Sonos Arc + Sub + 2 Ones oder Samsung HW-Q995B (2022)

+A -A
Autor
Beitrag
Dok|Musik
Stammgast
#1 erstellt: 04. Apr 2022, 11:04
Hallo zusammen,

ich möchte gerne meinen Sound etwas pimpen aber es muss etwas "Platzsparend" sein.
Daher habe ich nach Durchsicht von Tests, Thread etc. aktuell 2 Soundbars in die engere Wahl gezogen:

  1. Samsung 11.1.4-Kanal Soundbar HW-Q995B (2022)
  2. Sonos Arc + Sub + 2 x One SL

Bin da etwas unentschlossen.
Ist der "Aufpreis" der Sonos Arc gerechtfertigt und bietet auch mehr?
Gibt es "irgend etwas", was für Samsung oder Sonos spricht?

Zur Info: ich habe einen Fernseher von LG..Daher ist Q-Symphony für mich keine Option.
derdater79
Inventar
#2 erstellt: 05. Apr 2022, 12:28
Hi .und warum nicht auf die warten.
https://www.notebook...atures.586604.0.html
Oder noch ein anderes Gerät.das zwar nicht Wein aus Wasser macht.Ist aber Oberklasse.
https://stadt-bremer...rn-kostet-2190-euro/
https://www.likehifi...-atmos-und-950-watt/
Gruß D
Dok|Musik
Stammgast
#3 erstellt: 05. Apr 2022, 15:15
LGs kommen im Mai...falls das stimmt...auf meinen LG 40" Monitor warte ich seit der CES2021 und er ist noch immer nicht erhältlich.

Die anderen beiden Modelle kommen für mich nicht in betracht.

Aus der Hüfte geschossen würde ich sagen: LGs Soundbars haben noch nie so super abgeschnitten, so dass ich bei den beiden oben aufgeführten Alternativen bestimmt nicht "schlecht" fahren würde.

Daher noch mal zurück zur Frage: Ist das reine individuelle Geschmackssache, welche der beiden Soundbars man nimmt, oder gibt es doch noch ein Argument für die eine oder andere Soundbar....
derdater79
Inventar
#4 erstellt: 05. Apr 2022, 17:38
Hi,ich habe die Lg dns 11 rg die hat obwohl da der Musikklang gegen der Samsung bemängelt würde bei Musik quer durch den Garten keine so schlechte Figur. Dafür ist sie besser in Dolby Atmos.Die 950 T
Die Dsp 11 hat musikalich mit der Samsung gleich gezogen.
Nuja die Französin ist so etwas in die Richtung zur Ambeo.
Noch eine Alternative
https://www.hifi-reg...panorama_3.php#pdesc
Gruß D
Dok|Musik
Stammgast
#5 erstellt: 05. Apr 2022, 18:02

derdater79 (Beitrag #4) schrieb:
Hi,ich habe die Lg dns 11 rg die hat obwohl da der Musikklang gegen der Samsung bemängelt würde bei Musik quer durch den Garten keine so schlechte Figur. Dafür ist sie besser in Dolby Atmos.Die 950 T
Die Dsp 11 hat musikalich mit der Samsung gleich gezogen.
Nuja die Französin ist so etwas in die Richtung zur Ambeo.
Noch eine Alternative
https://www.hifi-reg...panorama_3.php#pdesc
Gruß D

B&W mag ich sehr, aber ich möchte ein System mit Rearboxen...und ein Sub wäre hier auch nicht dabei?

Wer ist die "Französin"?

LG ist also vielleicht in Atmos besser, dafür in Musik wahrscheinlich schlechter. Dafür ist LG teurer...
derdater79
Inventar
#6 erstellt: 06. Apr 2022, 08:43
Die Dione.Noch ist die Lg nicht da.Hören wir mal.Und die muss sich ja noch mit der Sony und dem System Ht a9 messen.
Anstatt der Sonus würde ich die Bluesound Soundbar vorziehen die kann auch per Kabel jeden Subwoofer dazu nehmen.Hat auch ohne Subwoofer schon einen guten Klang.
https://bluesound-deutschland.de/products/pulse-soundbar-plus/
https://www.hifiklub...r/blssoundbarplusbk/
https://hidden-audio...?number=600306-WEISS
Gruß D


[Beitrag von derdater79 am 06. Apr 2022, 08:53 bearbeitet]
Sirchelios
Stammgast
#7 erstellt: 06. Apr 2022, 18:50
Fand die B&W auch interessant aber keine einziger HDMI IN scheint aber irgendwie modern zu werden.

Ich hab die Q995B vorbestellt über CB und Cashback komme ich da auf 1174€ .. denke ist ein super Preis/Leistungsverhältnis da ich davon ausgehe das alles funktioniert und nicht so Software problem entstehen wie z.b. bei der Klipsch Cinema oder Philips B97..

Finde die Samsung hat eigentlich alles was man braucht genug HDMI IN, alles Tonformate, Dolby Vision überarbeiteten Sub , kein Stoff mehr wie der Vorgänger und Display vorne.

Die LG hat ja eine UVP von 1799€ was ich schon sehr teuer finde.
Dok|Musik
Stammgast
#8 erstellt: 06. Apr 2022, 22:09

Sirchelios (Beitrag #7) schrieb:
Fand die B&W auch interessant aber keine einziger HDMI IN scheint aber irgendwie modern zu werden.

Ich hab die Q995B vorbestellt über CB und Cashback komme ich da auf 1174€ .. denke ist ein super Preis/Leistungsverhältnis da ich davon ausgehe das alles funktioniert und nicht so Software problem entstehen wie z.b. bei der Klipsch Cinema oder Philips B97..

Finde die Samsung hat eigentlich alles was man braucht genug HDMI IN, alles Tonformate, Dolby Vision überarbeiteten Sub , kein Stoff mehr wie der Vorgänger und Display vorne.

Die LG hat ja eine UVP von 1799€ was ich schon sehr teuer finde.

Aus diesem Grund habe ich auch erst mal die Q995B über CB am letzten Wochenende vorbestellt.
Wenn die geliefert werden soll, bestelle ich mir parallel noch mal die Variante mit Sonos und dann schauen wir mal....
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung Sonos Arc
Madin1983 am 28.03.2021  –  Letzte Antwort am 29.03.2021  –  5 Beiträge
Wandhalterung für Sonos Arc
kekscast am 29.11.2021  –  Letzte Antwort am 30.11.2021  –  2 Beiträge
Sonos ARC + SUB oder Bose 700 incl. Bass ?
markarl am 12.01.2021  –  Letzte Antwort am 12.01.2021  –  6 Beiträge
Samsung HW-NW700 vs. Samsung HW-Q70R
miggl90 am 18.02.2020  –  Letzte Antwort am 20.02.2020  –  3 Beiträge
Samsung HW-90R oder?
sasago am 17.11.2019  –  Letzte Antwort am 17.11.2019  –  8 Beiträge
Sennheiser Ambeo oder Sonos Arc Surround Set (Arc+SubG3+2xOneSL)
The_Engine am 13.01.2022  –  Letzte Antwort am 14.01.2022  –  6 Beiträge
Nicht zu 100% zufrieden mit Sonos Arc
Ph03n1xX am 30.07.2021  –  Letzte Antwort am 06.08.2021  –  37 Beiträge
Sonos Playbar vs 2 Sonos Play 5
Hammeldolln am 28.02.2015  –  Letzte Antwort am 28.02.2015  –  2 Beiträge
Samsung HW-D650SEN
skandalouz am 18.11.2011  –  Letzte Antwort am 18.11.2011  –  6 Beiträge
Samsung HW-C779S
sinoplu144 am 11.08.2010  –  Letzte Antwort am 12.08.2010  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2022

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder913.970 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedKarl_Königshofer
  • Gesamtzahl an Themen1.527.143
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.056.916

Hersteller in diesem Thread Widget schließen