Suche guten/welchen 5.1 Receiver?

+A -A
Autor
Beitrag
xfxghostxfx
Neuling
#1 erstellt: 29. Mrz 2013, 17:25
Hallo, Ich möchte mir ein 5.1 Soundsytem zulegen das wie folgt aussieht 4x Magnat Monitor Supreme 200 (-90 / 180Watt) 1x 201B Sub (-75 / 160 Watt ) 1x Center 250 (-75 / 150 Watt)

~430€

Mir fehlt nur noch ein receiver. Da ich absolut wenig von der Materie weis suche ich rat.

Anschlussmöglichkeiten: PC!!!, Xbox 360,PS4, TV Vorlieben: Lebendigen, Dynamischen, Druckvollen Sound, Am Besten Battlefield 4 ready

Meine Fragen: 1. Ich lese bei den Receivern immer was von blabla auflösung.... ist das nicht völlig irrelevant wenn man auf Sound aus ist ? Oder wie schließe ich xbox usw. an damit ich lediglich Sound über den receiver laufen hab aber bild extra direkt am TV/Monitor?

Ich habe mich erkundigt und gesehen das bei den Boxen -90 / 180 Watt steht was hat das zu bedeuten? Wenn ich jetzt z.b. einen receiver mit 5x 100W kaufe hat der genügend Leistung?

z.b. Yamaha RX-V373 5.1 AV-Receiver mit 5x100 Watt oder reicht auch ein Sony STR-DH520 7.1 mit 7x100Watt? Oder doch noch was teureres? Macht das einen großen unterschied?

Vielen Dank im vorraus! Als Leihe tu ich mich eben sehr schwer.
xfxghostxfx
Neuling
#2 erstellt: 30. Mrz 2013, 19:29
Habe mich nocheinmal ausführlich erkundigt und bin bisher zum entschluss gekommen ein Pioneer VSX 922 zu nehmen da er im P/L einfach hammer ist und viele Leistung hat.
Zender
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 31. Mrz 2013, 09:18
Hallo Ghost,

ich habe / hatte selbst ein Magnat Superior Set (5001), dieses war ganz ok, aber sobald du das erstemal Richtige Lautsprecher gehört hast, denkst du um. Ich kenne mich in der Materie nicht ganz so aus, aber geh mal Probehören, für den Preis bekommst du vielleicht doch schon richtige Lautsprecher (Baulich größer). Oder mach es wie ich, ich habe die Front Seite ersetzt durch Standlautsprecher und einen großen Center, wenn du also die Magnat nur als Rear nimmst (wegen der Baugröße vermutlich) klingt das doch erheblich besser.
rockyy
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 31. Mrz 2013, 16:02
Kannst dir ja mal den Denon 1713 angucken - den wollte ich mir wohl zulegen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche guten 5.1 Receiver
gms0012 am 17.02.2017  –  Letzte Antwort am 18.02.2017  –  3 Beiträge
Welchen ältren 5.1 Receiver
g-dopt am 31.10.2010  –  Letzte Antwort am 31.10.2010  –  17 Beiträge
5.1 Receiver - aber welchen?
Childerich am 03.10.2004  –  Letzte Antwort am 04.10.2004  –  5 Beiträge
Suche guten Receiver
fogo am 31.03.2008  –  Letzte Antwort am 31.03.2008  –  2 Beiträge
Welchen Receiver ? ?
Matse am 22.04.2005  –  Letzte Antwort am 28.04.2005  –  10 Beiträge
Welchen 5.1 Receiver ? :)
Teiza am 22.09.2008  –  Letzte Antwort am 22.09.2008  –  4 Beiträge
Welchen Receiver?
ajoscha am 21.10.2008  –  Letzte Antwort am 21.10.2008  –  5 Beiträge
Welchen Receiver für Focal Dome 5.1
TriAms am 27.02.2015  –  Letzte Antwort am 27.02.2015  –  3 Beiträge
welchen sony-receiver?
confusyna am 01.08.2005  –  Letzte Antwort am 04.08.2005  –  23 Beiträge
welchen receiver?
sweeti28 am 02.08.2010  –  Letzte Antwort am 03.08.2010  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder902.011 ( Heute: 27 )
  • Neuestes MitgliedMientusa
  • Gesamtzahl an Themen1.503.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.607.524

Hersteller in diesem Thread Widget schließen