Anpassung meiner Lautsprecher um Yamaha RX-V 673 gerecht zu werden

+A -A
Autor
Beitrag
totto2k
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Jan 2013, 14:01
Hallo zusammen!
Ich freue mich hier im Forum meines ersten Post erstellen zu können :-)
Bei mir habe ich momentan folgendes Setup geplant wenn ich alle Lautsprecher die ich bereits habe verwenden würde. (mit 7.1 und "Dialog Lifting" durch "Virtual Presence Speaker")

Raumgröße ca. 25 qm.:
AV-R: YAMAHA RX-V 673


----------VPS L----------VPS R----------

Front L----------Center----------Front R----------Sub

----------------Hörposition------------------

Rear L-----------------------------Rear R


Details zu den Speakern:
Front L/R:
Visaton Alto 2
2 Wege 60 Watt Sinus

Center:
Teufel Center aus Concept E Magnum
Belastbarkeit nach IEC-Norm Long Term 40 Watt
Belastbarkeit nach IEC-Norm Short Term 70 Watt

Rear L/R und VPS L/R:
Teufel Sat. aus Concept E Magnum
Belastbarkeit nach IEC-Norm Long Term 40 Watt
Belastbarkeit nach IEC-Norm Short Term 70 Watt

-------------

Nun zu meiner Frage: ich hatte schon mit dem RX-V 473 das Gefühl, dass zumindest der Center kräftiger ausgelegt werden müsste...Dialoge kamen irgendwie nicht gut rüber....mir ist bewusst,dass ich hier eine Mischkombination aus Teufel und Visaton habe....ich habe mich bei Visaton mal umgeschaut,die haben kaum Center in meiner Preisvorstellung (nämlich erst ab 450 Euro).

Glaubt Ihr dass die Visaton Alto 2 noch zum RX-V 673 passen (dieser macht pro Kanal 150 Watt Sinus bei 4 Ohm,was die Alto 2 haben).
Ich bin eigentlich mit denen sehr zufrieden,mag deren Klang.

Wenn die Alto 2 noch vertretbar sind (bezüglich Leistungsverhältnisse (AV-R: 150W / Alto 2: 60 Watt sinus),könnt Ihr mir etwas empfehlen,was zu den Visaton Alto 2 Front-Lautsprechnern als CENTER passt?

Wie sieht es mit den Satteliten aus, die ich weiterhin als Rear-Satteliten und als VPS's einsetzen möchte? werden die dem Gesammtsystem noch gerecht? Ich kann bis heute schwer abschätzen,wie wichtig diese in einem 7.1 System an den genannten Positionen sind..

Ich danke Euch schonmal vielmals für heisse Tips! Ich hoffe ich habe alle wichtigen Angaben gemacht...
Achja..meine Musikrichtung ist größtenteils (Klassischer) R&B,Pop,Rock

Vielen Dank und nochmal ein frohes Neues! :-)


[Beitrag von totto2k am 05. Jan 2013, 14:04 bearbeitet]
totto2k
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 09. Jan 2013, 19:24
so...mittlerweile habe ich alles so wie oben geplant in Betrieb und bin sehr zufrieden. Einzig der Eindruck,dass der Center etwas kräftiger sein könnte bleibt,hier warte ich also noch auf einen Tip :-)
katze2ooo.
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 09. Jan 2013, 19:34
Hi,

Lautsprecher vorne sollten aus einer Serie stammen.

Bei dir:
Front L/R: Visaton Alto 2
Center: Teufel Center aus Concept E Magnum

Wahrscheinlich ist deshalb dein

Einzig der Eindruck,dass der Center etwas kräftiger sein könnte


Klangbild nicht so gut.

Gruß katze2ooo
totto2k
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 09. Jan 2013, 19:49
ja...aber was ist die Lösung? ein Visaton Center für 450 Euro jedenfalls nicht :-(
und meine Satelliten sind ja auch von Teufel...wie ist es denn mit einem größeren Teufel Center? M400 zb?


[Beitrag von totto2k am 09. Jan 2013, 19:50 bearbeitet]
katze2ooo.
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 09. Jan 2013, 20:04
Hi,

Lautsprecherset komplett überdenken oder:


Plimse schrieb:
Hmmm

auch wenn IT und Udo verflixt gute Systeme anbieten ( baue selber grade die Duetta )
ist ein Alto Nutzer vieleicht doch besser beim Visatonforum aufgehoben. Es sei denn
natürlich besagter Nutzer würde aufgrund seiner Nachforschungen zu dem Schluß kommen,
das die Altos, die Ihm jetzt gefallen, besser durch Systeme mit Chasis aus dem Hause IT ersetzt werden.


siehe Thread Center zu Alto III g/Alto I g

Gruß katze2ooo
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
ELAC 301.2 LS YAMAHA RX-V 673 ?
KandilYas am 30.04.2014  –  Letzte Antwort am 04.05.2014  –  10 Beiträge
Pioneer VSX-1122 oder Yamaha RX-V 673
bichunmoo2001 am 05.09.2012  –  Letzte Antwort am 13.07.2013  –  2 Beiträge
Yamaha RX V 565 + Lautsprecher
dakkar am 18.06.2010  –  Letzte Antwort am 19.10.2010  –  15 Beiträge
Yamaha RX V 673 oder onkyo tx Nr 609
Hellraiser84 am 20.01.2016  –  Letzte Antwort am 23.01.2016  –  3 Beiträge
DENON AVR-2113---Vs----YAMAHA RX-V 673
psy01 am 06.02.2013  –  Letzte Antwort am 08.02.2013  –  2 Beiträge
Yamaha Rx-V 861
lotd am 06.04.2008  –  Letzte Antwort am 07.04.2008  –  2 Beiträge
Lautsprecher für Yamaha RX V 663
moduax am 21.07.2009  –  Letzte Antwort am 21.07.2009  –  14 Beiträge
Yamaha RX-V + Boxen
sanitaeter am 14.11.2011  –  Letzte Antwort am 14.11.2011  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V 450 (457) oder RX-V 650
dr400 am 10.04.2005  –  Letzte Antwort am 10.04.2005  –  3 Beiträge
Welche Lautsprecher zu Yamaha RX-V 671
WommaGucken am 16.12.2012  –  Letzte Antwort am 04.01.2013  –  22 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.051 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedgreybit
  • Gesamtzahl an Themen1.496.597
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.453.455

Hersteller in diesem Thread Widget schließen