A/V-Receiver mit od. ohne Video-Deinterlacer?

+A -A
Autor
Beitrag
muhifi
Neuling
#1 erstellt: 25. Nov 2012, 16:05
Hallo liebe Forenmitglieder!

Ich habe den aktuellen Philips-Fernseher der 9000er Serie (46PFL9007) und eine 5.1-Surround-Anlage. Jetzt soll ein A/V-Receiver und ein Blu-Ray-Player das Set ergänzen. Beim A/V schwanke ich zwischen dem Denon AVR-1713 (ohne Video-Deinterlacer) und dem Denon AVR-2113 (mit Video-Deinterlacer).

Wo ich aber bei den ganzen Überlegungen immer stecken bleibe: Brauche ich überhaupt einen A/V-Receiver mit Video-Deinterlacer, wenn ich schon einen doch recht teuren Fernseher habe, der bereits einen guten Video-Chip mitbringt? Denn was bringt mir dann noch die Videofunktion des A/V-Receivers? Die Bildberechnung kann ja nur 1 Gerät zurselben Zeit übernehmen, hier also entweder TV oder A/V.

Beste Grüße
Andreas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wozu einen A/V-Receiver?
tiffytaffy am 25.09.2009  –  Letzte Antwort am 25.09.2009  –  2 Beiträge
A/V Receiver mit Mischpult
brainzina am 17.01.2011  –  Letzte Antwort am 17.01.2011  –  3 Beiträge
A/V Receiver
TwelvePenguins am 07.06.2015  –  Letzte Antwort am 20.06.2015  –  11 Beiträge
A-Receiver (ohne Video) gesucht, aber mit 4 digitalen Eingängen
chris22 am 07.10.2010  –  Letzte Antwort am 09.10.2010  –  10 Beiträge
Hochwertigen A(V)-Receiver ohne Videosignalverarbeitung gewünscht
nhs am 27.01.2014  –  Letzte Antwort am 29.01.2014  –  10 Beiträge
A/V Receiver Kauf
Tazzman68 am 08.02.2005  –  Letzte Antwort am 08.02.2005  –  2 Beiträge
A/V Receiver Kaufberatung
hifi_new am 07.04.2009  –  Letzte Antwort am 16.04.2009  –  8 Beiträge
neuer A/V Receiver?
rok°! am 11.12.2009  –  Letzte Antwort am 12.12.2009  –  21 Beiträge
Kaufempfehlung A/V Receiver
ywtcs am 30.07.2014  –  Letzte Antwort am 30.07.2014  –  3 Beiträge
[S] A/V-Receiver
Win_a_2 am 16.01.2008  –  Letzte Antwort am 23.06.2008  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder902.288 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedb-dura
  • Gesamtzahl an Themen1.504.441
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.617.975

Hersteller in diesem Thread Widget schließen