über Apple HomPods
Mik2911 am 07.01.2019  –  Letzte Antwort am 07.01.2019  –  3 Beiträge
Passender Verstärker für Bestehende Lausprecher
nand am 02.09.2010  –  Letzte Antwort am 02.09.2010  –  2 Beiträge
5.1 Verstärker gesucht
redhot am 01.11.2008  –  Letzte Antwort am 02.11.2008  –  9 Beiträge
Passender AVR/Verstärker gesucht
Muckepuck2 am 23.11.2016  –  Letzte Antwort am 24.11.2016  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder871.259 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedThomasef
  • Gesamtzahl an Themen1.452.259
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.631.751

Hersteller in diesem Thread Widget schließen