AVR mit folgenden Anforderungen

+A -A
Autor
Beitrag
LingLang
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Jul 2012, 08:13
Moin!

Bin gerade auf der Suche nach einem neuen AVR, frage mich aber folgendes:
Bei meinem alten Onkyo TX SR 578 konnte man parallel Radio über die Lautsprecher hören und nebenher ein Bild an den TV ausgeben lassen. So war es mir möglich zu zocken und nebenher Musik zu hören. Fand ich ganz nett.

Welche anderen AVRs bieten auch diese Funktion?

Wichtig wären sonst noch 2 HDMI Ausgänge sowie mindestens 5 (besser mehr) Eingänge. Ein zweiter Ausgang für einen Subwoofer wäre auch nett (ich weiß, ich weiß.. Splitter und Y-Kabel gehen auch, will ich aber nach Möglichkeit nicht). Über einen USB Port wäre ich auch nicht böse. Analoge Anschlüsse benötige ich nicht in nennenswertem Umfang.

Ich habe mir, da gerade bei Saturn im Angebot gewesen, nun mal den NR 616 von Onkyo bestellt und werde mal mit diesem mein Glück probieren. Vor allem bin ich gespannt darauf, ob es die oben angesprochene Funktion weiterhin gibt und auch, ob sie bei beiden HDMI Ausgängen funktioniert.

Über weitere Empfehlungen würde ich mich aber trotzdem freuen, da ich klanglich mit Onkyo nur bedingt warm werde. Da hat mir Denon viel besser gefallen, welcher allerdings besagte Funktion nicht hat.

Danke an alle, die mir weiterhelfen oder zumindest den Text gelesen haben.
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 08. Jul 2012, 14:57

LingLang schrieb:

da ich klanglich mit Onkyo nur bedingt warm werde. Da hat mir Denon viel besser gefallen, welcher allerdings besagte Funktion nicht hat.


Ach ja und wie genau hast Du denn die beiden AVR´s verglichen bzw. wie äußert sich das?

Saludos
Glenn
LingLang
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 08. Jul 2012, 19:45
Ich hatte den Denon 2311 und den 578 daheim stehen und habe beide soweit eingestellt, dass sie mir gefallen haben. Genauer gesagt habe ich Audyssey einmessen lassen und dann dass korrigiert, was mich gestört hat. Hatte beide Geräte nun mehrere Monate daheim. Und hier klang der Denon einfach feiner. Hätte er die besagte Funktion hätte ich ihn definitiv behalten.

Der Onkyo spielt meiner Meinung nach eine ganze Ecke wärmer. Das entspricht nicht unbedingt meinen Vorlieben. Ein Pio 2020 trudelt hier auch demnächst ein. Ich bin schon gespannt, wie sich dieser schlägt im Vergleich zum 616 und ob man bei Pioneer Radio hören und TV schauen kann.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer BlueRay Empfehlung mit Anforderungen
KANR2008 am 25.12.2012  –  Letzte Antwort am 25.12.2012  –  2 Beiträge
Suche AVR für spezielle Anforderungen
*Josch* am 18.02.2014  –  Letzte Antwort am 19.02.2014  –  3 Beiträge
Kaufberatung neuer AVR (detailierte Anforderungen)
WildWildWest am 15.03.2015  –  Letzte Antwort am 15.03.2015  –  2 Beiträge
Neuer AVR mit konkreten Anforderungen gesucht
drgruetze am 27.11.2014  –  Letzte Antwort am 27.11.2014  –  4 Beiträge
AVR Denon AVR-X1000 passend zu folgenden Systemen ?
joosye am 30.12.2013  –  Letzte Antwort am 30.12.2013  –  4 Beiträge
Passender AVR zu folgenden LS gesucht
zunkiandre am 30.04.2009  –  Letzte Antwort am 30.04.2009  –  9 Beiträge
Anforderungen geändert - bitte um Tipps
neu_gierig am 04.08.2010  –  Letzte Antwort am 05.08.2010  –  11 Beiträge
5.1 System (AVR+LS) für ca. 1600 ?, genaue Anforderungen
Hodey am 09.11.2008  –  Letzte Antwort am 10.11.2008  –  4 Beiträge
AVR mit geringer Tiefe gesucht 2017
kopf.nuss am 28.04.2017  –  Letzte Antwort am 11.07.2017  –  10 Beiträge
AV-Receiver mit speziellen Anforderungen
badattitude am 04.12.2010  –  Letzte Antwort am 04.12.2010  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Top Produkte in Kaufberatung Surround & Heimkino Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.106 ( Heute: 20 )
  • Neuestes MitgliedKay_van_Dell
  • Gesamtzahl an Themen1.496.690
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.455.562

Top Hersteller in Kaufberatung Surround & Heimkino Widget schließen