Samsung HW-Q 90 R/ZG 7.1.4 VS. LG ELECTRONICS SL10YG 5.1.2. - Entscheidung fällt schwer

+A -A
Autor
Beitrag
HighPlainsDrifter
Neuling
#1 erstellt: 13. Sep 2019, 10:08
Hallo,

suche eine Soundbar bis 600 Euro. Ich achte auf Raumklang und druckvollem Bass. Vielleicht gibt es 2-3 Vorschläge, basierend auf Erfahrung.

Danke
Sirchelios
Stammgast
#2 erstellt: 13. Sep 2019, 20:54

HighPlainsDrifter (Beitrag #1) schrieb:
Hallo,

suche eine Soundbar bis 600 Euro. Ich achte auf Raumklang und druckvollem Bass. Vielleicht gibt es 2-3 Vorschläge, basierend auf Erfahrung.

Danke

JBL 5.1 Bar
dimme1995
Stammgast
#3 erstellt: 14. Sep 2019, 12:34
Hallo,

um dir wirklich empfehlungen auszusprechen ist es auch immer gut zu wissen, wie dein Raum aussieht. Welcher Sitzabstand zum TV? Wo ist die Soundbar positioniert, soll ein externer subwoofer dazu? wo ist dafür Platz, Funk oder Kabelanbindung? Ist die Soundbar nur für den TV oder sollen auch weitere Geräte angeschlossen werden?

Eine 5.1 all in one soundbar wird niemals ein richtiges 5.1 System ersetzen können.
Die bereits empfohlene JBL Bar hat zwei separate LS, die als Rears aufgestellt werden können. Die Frage dabei ist, hast du platz dazu?
HighPlainsDrifter
Neuling
#4 erstellt: 17. Sep 2019, 12:45
Raum ca 25qm, Abstand zum TV ca. 3 m, Sony 70 Zoll, Angeschlossen wird der TV und die Xbox One...hauptsächlich für Kinofilme, Soundbar soll unter dem TV...

Hab jetzt das Budget erhöht und schwanke zwischen Samsung HW-Q 90 R/ZG 7.1.4 und LG ELECTRONICS SL10YG 5.1.2...

Subwoofer haben ja beide...Platz für Rears wäre da, auch das haben beide

Atmos habe auch beide...

Aber welche ist voluminöser und weiter im Klang und hat den besseren Bass...?
Dobermann0812
Stammgast
#5 erstellt: 17. Sep 2019, 14:38
Falls Du in der Nähe von Neuss wohnst, gibt es dort die Sl10yg für aktuell 499 Euro. Die Rears sind bis 30.9. durch eine Aktion inklusive.

Allerdings nur vor Ort.
HighPlainsDrifter
Neuling
#6 erstellt: 17. Sep 2019, 14:41
Danke, ein super Angebot. Habe hier schon davon gelesen. Wohne leider in Österreich, wo alles doppelt so teuer ist wie im Rest der Welt.
Dobermann0812
Stammgast
#7 erstellt: 17. Sep 2019, 14:45
Das ist natürlich schade.

Habe die LG aktuell zu Hause und diese macht sich nach anfänglichen Schwierigkeiten ziemlich gut. Einen Vergleich zur Samsung habe ich nicht. Könnte mir aber vorstellen, dass diese auch sehr gut aufspielt und ggf. sogar etwas mehr Mittendringefühl erzeugt, bedingt durch die hinteren Atmos-LS.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
SL10YG vs Samsung HW-Q80 oder q90 r
garniemand am 01.05.2019  –  Letzte Antwort am 07.06.2019  –  12 Beiträge
Samsung Soundbar HW-N450 vs. HW-M450
Toretto81 am 30.01.2019  –  Letzte Antwort am 30.01.2019  –  3 Beiträge
Soundbar: LG SL10YG oder Samsung HW-Q90R für LG OLED65C9 Fernseher?
DirkLG am 12.08.2019  –  Letzte Antwort am 01.09.2019  –  10 Beiträge
Samsung vs. LG
bilker am 29.11.2007  –  Letzte Antwort am 30.11.2007  –  6 Beiträge
Neues "Setup" mit der Soundbar LG SL10YG?
xsizzlackx am 16.10.2019  –  Letzte Antwort am 20.10.2019  –  2 Beiträge
Samsung VS LG VS Toshiba
jeschi am 23.09.2009  –  Letzte Antwort am 23.09.2009  –  10 Beiträge
LG Electronics LH-T760PA
funcarve am 06.12.2007  –  Letzte Antwort am 21.09.2008  –  2 Beiträge
Denon X4300H vs X3300W - schwere Entscheidung
ruby666 am 07.04.2017  –  Letzte Antwort am 19.06.2017  –  72 Beiträge
"Samsung hw 850k" oder "LG sy10y"
Samuel86 am 08.01.2019  –  Letzte Antwort am 08.01.2019  –  2 Beiträge
Teufel Ultima 40 5.1.2 vs. Theater 500 5.1.2
DeejayMD am 25.02.2019  –  Letzte Antwort am 25.02.2019  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.713 ( Heute: 38 )
  • Neuestes Mitgliedchrissi_0815
  • Gesamtzahl an Themen1.456.644
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.710.810

Hersteller in diesem Thread Widget schließen