Für dieses Zimmer 1.0 oder 2.0 oder 3.0 boxen

+A -A
Autor
Beitrag
Seguleh
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 06. Nov 2012, 15:08
hi
wir werden uns nun zum Winter einen neuen Fernseher kaufen und dazu auch angemessene Boxen.
Ein Kumpel von mir hat sich vor einem Jahr eine Anlage mit den B&W 684 geholt, die mir auch klanglich von den getesteten am besten gefallen haben.
Unser Wohnzimmer sieht folgendermasen aus:
Wohnzimmer b&w

Die überlegung ist nun, ob man z.B. nur ein Center nimmt, oder nur 2 Boxen (und wie weit dann vom fernseher wegstellt) oder ob alle 3 Dinge
Wer für die Boxen einen geeigneten verstärker empfehlen kann, nur raus damit :p

für ein komplettes 5.1 system in gescheider qualität ist die kohle zu knapp, deshalb würd ich jetzt mit 2 boxen + grundlagen oder eben z.b. mit dem center anfangen und evtl. später nachrüsten.
bekommt man z.b. überhaupt eine gewisse räumlichkeit durch die 2 Stereo boxen? und sind die Boxen ausreichend für die größe des zimmers?

vielen dank für die hilfe bzw ratschläge
amg_2
Stammgast
#2 erstellt: 06. Nov 2012, 18:08
wenn dann kannst du nur mit 2 boxen anfangen.

nur mit einem center geht garnicht.

was könntest du für die boxen ausgeben , und willst du nach und nach aufrüsten auf 5.1 ??
amg_2
Stammgast
#3 erstellt: 06. Nov 2012, 18:16
die 684er sollte schon reichen für deinen raum .
Seguleh
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 06. Nov 2012, 21:03
boxen+verstärker so 1500 € wenns ein bisschen mehr ist auch nicht wild
amg_2
Stammgast
#5 erstellt: 07. Nov 2012, 20:18
bei b&w boxen kann man die verstärker von rotel sehr gut nehmen.

b&w werden mit rotel abgestimmt , arbeiten zusammen.

marantz und harman/kardon sind auch gute kanidaten.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
2.0 oder 3.0?
mimo444 am 06.09.2013  –  Letzte Antwort am 07.09.2013  –  7 Beiträge
Heimkinosystem gesucht (2.0 oder 3.0?)
NetAppi am 08.06.2011  –  Letzte Antwort am 08.06.2011  –  14 Beiträge
AVR + 2.0-3.0 oder Soundbar
KnechtRuppi am 17.03.2016  –  Letzte Antwort am 17.03.2016  –  4 Beiträge
Soundbase oder 2.0/3.0 Kaufberatung
Sawubi am 31.12.2017  –  Letzte Antwort am 02.01.2018  –  6 Beiträge
5.1 oder 2.0 für dieses Zimmer
murdoq01 am 22.02.2011  –  Letzte Antwort am 22.02.2011  –  4 Beiträge
2.0 erweitern! 2.1 oder 3.0 oder 4.0 ?
PhelanWard am 01.11.2011  –  Letzte Antwort am 03.12.2014  –  17 Beiträge
2.0 oder 3.0 am TV
Uwiest am 20.01.2015  –  Letzte Antwort am 20.01.2015  –  3 Beiträge
2.0 bzw. 3.0 + Receiver
master_blue am 11.03.2012  –  Letzte Antwort am 09.04.2012  –  9 Beiträge
Soundbar oder 2.0, 3.0 oder 3.1
kingxlight am 15.02.2015  –  Letzte Antwort am 16.02.2015  –  3 Beiträge
Kaufberatung: 5.1 System oder 2.0/3.0
Fgt2909 am 08.02.2018  –  Letzte Antwort am 16.04.2020  –  20 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.106 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliednora_Unan
  • Gesamtzahl an Themen1.496.668
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.455.185

Hersteller in diesem Thread Widget schließen