Canton Movie 130 oder Teufel Conono 25

+A -A
Autor
Beitrag
Helloween81
Neuling
#1 erstellt: 19. Dez 2015, 11:12
Hallo Zusammen!
Evt wurde das Thema hier schon des Öfteren diskutier, aber habe nichts darüber gefunden.
Wollte mal wissen, welches der beiden Systeme besser ist, Teufel Consono 25 oder Canton Movie 130, da ich eines von beiden gerne kaufen würde.
Freue mich über jede Antwort!

Gruß
Haivieh-Anlage
Stammgast
#2 erstellt: 19. Dez 2015, 14:08
wenn dein budget es zulässt, bestell doch einfach beide und vergleiche sie miteinander.

möchtest du die lautsprecher nur zum filme gucken verwenden oder auch zum musik hören ?
zum musik hören sind die satelitenlautsprecher meines erachtens zu klein.
kompaktlautsprecher als sateliten-ls sind einfach besser, da du hier auch einen richtigen grundton bzw. mittelton hast.
ein tip wären 4 stück denon sc-m39 + mivoc hype 10 oder mivoc sw1100a.
dazu einen günstigen avr, wie den sherwood rd-5405.
ein centerlautsprecher ist überflüssig, wenn man seinen audio-video-receiver ( avr ) so einstellen kann, dass die frontlautsprecher den sprachanteil des centerlautsprechers mit übernehmen.


[Beitrag von Haivieh-Anlage am 19. Dez 2015, 21:47 bearbeitet]
Helloween81
Neuling
#3 erstellt: 19. Dez 2015, 22:15
Ne, eigentlich nur zum Filme gucken.
Möchte eigentlich nur eines der beiden Systeme
KarstenL
Inventar
#4 erstellt: 19. Dez 2015, 22:45

Haivieh-Anlage (Beitrag #2) schrieb:
wenn dein budget es zulässt, bestell doch einfach beide und vergleiche sie miteinander.

möchtest du die lautsprecher nur zum filme gucken verwenden oder auch zum musik hören ?
zum musik hören sind die satelitenlautsprecher meines erachtens zu klein.
kompaktlautsprecher als sateliten-ls sind einfach besser, da du hier auch einen richtigen grundton bzw. mittelton hast.
ein tip wären 4 stück denon sc-m39 + mivoc hype 10 oder mivoc sw1100a.
dazu einen günstigen avr, wie den sherwood rd-5405.
ein centerlautsprecher ist überflüssig, wenn man seinen audio-video-receiver ( avr ) so einstellen kann, dass die frontlautsprecher den sprachanteil des centerlautsprechers mit übernehmen.





evtl ergänzt durch einen Center (evtl Canton AV 700)

die beiden Systeme klingen echt bescheiden........
lieber sparen oder umentscheiden
Haivieh-Anlage
Stammgast
#5 erstellt: 20. Dez 2015, 23:10
ein centerlautsprecher bzw. eine 5. denon sc-m 39 macht meines erachtens nur dann sinn, wenn der themenersteller ein bild hat, das größer ist als der sitzabstand zu diesem bild.

im regelfall ist der sitzabstand in heimkinos aber deutlich größer als das bild bzw. die bilddiagonale und ein center-ls meiner meinung nach verzichtbar.
ist aber natürlich geschmacksache.

@ helloween81

die beiden 5.1 systeme zwischen denen du schwankst, gibt es ja beide neu für unter 300 euro.
für dieses geld schlage ich dir alternativ zu meinem bisherigen tip folgende lautsprecher vor :

subwoofer : yamaha yst sw 012 advanced yst II subwoofer - den gibts neu für 90 euro + 8,99 euro versandkosten oder 99 euro inkl. versand, je nach händler.

front + surrounds : magnat monitor supreme 100 - die gibts neu für 69,99 euro pro paar inkl. versand.

center : magnat monitor supreme center 250 - den gibts neu für 49,99 euro inkl. versand.

also knapp 99 euro für subwoofer + knapp 70 euro für die 2 fronts + knapp 70 euro für 2 rears + knapp 50 euro für center = knapp 289 euro für ein hifi-taugliches 5.1 lautsprechersystem, das deutlich besser ist als die von dir anvisierten sets von teufel und canton.

den sherwood rd-5405 gibts neu für 142,32 euro + 5,84 euro versand, also ca. 148 euro.

als blu-ray-player dann evtl. den samsung bd-j4500 für 59 euro neupreis inkl. versand.

fertig ist die hifi-taugliche 5.1 heimkino-anlage für unter 500 euro neupreis.


[Beitrag von Haivieh-Anlage am 21. Dez 2015, 01:48 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton Movie 125/130 oder Teufel Consono 35
#newbie# am 20.11.2011  –  Letzte Antwort am 23.11.2011  –  6 Beiträge
Canton Movie oder Teufel LT5
doogie am 14.12.2008  –  Letzte Antwort am 15.12.2008  –  8 Beiträge
Teufel consono 25MK3 oder canton movie 90
don.disco am 06.10.2013  –  Letzte Antwort am 06.10.2013  –  4 Beiträge
Canton Movie 130 5.1 Heimkino Lautsprecher Set
teufelsfels am 14.12.2011  –  Letzte Antwort am 15.12.2011  –  4 Beiträge
Canton Movie 130 MX universal Lautsprecherständer gesucht
A-676 am 10.02.2012  –  Letzte Antwort am 12.02.2012  –  3 Beiträge
Canton Movie 25 XL oder Teufel Concept S
Dirk.N am 07.07.2004  –  Letzte Antwort am 08.07.2004  –  4 Beiträge
Teufel Consono 25 oder Canton Movie 80 CX
vivil am 07.04.2011  –  Letzte Antwort am 07.04.2011  –  3 Beiträge
Canton Movie 90 oder Teufel Consono
D_o_N__V_i_T_o am 09.04.2013  –  Letzte Antwort am 09.04.2013  –  8 Beiträge
Canton MOVIE
Sickk1 am 15.01.2007  –  Letzte Antwort am 15.01.2007  –  10 Beiträge
Teufel Consono 25 vs. Canton Movie 125 MX
soraxx am 03.01.2012  –  Letzte Antwort am 10.01.2012  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder905.423 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedlmoeller
  • Gesamtzahl an Themen1.510.948
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.745.028

Hersteller in diesem Thread Widget schließen