Suche ein 5.1 komplett heimkinosystem bitte um hilfe

+A -A
Autor
Beitrag
kargul
Neuling
#1 erstellt: 06. Mrz 2014, 22:52
Moin ...

schön das es so ein forum gibt ... da ich leider so gut wie keine ahnung von hifi und co habe
Ich bin auf der suche nach einer komplett heimkinosytem fürs wohnzimmer ca. 25 qm inkl. blu ray player und avr.
Hier mal einige beispiele an die ich dachte :

Harman Kardon HD Power 1635

Harman Kardon HD Power 1735 3D

Harman/Kardon HD Power 1535

Mein budget liegt bei ca. 800 euro.
Habe leider keine ahnung was ich kaufen kann es muss nicht unbediengt von harman kardon sein.
Sytem soll zu 98 % für filme laufen.
Es soll mein erstes 5.1 sytem werden was ich mir zulegen möchte. Denke bin in der beziehung nicht so verwöhnt mit wie manch anderer user möchte halt gerne das beste rausholen was mein budget hergibt.

Freue mich über vorschläge und anregungen eventuell eine empfehlung für ein sytem ! ! !

Gruß
Kargul


[Beitrag von kargul am 06. Mrz 2014, 23:10 bearbeitet]
fiff1991
Stammgast
#2 erstellt: 06. Mrz 2014, 23:14
Vergiss die brüllwürfel. Als avr kann ich den denon x1000 empfehlen. Dann brauchst du noch lautsprecher und sub. Ich empfehle, den sub etwas später zu kaufen.
kargul
Neuling
#3 erstellt: 09. Mrz 2014, 00:42
Moin moin ....
Danke !
Ich habe mich jetzt für einen denon x1000 entschieden und als sub. möchte ich gerne nubert aw331 nehemen ... hoffe mal das es eine gute wahl ist.
Nur was nehme ich als lautsprecher für das 5.1 sytem ????
Freue mich über empfehlungen von euch dachte so an .... max. 500 euro ....

Magnat Vector

Danke schon mal für euer interesse.

Gruß
Kargul


[Beitrag von kargul am 09. Mrz 2014, 01:00 bearbeitet]
VWGT
Stammgast
#4 erstellt: 09. Mrz 2014, 02:26
wenn du 5.1 willst also ein Sourround System empfehle ich dir ein wenig mehr zu investieren.

Da du dich ja für den Nubert Sub entschieden hast welches definitiv ein guter sub ist ( ich würde aber eher den 443 nehmen), könntest du über ein Nubox Set nachdenken.

zb 5x die Nubox 311 also eine als Center 2 als Rear und 2 Als Front mit der Sub unterstützung sollte das was feines geben.

Alternativ was gehobeneres wäre

den Nubox Sub 443 dazu als Front 2 Nubox 381 und als Center den CS411 und als Rear dann die Dipole DS301.

Hab selber JAhrelang nubert gehabt und war mehr als zufrieden.

Die üblichen verdächtigen wären dann noch ganz klar die Dali Zensor Serie. oder die Canton GLE Serie.

Als Richtlinie investiere ca 1/3 in den AVR und 2/3 in die Lautsprecher. Eher noch 1/4 AVR und 3/4 Lautsprecher.

nicht der receiver macht den klang sondern die Lautsprecher deswegen sollten die das Hauptaugenmerk sein.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bitte um Hilfe, 5.1 Heimkinosystem !
Haule am 23.09.2011  –  Letzte Antwort am 30.09.2011  –  19 Beiträge
Suche komplett-Heimkinosystem -Hilfe-
hauptstadtrocker84 am 02.03.2010  –  Letzte Antwort am 06.03.2010  –  17 Beiträge
Bitte um Hilfe bei Heimkinosystem
stefan7081 am 13.03.2013  –  Letzte Antwort am 14.03.2013  –  10 Beiträge
Bitte um Hilfe für 5.1 Heimkinosystem
Mike_1981 am 17.11.2010  –  Letzte Antwort am 20.12.2010  –  16 Beiträge
Suche perfektes Heimkinosystem, bitte um eure Hilfe!
hirsch110 am 06.05.2013  –  Letzte Antwort am 07.05.2013  –  13 Beiträge
Heimkinosystem <500?, bitte um Hilfe!
Simi7 am 15.02.2011  –  Letzte Antwort am 18.02.2011  –  47 Beiträge
Heimkinosystem für Ps3 & Filme ! Bitte um Hilfe !
Rene2301 am 07.01.2010  –  Letzte Antwort am 08.01.2010  –  4 Beiträge
Neues Heimkinosystem. Ich bitte um Hilfe.
cedo am 22.06.2012  –  Letzte Antwort am 25.06.2012  –  16 Beiträge
Hilfe bei 5.1 Heimkinosystem
mrBUTTON am 12.06.2006  –  Letzte Antwort am 14.06.2006  –  9 Beiträge
7.1 Heimkinosystem gesucht. Bitte um Hilfe.
Mussl83 am 27.10.2015  –  Letzte Antwort am 29.10.2015  –  29 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.329 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitgliedchacow
  • Gesamtzahl an Themen1.409.696
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.843.655

Hersteller in diesem Thread Widget schließen