Samsung Blu-ray Heimkinosystem 5.1? ~300€

+A -A
Autor
Beitrag
blye
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 22. Nov 2012, 13:36
Hallo miteinander.

ich möchte mir endlich mein ersten Blu-ray Player zulegen. Das ganze aber als "Heimkinosystem 5.1"

Der Preis sollte sich bei ca. 300€ einfinden.

Da ich totaler Laie bin, erhoffe ich mir hier ein wenig Hilfe das ich auch für meinen Preis etwas "taugliches" bekomme.

Am liebsten möchte ich eins von Samung haben, da mein Tv (Samsung UE46ES6300) ist. (Oder taugen die von Samsung nichts?)

Ich hatte schon einmal geguckt und habe folgendes entdeckt, leider weiß ich nicht ob es was taugt?

http://www.amazon.de...chwarz/dp/B007H86XCC

Eine weitere Frage habe ich dann auch noch, wenn ich denn ein solches "Heimkinosystem" habe, kann man die Lautsprecher davon dann nur nutzen wenn man Blu-ray schaut, oder geht es auch beim normalen Tv gucken? Wenn ja, muss man beim anschließen irgend etwas besonderes beachten?

Ich bedanke mich schon einmal vorab.
sk223
Inventar
#2 erstellt: 22. Nov 2012, 19:25
Da hab ich hier mal was zum lesen für dich
http://www.hifi-foru...m_id=35&thread=49489.

Stefan
blye
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 22. Nov 2012, 19:55
Ja danke, muss ich mir dann wohl mal über 2 tage verteilt vornehmen, da es für mich mit einer großen lese schwäche nicht ganz so einfach ist.
zwiebelchen89
Inventar
#4 erstellt: 23. Nov 2012, 05:47

Der Preis sollte sich bei ca. 300€ einfinden.

Tendiert gegen nicht machbar, wenn es sich auch nach was anhören soll...


Am liebsten möchte ich eins von Samung haben, da mein Tv (Samsung UE46ES6300) ist. (Oder taugen die von Samsung nichts?)

Wieso ?
Samsung BD-Player sind, je nach Modell, vertretbar, Finger weg von Samsung Sound !

Schau dir mal die erste Amazon Ein-Stern-Bewertung an, mangelhafter Klang.


ich möchte mir endlich mein ersten Blu-ray Player zulegen. Das ganze aber als "Heimkinosystem 5.1"

Was hat das eine mit dem anderen zu tun ?

Soll auch Musik gehört werden ?

Ich würde mal ne Runde sparen, für das Geld gibt das nichts...

Von mir aus, erstmal nen BD-Player, aber da ist dann bei weitem kein Platz im Budget mehr für auch nur annähernd etwas, was man als "Klang" bezeichnen könnte...
blye
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 25. Nov 2012, 15:45
Verstehe ich es richtig, dass ich mit Hilfe z.B. des
Yamaha RX-V473 5.1 AV-Receiver (HDMI mit 3D, 4K, AirPlay, Netzwerk, Upscaler 1080p, USB 2.0, 5x 115 Watt) schwarz , mir quasi alles selber zusammenstellen kann?

Sprich mein Tv, den Blu-ray Player und die Boxen alle dort dran anschließen kann?

http://www.amazon.de...psc=1&s=home-theater
sk223
Inventar
#6 erstellt: 25. Nov 2012, 16:43
Ja genau, der AVR wird die Schaltzentrale an den kommen alle Zuspieler, den Ton wird dann über die angeschlossenen LS wiedergegeben und das Bild wird zum TV weitergeleitet.

Stefan
blye
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 25. Nov 2012, 19:14

sk223 schrieb:
Ja genau, der AVR wird die Schaltzentrale an den kommen alle Zuspieler, den Ton wird dann über die angeschlossenen LS wiedergegeben und das Bild wird zum TV weitergeleitet.

Stefan



Muss man denn beim Blu-ray Player drauf achten, dass der einen bestimmten Anschluss dafür hat?
zwiebelchen89
Inventar
#8 erstellt: 25. Nov 2012, 23:22
Nein, mehr als HDMI brauchst du nicht.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
5.1 Blu Ray Heimkinosystem
Kalli91 am 06.06.2011  –  Letzte Antwort am 06.06.2011  –  3 Beiträge
suche Heimkinosystem blu ray
mobbydick am 02.06.2012  –  Letzte Antwort am 03.06.2012  –  10 Beiträge
5.1 Heimkinosystem mit Blu-Ray
moin52 am 15.02.2010  –  Letzte Antwort am 15.02.2010  –  5 Beiträge
Blu-Ray Heimkinosystem 2.1
feder80 am 23.06.2011  –  Letzte Antwort am 23.06.2011  –  15 Beiträge
Suche neues Blu-ray Heimkinosystem
Jfgar am 03.01.2011  –  Letzte Antwort am 04.01.2011  –  9 Beiträge
Suche akzeptables 2.1/5.1 Blu-Ray Heimkinosystem
*ILoveMusic* am 14.04.2011  –  Letzte Antwort am 15.04.2011  –  14 Beiträge
Blu-Ray Heimkinosystem
Piseratz am 27.06.2009  –  Letzte Antwort am 30.06.2009  –  18 Beiträge
Blu-Ray Heimkinosystem
jerry1 am 06.01.2010  –  Letzte Antwort am 06.01.2010  –  7 Beiträge
Blu-Ray Heimkinosystem 2.1
Newbie06 am 06.03.2010  –  Letzte Antwort am 22.03.2010  –  3 Beiträge
Ersatz Samsung HT-C5500 5.1 Blu-Ray Heimkinosystem
Hankensen am 30.08.2016  –  Letzte Antwort am 03.09.2016  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.145 ( Heute: 53 )
  • Neuestes MitgliedThomas_Kolo
  • Gesamtzahl an Themen1.496.836
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.458.330

Hersteller in diesem Thread Widget schließen