Onkyo HT-S3910(B)

+A -A
Autor
Beitrag
Lehtis
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 27. Dez 2019, 11:48
Hallo liebe Community,
ich wollte mal Fragen ob der AVR von Onkyo in diesem Paket gut ist:
https://smile.amazon...A3JWKAKR8XB7XF&psc=1

Mir geht es jetzt wirklich nur um den AVR. Das die Lautsprecher in der aller untersten Preisklasse sind, ist mir durchaus bewusst. Mir reichen die allerdings erst mal für die nächste Zeit.

Wichtig wäre mir nur, dass der AVR alles wichtige kann was für die nächsten Jahre wichtig ist. Daher 4K, Atmos und so ein Zeug.

Oder kennt jemand vll ein besseres Komplettpaket (AVR + Subwoofer + Center + 4 Regallautsprecher) um den Preis in dem der AVR besser ist?
geyerli
Inventar
#2 erstellt: 27. Dez 2019, 12:26
NOPE, der Onkyo AVR ist KÄSE.

Kauf den 1500er Denon oder gebraucht, falls das noch zu teuer ist.

Die LS sind komplett für die TONNE.

Welche LS willste denn dranhängen und warum ein Komplettpaket?
Lehtis
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 22. Jan 2020, 22:14
Hallo, danke für die Antwort.
Warum ist denn der AVR Käse?

Ich muss sagen, ich hatte schon vor ein paar Jahren so ein Onkyo 5.1 Komplettsystem und das war deutlich günstiger. (Alles zusammen um 300)

Ich war sehr zufrieden damit. Somit bin ich also sehr einfach zufriedenzustellen.

Von dem her geht es eher darum ob der AVR alle Technischen Daten erfüllt die aktuell wichtig sind.

Wobei ich jetzt sogar eher mit folgendem eher Liebäugle:
https://smile.amazon...A3JWKAKR8XB7XF&psc=1

Der Onkyo HT-S5915 5.1.2 ((HAT-R495 Reciver + HTTP-598 Lautsprechersystem)

Gibt es dazu irgendwas zu wissen? Ist immerhin schon im etwas höheren Preisbereich. (Ja ich weiß für AVR mit Lautsprecher noch immer sehr günstig)


[Beitrag von Lehtis am 22. Jan 2020, 22:16 bearbeitet]
geyerli
Inventar
#4 erstellt: 22. Jan 2020, 22:24
Mit den LS aus'm Komplettpaket kannste JEDEN AVR betreiben - ohne jede Sorge.

Allein vom KAUF desselbigen Sets sollteste aber besser absehen.

KAUF AVR und LS getrennt.

Wenn das liebe Budget zwickt, holste dir gebrauchte LS.
Trype
Stammgast
#5 erstellt: 22. Jan 2020, 22:27
Schau mal in den Thread:

http://www.hifi-foru...m_id=35&thread=68685

Dort gibt es reichlich Tips für gescheite Zusammenstellungen im 800-900€ Bereich.

Und das ist alles deutlich sinniger als so ein 800€ Komplettset, wie du verlinkt hast.

Falls man nicht alles auf einmal zahlen will, kann man auch mit AVR + 2.0 anfangen und nach und nach aufrüsten.

Mein System übrigens:
Denon X1500 = 330€
4x Argon Alto 5 = 200€
1x Argon Alto C = 100€
1x Mivoc Hype 10 G2 = 150€

= 780€ gesamt
Lehtis
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 22. Jan 2020, 22:49
Danke für den Hinweis, ich schau mir das mal an.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
AVR gesucht 4K/HDR/Atmos
schmoki am 19.03.2018  –  Letzte Antwort am 26.03.2018  –  33 Beiträge
5.1 AVR
t.l.100 am 28.01.2013  –  Letzte Antwort am 28.01.2013  –  5 Beiträge
AVR gesucht, scaler nun wichtig bzw. brauchbar
@dgar am 15.03.2009  –  Letzte Antwort am 17.03.2009  –  8 Beiträge
4K AVR bis 400?
coolburnerone am 08.05.2017  –  Letzte Antwort am 08.05.2017  –  6 Beiträge
Pioneer oder Onkyo AVR ?
Hannibal94 am 22.01.2011  –  Letzte Antwort am 25.01.2011  –  6 Beiträge
Kaufberatung AVR 1500-2000?
Irodrim am 26.10.2015  –  Letzte Antwort am 26.10.2015  –  9 Beiträge
Onkyo AVR aus Großbritannien?
tobi93 am 14.03.2010  –  Letzte Antwort am 14.03.2010  –  2 Beiträge
Dolby Atmos AVR inkl. Multimedia
HMan33 am 27.12.2018  –  Letzte Antwort am 28.12.2018  –  24 Beiträge
AVR + Lautsprecher für ca 18qm
zef am 09.10.2011  –  Letzte Antwort am 11.10.2011  –  5 Beiträge
Suche AVR und Lautsprecher(paket) bzw. Heimkinosystem für ca. 1000?
Curumir am 08.07.2011  –  Letzte Antwort am 09.07.2011  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2019
2020

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder886.510 ( Heute: 36 )
  • Neuestes MitgliedAnalogtec
  • Gesamtzahl an Themen1.477.899
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.104.387

Hersteller in diesem Thread Widget schließen