5.1 Surround mit Magnat Monitor Supreme

+A -A
Autor
Beitrag
Cooraoz
Neuling
#1 erstellt: 03. Mai 2017, 18:24
Hallo

Ich habe hier einen Onkyo 656 AVReceiver der bisher an billigen Discounter Lautsprechern betrieben wurde. Nachdem einer der Lautsprecher gestern den Geist aufgegeben hat möchte ich nun auf 5.1 aufrüsten und habe mich ein wenig umgesehen.
Ich suche Lautsprecher der absoluten Einsteigerklasse und habe mir selbst folgendes Set erstellt, was eigentlich ganz passend ist:

Front: Magnat Monitor Supreme 202
Center: Magnat Monitor Supreme Center 252
Rear: Magnat Monitor Supreme 102
Sub: Mivoc Hype 10 G2

Jetzt habe ich aber ein Problem. Das Sofa steht nur 15 cm von der Wand entfernt und hat im Zwischenraum eine Ablage die ca. 12 cm tiefer ist als die Oberkante der Couch. Die 102 würden da gerade so hinein passen, das ganze wäre aber sicher schon recht eng und optisch nicht so toll, da sie oben hinausschauen. Aufhängen ist bei der Größe leider keine Alternative. Was wäre eurer Meinung nach die optimale Aufstellung?

  1. Sollen die Lautsprecher seitlich aufeinander zu gestellt werden und die Höhe ignoriert?
  2. Oder hingelegt werden und nach oben abstrahlen?

Alternativ könnte man ja auch 2 kleine Satelliten kaufen, die dort besser passen. Da könnte man ja folgende Kombination von Onkyo wählen. Man muss aber auch sagen, dass das wohl qualitativ hinter dem Magnat Set liegt.

Front: Onkyo D-055
Rear + Center Onkyo SKS-22X
Sub: Mivoc Hype 10 G2


Ich wäre Glücklich über euren Input!
Vielen Dank im Voraus

Mal eine kleine Skizze:
Platz hinter dem Sofa


[Beitrag von Cooraoz am 03. Mai 2017, 19:59 bearbeitet]
JULOR
Inventar
#2 erstellt: 04. Mai 2017, 08:48
Hallo cooraoz,
willkommen im Forum.

Ich würde sie entweder nach oben strahlen lassen oder auf 1,5m Höhe aufhängen. Sonst brüllen sie dir direkt ins Ohr. Oder eher die Sache ganz anders angehen:

Lautsprecher wählt man durch Probehören. Ob du mit den Monitor Supreme glücklich wirst, kann dir keiner sagen. Oft ist auch weniger mehr und du fängst mit 2 Lautsprechern an, die dir nach Probehören wirklich gefallen. Gerade wenn das Geld knapp ist und du die Rears ohnehin nicht richtig aufstellen kannst, bist du mit einer gut klingenden Stereolösung mit Subwoofer möglicherweise besser bedient.
Lautsprecher und Aufstellung machen den Klang.

Lies dich mal hier ein:
Wie wähle ich LS aus: www.av-wiki.de/ls-auswahl
Beispiele für LS: www.av-wiki.de/kompaktlautsprecher
Aufstellung: www.av-wiki.de/aufstellung


[Beitrag von JULOR am 04. Mai 2017, 08:53 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Magnat Monitor Supreme 5.1 Set
Miroo am 12.03.2011  –  Letzte Antwort am 31.03.2011  –  28 Beiträge
5.1 Surround System Magnat Monitor Supreme
Break16 am 25.04.2013  –  Letzte Antwort am 29.04.2013  –  10 Beiträge
Lautsprecherkabel Magnat Monitor Supreme 200
hanai am 30.05.2013  –  Letzte Antwort am 01.06.2013  –  3 Beiträge
Magnat Monitor Supreme für 5.1 System?
Andre-Acer am 10.12.2015  –  Letzte Antwort am 20.12.2015  –  13 Beiträge
Magnat Monitor Supreme 5.1 Set zusammenstellen.
LavandiaSyndrom am 25.01.2014  –  Letzte Antwort am 26.01.2014  –  8 Beiträge
Magnat Monitor Supreme 200
amaterasu2112 am 14.12.2009  –  Letzte Antwort am 14.12.2009  –  2 Beiträge
Magnat Monitor Supreme - Entscheidungshilfe
Yamahonkyo am 09.02.2014  –  Letzte Antwort am 10.02.2014  –  5 Beiträge
Magnat Monitor Supreme 200 ?
xxDarkside am 30.12.2009  –  Letzte Antwort am 31.12.2009  –  2 Beiträge
Magnat Monitor Supreme
lebowski am 23.06.2015  –  Letzte Antwort am 23.06.2015  –  8 Beiträge
Ersatz für Magnat Monitor Supreme 5.1 mit RX-471
Henlo am 10.11.2015  –  Letzte Antwort am 18.11.2015  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.612 ( Heute: 6 )
  • Neuestes Mitgliednosami
  • Gesamtzahl an Themen1.380.042
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.286.627

Hersteller in diesem Thread Widget schließen