Absoluter Anfänger braucht Beratung (2.1 Home Cinema)

+A -A
Autor
Beitrag
Dieser_Flo
Neuling
#1 erstellt: 25. Dez 2013, 14:36
Hallo zusammen,

bitte zerreist mich nicht Ich bin wirklich absoluter Anfänger. Ich erzähle einfach mal was ich suche:
Ich bin besitzer eines 42" Flachbildfernsehers von Toshiba und einer Xbox 360. Mit beidem bin ich sehr zu frieden, allerdings ärgern mich im Moment drei Dinge:
- Ich schaue noch mit einem nicht HD fähigen SAT Receiver TV
- Die nicht wirklich gut klingenden eingebauten Lautsprecher des TVs
- Meine kleine und vor allem alte 2-Kanal Stereo Anlage ist kaputt gegangen

Das erste Problem ist schnell gelöst, einfach einen HD Receiver kaufen und fertig.

Das zweite und dritte Problem bringt mich jetzt hier her. Ich habe mir überlegt das Problem mit einem hübschen 2.1 System zu lösen und dabei gleichzeitig die Xbox und den neuen Receiver darüber laufen zu lassen. Jetzt kenne ich mich damit so gut wie gar nicht aus und suche deshalb nach Tipps in der Einstiegs- / Mittelklasse.

Wichtig für mich sind folgende Dinge:
- min. 3 HDMI Eingänge (Xbox, Receiver und irgendwann mal Blu Ray Player)
- annehmbarer, nicht High-End Klang
- WLAN für Audio Streaming von Handy / Internet Radio wäre nett

Erst dachte ich, dass ich einfach ein 2.1 Heimkino System kaufen könnte. Davon gibt es genügende von Samsung, Pioneer usw. Problem dabei ist meistens die Anzahl der HDMI Eingänge (bisher hab ich nix über 2 gefunden) und die zu klein wirkenden Lautsprecher (hab gehört das klein und leicht nicht gut ist).

Jetzt hab ich natürlich das gleiche Problem wie alle hier, begrenztes Budget. Bei mir kommt es nicht wirklich auf 100€ mehr oder weniger an, ich möchte nur Zukunftssicher sein und nachrüsten können, wenn ich das unwahrscheinliche Bedürfnis danach habe.

Ich vermute also ein AV Receiver wäre eine gute Wahl. Da hab ich den ein oder anderen Onkyo, Yamaha und Denon gefunden, der mit 250 - 300€ in einer für mich bezahlbaren Liga wäre. Jetzt weiß ich allerdings gar nicht welche 2.1 Lautsprecher ich da noch kaufen kann. Ich sag mal so 500 - 600€ insgesamt wären ok für mich. Kauft man Lautsprecher und Subwoofer einzeln? Wenn ja welche? Wichtiger als der Subwoofer wären auch die Lautsprecher, den Sub muss ich eh minimal betreiben wegen den Mitbewohnern im Haus.

Fragen über Fragen. Wäre super wenn ihr den ein oder anderen Tip für mich hättet. Vielleicht kennt jemand eine gute 2.1 Komplettanlage mit genügend Eingängen. Oder jemand kennt total Preisgünstige Lautsprecher. Ich kenne mich hier wirklich nicht aus Bitte helft mir

Grüße
Flo
Coffey77
Inventar
#2 erstellt: 26. Dez 2013, 14:37
Hi,

sinnvoll wäre es m.E., die Teile modular zu kaufen, also kein Komplettset. Du könntest theoretisch mit einem Magnat Supreme Set anfangen, oder GLE 420/AS 85, Heco Metas oder etwas Vergleichbarem. Alles wird wesentlich besser klingen als die Handyspeaker deines Fernsehers

Du könntest auch die Heco Metas XT 301 mit Canton AS 85 kombinieren - geht auch. Bloss sollten dann die anderen Lautsprecher (Center, Rear) auch aus der Metas-Serie sein.

Als AVR einen Yamaha RX-V 375 - dann hast du mal ein funktionierendes System, das du bei Bedarf jederzeit erweitern kannst. Und mit den 4 HDMI-Eingängen solltest du auch auskommen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Absoluter Anfänger braucht kompetente Beratung
miisch am 13.04.2016  –  Letzte Antwort am 19.04.2016  –  36 Beiträge
Blutjunger Anfänger braucht Beratung
Bomme| am 05.07.2008  –  Letzte Antwort am 07.07.2008  –  21 Beiträge
Beratung Home Cinema System
Böller am 15.04.2010  –  Letzte Antwort am 17.04.2010  –  2 Beiträge
Anfänger braucht Beratung 5.1 ~300?
Yannic0611 am 23.12.2011  –  Letzte Antwort am 23.12.2011  –  6 Beiträge
Laie braucht Hilfe Home-Cinema
schnigge72 am 19.03.2007  –  Letzte Antwort am 20.03.2007  –  6 Beiträge
5.1 Home Cinema System Beratung
aM-dan am 14.07.2004  –  Letzte Antwort am 18.07.2004  –  15 Beiträge
Beratung betr. Home Cinema System
gg_Schweiz am 19.10.2008  –  Letzte Antwort am 03.12.2008  –  26 Beiträge
Absoluter Hifi Noob braucht Beratung
LPB_Genom am 05.06.2009  –  Letzte Antwort am 08.06.2009  –  9 Beiträge
Anfänger braucht Hilfe ->Entscheidung bei 2.1 System
booklinks_de am 24.05.2011  –  Letzte Antwort am 25.05.2011  –  2 Beiträge
Anfänger braucht dringend Hilfe!
snoopyJ am 12.10.2004  –  Letzte Antwort am 13.11.2004  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder848.004 ( Heute: 50 )
  • Neuestes Mitglied155Tasso
  • Gesamtzahl an Themen1.414.535
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.929.900

Hersteller in diesem Thread Widget schließen