CANTON C-309 5.1 Set

+A -A
Autor
Beitrag
HeimkinoMaxi
Inventar
#1 erstellt: 10. Okt 2017, 15:39
Grüß euch Leute ;

Also kennt die neuen Cantöner schon jemand ? Finde das Angebot um 1399€ mehr als fair und spannend aber kann mir schlecht einen Reim auf die effektive Klangqualität machen. Die GLE Standlautsprecher sind zwar mit 20hz Grenzfrequenz angegeben aber schaffen „nur“ ca 50Hz wirklich ordentlich. GLE klangen allgemein etwas gröber und metallischer als ich das mag. Die Chrono ist da schon weit interessanter ! Jetzt scheint die C Serie eine Art Mischung dieser beiden zu sein ( oder seh ich das falsch ) ?!

Auf alle Fälle spannend zu hören wie ihr dieses Set einschätzt
danyo77
Inventar
#2 erstellt: 12. Okt 2017, 12:48

HeimkinoMaxi (Beitrag #1) schrieb:
Die GLE Standlautsprecher sind zwar mit 20hz Grenzfrequenz angegeben


Sind sie nicht. Da steht "Übertragungsbereich" auf der Canton-Seite. Unter 20Hz kommt nix mehr raus aus den Dingern. Ne Trennfrequenz zum Sub muss nen bestimmten Pegel erfüllen (maximal-3db-Pegelabfall zur linearen Wiedergabe).


HeimkinoMaxi (Beitrag #1) schrieb:
Jetzt scheint die C Serie eine Art Mischung dieser beiden zu sein ( oder seh ich das falsch ) ?!


Das ist die Einstiegsserie von Canton. Steht klar so in der Beschreibung auf der Canton-Seite zu lesen und die UVP ist beim 309er 200,- kleiner als bei vergleichbaren 3-Wege-LS der GLE-Serie.
HeimkinoMaxi
Inventar
#3 erstellt: 12. Okt 2017, 22:13
Nun egal wo man nachsieht steht bei den Cantöner fast immer irgendwas mit 20Hz bei Standlautsprechern , bei Regalern dann 40 bis 60 Hz. Da darf ich davon ausgehen dass dies die generelle Frequenzgangangabe sein soll. Allerdings ohne -6 bzw -3 dB Aussage. Faktisch kann die GLE aber nur ca 50Hz danach geht es steil bergab.

Soweit ich verstanden habe ist die GLE die Einstiegsserie während die C Serie an sich besser sein soll aber dank Direktverkauf schlicht viel preiswerter. Bezogen auf die Lautsprecher tue ich mir schwer dies zu werten aber beim Sub sieht die Sache doch so aus dass ein 12.3 Sub deutlich teurer ist als der Sub 300 trotz sehr ähnlicher Werte und Größe/Optik , oder nicht ?!
Erste Tests und Berichte scheinen sehr positiv zu sein was bei GLE eher etwas durchwachsen war ...kritisiert wurde jetzt nur eine leichte Färbung der Stimmen am C Center
danyo77
Inventar
#4 erstellt: 13. Okt 2017, 06:44

HeimkinoMaxi (Beitrag #3) schrieb:
Nun egal wo man nachsieht steht bei den Cantöner fast immer irgendwas mit 20Hz bei Standlautsprechern , bei Regalern dann 40 bis 60 Hz.


Nochmal: das eine ist der Übertragungsbereich, also was dr Lautsprecher tatsächlich übertragen kann. Ohne Angabe zum Pegel. Das ist eine legitime Angabe, sagt aber nix zum Frequenzgang, dem +/-3db-Punkt und damit zur Trennfrequenz aus. Das soltle man nicht verwechseln.


HeimkinoMaxi (Beitrag #3) schrieb:
Soweit ich verstanden habe ist die GLE die Einstiegsserie



Der Einstieg in die Canton Welt!
Großer Canton-Klang für kleines Geld: Mit hochwertigen Titaniumchassis, Wave-Sicke der neuesten Generation und Alu-Mangan-Hochtonsystem ist die C-Serie das ideale Einstiegsmodell...


Quelle: Canton-Produktseite


HeimkinoMaxi (Beitrag #3) schrieb:
Erste Tests und Berichte scheinen sehr positiv zu sein was bei GLE eher etwas durchwachsen war ...


Die ersten Testberichte der GLE aus den 70ern? Was machst Du denn für Vergleiche?

Testberichte sind in der heutigen Zeit, in der es den Magazinen und Portalen ebenfalls überwiegend ums Verkaufen (Anzeigen) geht, immer überschwänglich und enthalten kaum Kritikpunkte. Auch bei den neueren GLE-Serien war und ist das der Fall.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Onkyo 309 + ?
AY1982 am 03.11.2011  –  Letzte Antwort am 18.11.2011  –  61 Beiträge
Onkyo tx sr 309 s mit Canton Movie 65 cx
Casyy am 24.08.2012  –  Letzte Antwort am 28.08.2012  –  12 Beiträge
Canton 5.1 Set
Fernsehturm am 16.06.2017  –  Letzte Antwort am 16.06.2017  –  2 Beiträge
5.1 System für Onkyo TX SR 309
hansiii23 am 26.12.2011  –  Letzte Antwort am 26.12.2011  –  2 Beiträge
Canton Vento 5.1 Set überdimensioniert?
erictc666 am 26.05.2011  –  Letzte Antwort am 27.06.2011  –  22 Beiträge
Canton LE Serie 5.1 Set
kane_design am 30.08.2011  –  Letzte Antwort am 30.08.2011  –  3 Beiträge
Denon / Canton 5.1 Set ersetzen
JasDA am 23.04.2016  –  Letzte Antwort am 23.04.2016  –  12 Beiträge
Mordaunt-Short 907 vs 309
f.l.o.w am 13.09.2004  –  Letzte Antwort am 14.09.2004  –  5 Beiträge
Nachfolger/Upgrade für Onkyo 309
la_mort am 12.12.2016  –  Letzte Antwort am 12.12.2016  –  2 Beiträge
Canton LE Set
TerrorBlade am 04.01.2006  –  Letzte Antwort am 13.01.2006  –  49 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder875.784 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedhyperklaus
  • Gesamtzahl an Themen1.460.528
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.776.067

Hersteller in diesem Thread Widget schließen