Keine Bewertung gefunden

Yamaha RX-V373 AV-Receiver - Test, Reviews und Bewertungen

3D 5-Kanal AV-Receiver, 100 Watt RMS, Dolby True HD / DTS HD, 4x HDMI-In, 1x HDMI-Out, USB

» technische Details
Bildqualität 0.0
0.001 Punkte
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Yamaha RX-V373

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Yamaha RX-V373

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von jmc1975 17 Yamaha RX-V373 und Lipsync
    Ich habe eine Frage zum Lipsync bei meinem Yamaha RX-V373 AV-Receiver. Per HDMI habe ich einen HTPC angeschlossen. TV ist über HDMI Out angeschlossen. Manchmal habe ich das Gefühl, das der Ton asynchron ist. Ich weiß nicht, ob die Asynchronität schon im Video drin ist, oder vom Verstärker verursacht... weiterlesen → jmc1975 am 03.08.2012 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 25.01.2014
  • Avatar von Peet65 17 Kopfhöreranschluss an Yamaha rx v373
    Habe mir heute einen Philips SHD8700 Kopfhörer zugelegt. Den möchte ich jetzt an den Yamaha rx v373 anschließen. Da nuir ich den Kopfhörer benutze muss der Ton weiter laufen damit auch die Anderen den Film schauen können. Über die Anschlussmöglichkeit auf der Frontseite geht der Ton weg.Auf... weiterlesen → Peet65 am 02.03.2015 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 14.03.2015
  • Avatar von Hawk321 26 Rx-V373 mit/ohne SUB Sound sehr dumpf
    Kurze Frage. Ich habe folgendes Setup: Verstärker: Yamaha RX-V373 Front: Elac EL-110 S II Rear: Elac El-120 S Center: CC 51 Wie zu sehen habe ich keinen Subwoofer und nun ist der Klang sehr dumpf, daher die Frage, kann es sein, dass der Verstärker den fehlenden Subwoofer über sehr basslastigen... weiterlesen → Hawk321 am 01.01.2013 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 06.01.2013
  • Avatar von Big_t 3 Yamaha RX-V373 zurücksetzen!
    Schönen guten Tag, bin seit knapp einem Jahr endlich stolzer Besitzer eines Heimkinosystems und bin vollauf zufrieden mit eurer damaligen Beratung hierfür. Jetzt hab ich nur einen enormen Fehler gemacht und zwar, meiner Schwester die Vollmacht über die Anlage zugeteilt, während ich in der Arbeit... weiterlesen → Big_t am 09.06.2013 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 09.06.2013
  • Avatar von doed 2 Yamaha rx v373 internal error
    Community, Wr besitzen einen Yamaha Rxv373. Seit heute Zeigt das Frontpanel staendig internal error. Die Funktion an sich ist wie gehabt, nur Konfigurationssteps sind nicht mehr Moeglich, da das Menu nicht mehr auf dem TV erscheint. An der Verkabelung wurde nichts mehr veraendert. Einen Reset... weiterlesen → doed am 11.03.2013 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 23.02.2015
  • Avatar von MusicLover100 1 Yamaha RX-V373 geht nicht mehr an
    Beim Versuch, ein drahtloses Karaoke Mikrophon zum Laufen zu bringen, ging der RX-V373 plötzlich aus und in der Folge auch nicht mehr an. Erstens bin ich enttäuscht, dass dieses Gerät so empfindlich ist. Als Notlösung habe ich derzeit wieder meinen guten, alten Sony STR-DE-197 angeschlossen,... weiterlesen → MusicLover100 am 02.02.2014 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 02.02.2014
  • Avatar von Dennis_for_life 9 Rx v373 : wo ist Dolby digital?
    Ich habe eine frage des Rx v373.wir haben uns den dieses Jahr fürs fussball gucken geleistet. Alles Ordnungsgemäß angeschlossen . Läuft auch soweit. Nur Blicke ich beim Dolby surround nicht durch. Wir haben einen Sat Receiver angeschlossen über toslink. Und den auf digital Output gestellt.... weiterlesen → Dennis_for_life am 04.11.2012 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 04.11.2012
  • Avatar von jmc1975 11 Yamaha RX-V373 tauschen
    Ich habe mit meinem Yamaha RX-V373 das Problem, dass ich kein Auto-Lip-Syn aktivieren kann. Habe bereits alles probiert und dazu auch schon zwei Threads hier offen gehabt. Es ist einfach nicht möglich in Kombination mit meinem Sony Bravia KDL-37EX725BAEP. Auch Supportanfragen bei beiden Herstellern... weiterlesen → jmc1975 am 20.09.2012 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 20.09.2012
  • Avatar von dawn73 2 Yamaha RX-V373 Ton einstellung TV
    Ich würde mich selber als Einsteiger im Heimkino Bereich bezeichnen habe also dem Entsprechend wenig Fachwissen, Meine Komponenten sind der Yammi RX-V373 und ein paar Heco Victa 701 + Samsung Plasma PS42B450 + Samsung DVD Player + Digi Sat Receiver. Ich nutze den Yammi momentan als Stereo Receiver... weiterlesen → dawn73 am 01.11.2012 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 01.11.2012
  • Avatar von vallehf 8 Yamaha RX-V373 - optimale Soundeinstellungen
    Habe seit einigen Monaten einen Yamaha RX-V373 mit Onkyo SKS HT 528 5.1 Lautsprechersystem. Hattte alles soweit eingestellt, die Lautsprecherkonfiguration mit YPAO ausgeführt und paar andere "kleinigkeiten" wie das Umbennen der HDMI-Anschlüsse. Aber das sind unwichtige Sachen. Bin eigentlich... weiterlesen → vallehf am 29.01.2014 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 30.01.2014
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Yamaha RX-V373

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 100
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 5
  • DAB-Empfang: nein
  • Internetradio-Empfang: nein
  • Produkttyp: AV Verstärker/Receiver
  • 3D-tauglich: ja
  • 4k Upscaling-Funktion: nein
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 435
  • Tiefe in mm: 314
  • Höhe in mm: 152
  • Sound
  • Dolby / DTS: Dolby True HD / DTS HD
  • Anschlüsse
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • HDMI-Anschluss: ja
  • USB-Anschluss: ja
  • Anzahl HDMI-Ausgänge: 1
  • Phono-Eingang: nein
  • Anzahl Ethernet Ports: nicht vorhanden
  • Verbrauchsangaben
  • Leistungsaufnahme im Standby-Zustand in W: 0.29
  • Ausstattung
  • DLNA zertifiziert: nein
  • UPnP-kompatibel: nein
  • WLAN: nein
  • AirPlay kompatibel: nein
  • Multiroom: nein