Onkyo HT-S3705 - taugts was?

+A -A
Autor
Beitrag
Vedo
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Jan 2015, 10:56
Hallo liebes Forum,

seit Jahren spiele ich mit dem Gedanken mir nen AV-Receiver mit Soundsystem zu holen. Bis jetzt habe ich es nicht gemacht

Heute habe ich das Saturn-Prospekt durchgeblättert und bis zum 10.1 gibts das Onkyo HT-S3705 Set dort um 299€. Preisvergleich -> Normaler preis liegt bei 420€, würde also eine ganz schöne Ersparnis bedeuten.

Da ich aber auf dem Gebiet ein absolut Nichtwissender bin, wollte ich um Einschätzungen eurerseits bitten.
Das System will ich zum TV & BluRay-Schauen, zocken und Musik hören verwenden.

Wichtig ist mir, dass ich das Teil dann auch erstmal ne Zeit lang verwenden kann, ohne mir gleich nen neuen Receiver holen zu müssen, wenn bspw. ein neuer Fernseher ins Haus kommt.


  • Reicht 5.1, oder ist 7.x die Zukunft?
  • Taugen die Boxen irgendwas? Ich weiß, dass Enthusiast_innen damit nichts anfangen werden können, ich selbst bin jedoch wie gesagt nicht so in der Materie und erkenne die Unterschiede dadurch womöglich nicht einmal richtig.
  • Empfehlung?


Danke schon mal
sk223
Inventar
#2 erstellt: 03. Jan 2015, 13:07
Ich seh da zwei Sachen die mir nicht passen würden.
Der Sub ist passiv und die Endstufe dafür ist im AVR verbaut. Der AVR hat auch keinen Sub-Pre-Out. Die Subs was es heute zu kaufen gibt sind alle aktiv so weit ich weis und werden dann über den Pre-Out am AVR angeschlossen, das ist der .1 Kanal.

Das wär für mich das k.o. Kriterium.

Stefan
Vedo
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 03. Jan 2015, 13:27
dH wenn er einen Sub-Pre-Out hätte, wäre es prinzipiell egal, dass die Endstufe im AVR eingebaut ist, da diese bei einem neuen aktiven Sub, dann im Sub wäre richtig?

Denn, diese Seite hier spricht von einem Sub-Pre-Out am AVR. Ich kann zwar kein französisch, aber bei den Anschlüssen unten ist er auf jeden Fall angeführt: http://www.audiovideohd.fr/actualites/10493-Onkyo-HT-S3705.html
Cmd_Bubble
Stammgast
#4 erstellt: 03. Jan 2015, 14:03
Auf dem Bild des AVR's ist kein Sub pre-out zu sehen.
Vernünftige AVR's kosten allein schon 200€.
Vedo
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 03. Jan 2015, 14:15
Stimmt.. Verdammt.. Die Franzosen scheinen wohl Mist verfasst zu haben.

Soweit ich das verstanden habe, steht da, dass es sich um eine abgewandelte Form des http://www.amazon.de...-1&keywords=tx+sr333 handelt, der einen Sub-Pre-Out besitzt. Der im Set enthaltene tut dies nicht.

Das bedeutet letztlich, dass es mir schwer bis unmöglich sein wird, den Sub zu wechseln und ich müsste dann solange ich den Receiver besitze bei dem gleichen Sub bleiben. Da ist es dann wohl doch sinnvoller nen AVR mit Pre-Sub-Out zu holen und das 5.1 System extra wie es mir scheint.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
ONKYO HT-S3705 B oder ONKYO Onkyo HTX-22HDX 2.1
kevinmue am 02.07.2015  –  Letzte Antwort am 03.07.2015  –  2 Beiträge
onkyo ht-s 5405
cheyohe am 14.02.2012  –  Letzte Antwort am 14.02.2012  –  3 Beiträge
(Kaufberatung) Onkyo HT-S3505
Deko_Rativ am 11.12.2013  –  Letzte Antwort am 11.12.2013  –  2 Beiträge
Onkyo HT-S 5205!
ThreeT am 06.02.2013  –  Letzte Antwort am 06.02.2013  –  3 Beiträge
Onkyo HT-S9100THX
damien-t am 15.12.2008  –  Letzte Antwort am 16.12.2008  –  2 Beiträge
Taugts was, oder lieber doch ein anderes 5,1 system?
Cobra3 am 28.12.2008  –  Letzte Antwort am 29.12.2008  –  5 Beiträge
Was haltet ihr vom Onkyo HT-S590
Seereu[baer] am 31.07.2007  –  Letzte Antwort am 03.08.2007  –  3 Beiträge
Was haltet ihr von Onkyo HT-S590 ?
sparda am 07.11.2007  –  Letzte Antwort am 14.11.2007  –  4 Beiträge
Onkyo HT-S9405THX Kann die Anlage was?
fl@k am 13.11.2013  –  Letzte Antwort am 15.11.2013  –  10 Beiträge
Onkyo HT-S5105 für 299,-
newcomer123 am 06.09.2008  –  Letzte Antwort am 12.12.2008  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.967 ( Heute: 39 )
  • Neuestes MitgliedManfredbremen
  • Gesamtzahl an Themen1.389.644
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.462.103

Hersteller in diesem Thread Widget schließen